1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[Gelöst] Desire gebrickt - Schon alles probiert !

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von simsandmann, 29.08.2011.

  1. simsandmann, 29.08.2011 #1
    simsandmann

    simsandmann Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.08.2011
    hallo liebe Community,

    Ich habe höchstwahrscheinlich mein Desire gebrickt, aber ich weiß es nicht genau.
    Hier zur Problembeschreibung:
    Handy fährt nicht mehr hoch (stürzt nach der Deaktivierung der Bildschirmsperre ab - jedes mal)
    ich kann nur noch ins recovery (hboot: 1.02)

    Lösungsvorschlag:
    da ich noch Garantie habe, denke ich ich werde es einschicken
    ich schließe auf einen Hardwaredefekt oder ähnliches

    Problem: ist im moment auf "Gingerbread" (das war das letzte was ich noch tun konnte ...)
    Bei Garantiefällen sollte man doch die Gebrandete Version der Firmware aufgespielt haben oder ?!

    könnt ihr mir helfen vom recovery aus (ohne s-off, custom-recovery und root; und ich kann auch net mehr booten) auf eine T-Mobile-Rom zu patchen ?!

    Noch ein Hinweis: Das Handy ist gebrickt weil ich Unrevoked auf Gingerbread benutzt habe ... :(

    Ich bitte um Lösungsvorschläge !
    Vielen Dank im Vorraus.

    MfG Simsandmann

    EDIT: ich habe es jetzt wieder angeschalten und es geht (vorerst, aber ich würde es trotzdem einschicken wollen !)
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.08.2011
  2. Silvar, 29.08.2011 #2
    Silvar

    Silvar Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    120
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    22.11.2010
    Mit flashen oder was andrem hast du deine garantie verloren! Versuch mount & storage, tmobile firmware drauf laden, unmount und nen fullwipe..danach install zip from sd card und die datei auswaehlen..

    EDIT: Falls du noch hilfe brauchst, schick mir ne pn ^^
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.08.2011
  3. Thyrion, 29.08.2011 #3
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Also unrevoked, Gingerbread und HBOOT 1.02 passt nicht zusammen - da funktioniert unrevoked nämlich nicht.

    Hast du schonmal das naheliegenste probiert: Einen Wipe? Das kannst du ohne Probleme im HBOOT-Modus machen (heißt dort Clear user storage). Dahinein kommst du, in dem du das Gerät mit Leiser + Power einschaltest. Da du vermutlich bei Gingerbread den Hotrestart aktiv hast, nimm einfach den Akku raus, drücke die Leiser-Taste, leg den Akku wieder rein und dann noch Power drücken.

    Ohne Downgrade kannst du keine T-Mobile-RUU flashen: a) Dein HBOOT ist neuer, b) deine installierte Version ist neuer -> S-OFF, Root, Custom-Recovery notwendig

    Und... Von einem Brick bist du weit entfernt.
     
  4. simsandmann, 29.08.2011 #4
    simsandmann

    simsandmann Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.08.2011
    super :D das sind ja wenigstens ein paar gute news !
    erstens: ich habe nur das normale android recovery
    zweitens: mit dem hotstart das hab ich jetzt gecheckt und das handy bootet sogar wieder :)
    drittens: mit was soll ich beginnen ?! (@ Thyrion)
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.08.2011
  5. Thyrion, 29.08.2011 #5
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Öhm... Wenn es doch wieder geht, wieso willst du es dann einschicken?

    Aber bei HBOOT 1.02 hast du eh nur die Chance mit Revolutionary und da machst du S-OFF zuerst und Root direkt danach.
    Dann würde ich den Downgrader-HBOOT von der Alpharev-Seite flashen und die T-Mobile-RUU versuchen. Wenn die noch scheitert, dann eben ein Custom-Froyo-ROM und dann nochmal die RUU.
     
  6. Silvar, 29.08.2011 #6
    Silvar

    Silvar Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    120
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    22.11.2010
    Ich würde mir fuer alle faelle trotzdem das cwm installieren ^^

    Getapatalked von meinem Samsung Galaxy S2.<3
     
  7. Thyrion, 29.08.2011 #7
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Das macht Revolutionary doch eh (in Version 4.x.irgendwas), wenn ich das richtig verstanden habe.
     
  8. simsandmann, 29.08.2011 #8
    simsandmann

    simsandmann Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.08.2011
    so ich habe Revolutionary genutzt und soweit ist auch alles gegangen ! (kein absturz)
    jetzt schieb ich noch meine vorherige cMiui version drauf und dann schreib ich mal nochn Edit
    Vielen Dank erstmal !
    MfG Simsandmann

    EDIT: die ersten Probleme treten schonwieder auf:
    nach der PIN eingabe geht das handy noch kurz und danach stürzt es ab ...
    Ich habe im moment die neuste cmiui version drauf !

    EDIT2: hab jetzt auch noch CM7 probiert ...
    das handy stürzt aber weiterhin NACH der PIN-Eingabe ab .
    kann es sein das dass an der SIM-Karte liegt ?!
    (Fonic (also o2 ;); ungefähr ein jahr alt)
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.08.2011
  9. Silvar, 29.08.2011 #9
    Silvar

    Silvar Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    120
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    22.11.2010
    Beim flashen schief gegangen. Wipe und nochmal machen

    Getapatalked von meinem Samsung Galaxy S2.<3
     
  10. simsandmann, 29.08.2011 #10
    simsandmann

    simsandmann Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.08.2011
    Nein ich habe sogar 2mal probiert ... immer wieder das selbe .
    kann es an der radio version liegen/ überhaupt am radio ?
    ich habe den verdacht, wo ich das letzte mal das radio geflasht habe habe ich zu zeitig abgebrochen !
    ich machs grade richtig mit fastboot drauf !!!
    bis gleich ;)
     
  11. Silvar, 29.08.2011 #11
    Silvar

    Silvar Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    120
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    22.11.2010
    Spiel mal standardsoftware drauf? Weis aber nicht wie das programm bei HTC heist!

    Getapatalked von meinem Samsung Galaxy S2.<3
     
  12. cargo, 30.08.2011 #12
    cargo

    cargo Gast

    Hallo,

    flash doch mal eine (fast originale aber) Custom StockRom von Thyrion: http://www.android-hilfe.de/custom-...d-3-14-405-1-stockrom-root-a2sd-la-cargo.html

    oder eine Froyo Version von hier: http://www.android-hilfe.de/custom-...-5-_4-versionen_app2sd-_root-pb99img-zip.html

    oder wie schon genannt den Bootloader per Revolutionary Downgrader downgraden...

    PS//
    Und richtig gebrickt ist was anderes, da startet gar nix mehr, dann hätte das Desire denselben Zweck wie der hier:

    [​IMG]


    :):):)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.08.2011
  13. simsandmann, 30.08.2011 #13
    simsandmann

    simsandmann Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.08.2011
    Gut, die sache kann abgehackt werden !

    Der Fehler: weil mein handy beim laden öfters mal abgestürzt ist habe ich mir gedacht ein radio update könnte nicht schaden ...
    Ich habe entweder zu zeitig abgebrochen oder irgendeinen anderen fehler gemacht
    Heute früh nochmal die neuste radio-version aufgespielt und jetzt geht es wieder

    also alles war mein fehler ;)

    Vielen Dank für eure Hilfe !!!

    MfG Simsandmann

    CLOSED
     

Diese Seite empfehlen