1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[Gelöst] Galaxy S bleibt schwarz nach Odin Flash?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von Atomicman, 22.12.2010.

  1. Atomicman, 22.12.2010 #1
    Atomicman

    Atomicman Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    92
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.08.2009
    Hi,

    habe für einen Freund ein GalaxyS erstanden und wollte es auf die letzte Version updaten.
    Da ich selbst nur ein Desire habe, ist mir mit ODIN ein Fehler unterlaufen, und ich hab nur das .pit file ausgewählt anstatt auch dem PDA file.

    Naja, flashen ging soweit "erfolgreich".. siehe unten, aber nun reagiert das gute Stück auf nichts mehr und das Display bleibt schwarz.
    Egal wie lange ich den Akku rausnehme, ob ich es am Strom anhänge oder was auch immer. Kein D/L Modus, kein nichts.

    Hat jemand eine Idee oder ist es ein Fall fürs Service?

    Wäre euch für rasche Hilfe dankbar, weil ich sonst bis morgen ein neues GalaxyS besorgen muss :-/
     
  2. Kev, 22.12.2010 #2
    Kev

    Kev Android-Ikone

    Beiträge:
    6,867
    Erhaltene Danke:
    1,113
    Registriert seit:
    29.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Hat unter Anleitungen nichts zu suchen, ich verschieb es mal.
     
  3. presseonkel, 22.12.2010 #3
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    Beiträge:
    32,355
    Erhaltene Danke:
    31,546
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Phone:
    Google Pixel (Android 7.1.1) - LG G5 (Android 7)-
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2nd Edition LTE - LG Watch R
  4. Atomicman, 22.12.2010 #4
    Atomicman

    Atomicman Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    92
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.08.2009
    @presseonkel:
    Leider funktioniert die adb Variante nicht, da ja der PC das Galaxy S in keinster weise erkennt.. als wäre gar kein device angesteckt. :-/

    @KEV: Danke fürs verschieben - hab total übersehen dass ich im Unterordner "Anleitungen" bin.
     
  5. Snake3, 22.12.2010 #5
    Snake3

    Snake3 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,096
    Erhaltene Danke:
    809
    Registriert seit:
    04.11.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Eigenltich ne einfache Sache - du hast es geschrottet.
    Da kann nur noch der suppport von Samsung was machen.
    Wenn der PC bzw. Odin das Gerät nicht erkennt, geht auch kein flashen und somit keine Firmware mehr rauf.
    Und wenn du nicht den DL-Modus kommst oder in den Sound-Up-Modus, sehe ich no chance.
     
  6. Atomicman, 22.12.2010 #6
    Atomicman

    Atomicman Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    92
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.08.2009
    @Snake3: Das war auch meine Vermutung - leider.

    Ich hab halt eben nur noch gehofft dass es noch irgend einen Tip oder so gibt.
    Tja, dann muss ich wohl bis morgen ein neues beschaffen und dieses dann einschicken - grml.... Vermutlich wird Samsung das Gerät sowieso auf Garantie tauschen - zumindest ist das meine Erfahrung als Service Techniker.
     
  7. RK85, 22.12.2010 #7
    RK85

    RK85 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    157
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    07.09.2010
    mit diesem usb stecker selbstbau
    sollte dein problem beheben.
    Der verstetzt dein sgs in den dl modus
    außer es ist wirklich was kaput gegangen

    mfg
     
  8. Atomicman, 22.12.2010 #8
    Atomicman

    Atomicman Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    92
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.08.2009
    Ich glaub zwar nicht dass die USB Variante funktioniert - ich vermute mal dass der Flash und/oder Bootloader zerschossen ist.
    Trotzdem werde ich morgen mal sowas in der Firma basteln und hoffen.
    Sonst gehts halt eben wirklich zu Samsung :-/
     
  9. RK85, 22.12.2010 #9
    RK85

    RK85 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    157
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    07.09.2010
    hmn ist zwar nur halbwissen aber
    auch wenn der bootloder zerschossen
    ist. Wenn du erstmal mit dem stecker
    Im dl bist flashst du doch den bootloder neu mit der FW

    mfg
     
  10. Atomicman, 22.12.2010 #10
    Atomicman

    Atomicman Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    92
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.08.2009
    Hmm kann auch sein. Ich bin bisher eigentlich nur mim Desire wirklich bewandt wo ich mich auch halbwegs gut auskenne.
    Naja, egal, ich hoff einfach dass das morgen klappt und wenn nicht, muss es wohl zu Samsung geschickt werden.

    DAnke für eure Hilfe!
     
  11. djmarques, 23.12.2010 #11
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    Mit dem USB Stecker kommst du zu 98% rein, alos versuch es bevor du es zu Samsung schickst.
     
  12. Atomicman, 23.12.2010 #12
    Atomicman

    Atomicman Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    92
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.08.2009
    So, danke an eure Hilfe! Es lebt wieder - zumindest halb.
    Hab mir aus 5Widerständen und einem zerschnittenen Kabel einfach einen passenden Stecker gebastelt ;-)

    Ich komm wieder in den Download Mode.
    Ich hab auch schon eine FW geflasht, aber nun bleibt es nach dem Galaxy S logo mit vibrieren hängen. Muss mich jetzt wohl nur noch einlesen wie ich es gescheid flashe.

    Ürsprünglich war JPK am Handy oben. Falls wer weiß was ich am besten machen soll würds mich freuen, weil ich weiß noch nicht was es mit dem lagfix usw aufsich hat (handy war gebraucht und kA was der vorher alles gebastelt hat.
     
  13. djmarques, 23.12.2010 #13
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    Zuletzt bearbeitet: 23.12.2010
  14. DrMole, 23.12.2010 #14
    DrMole

    DrMole Android-Ikone

    Beiträge:
    4,941
    Erhaltene Danke:
    1,463
    Registriert seit:
    06.08.2010
    Hast du nach den Flashen einen Wipe gemacht?
     
  15. Atomicman, 23.12.2010 #15
    Atomicman

    Atomicman Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    92
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.08.2009
    Ja ich hab JPY geflasht.
    Ja ich habs ohne re-part gemacht. (glaub ich zumindest..)
    und 512.pit verwendet

    Ja, Wipe hab ich auch probiert. Es kommt trotzdem erst das Samsung Galaxy Logo, dann die Bootanimation dann das S-Logo und dann ists aus.
     
  16. djmarques, 23.12.2010 #16
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    Wenn du ohne Re-Part flashed ist das pit sowieso unnötig.


    Hmm, flash mal auf JPU mit Re-Part und dann die JPY ohne Re-Part drüber, dann sollte es funktionieren.
     
  17. Atomicman, 23.12.2010 #17
    Atomicman

    Atomicman Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    92
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.08.2009
    Ui, langsam wirds etwas unübersichtlich als Anfänger. *g* Aber vielen dank für die Hilfe!
    Aber ich muss sagen, das Galaxy S gefällt mir soweit wirklich gut (die 2 Stunden die ich gestern noch damit rumgespielt habe). Es ist wirklich eine nette alternative zum Desire (ich finde zwar Root, S-Off und die unzähligen Custom-Roms noch immer echt nice, sowie auch Sense..). Wenn das hier rennt, vl. werd ich mir auch eines zulegen. Weil dann hab ich ja bereits alle möglichen Tücken kennen gelernt *g*

    eine Frage hätte ich noch: in der Anleitung steht beim Com-Port immer dabei Wichtig -> aber es kann ja jeder x-beliebige Com-Port sein? oder?
     
  18. djmarques, 23.12.2010 #18
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    Ja, nur es muss ein Com Port aufleuchten ;)
     
  19. Atomicman, 23.12.2010 #19
    Atomicman

    Atomicman Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    92
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.08.2009
    Passt, danke!
    Ich hab jetzt mal ein Meeting (über Set-Top-Boxen) und nachher werde ich mich dem Problem wieder widmen ;-)

    Edit:

    @djmarques:

    Update auf JPU hat geklappt und es hat korrekt gebootet.
    Jetzt mach ich gerade Update auf JPY und nachher folgt noch root.

    VIELEN DANK und Frohe Weihnachten ;-)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23.12.2010
  20. djmarques, 23.12.2010 #20
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    Bitte gerne.

    Danke, dir auch frohe Weihnachten!
     

Diese Seite empfehlen