1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!

Geplante Backups: Wie einstellen?

Dieses Thema im Forum "Titanium Backup" wurde erstellt von cadillac, 24.07.2012.

  1. cadillac, 24.07.2012 #1
    cadillac

    cadillac Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    417
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    19.11.2010
    Hi,

    was bedeut denn was bei den Geplanten einstellungen. Ich möchte Täglich nachts um 3 Uhr, dass Titanium alle meine neue Einstellungen und neue Apps sichert. Also wenn ich morgen das system neu installieren muss, dass mir keine Daten fehlen. Am besten so, dass alles was zu speichern ist auch gespeichert wird. Nur sollten nicht schon vorhandene Apps, erneut gesichert werden. Sondern nur verändertes und neu hinzugekommenes soll gesichert werden.

    Ich habe nun folgendes eingestellt ist das denn richtig um mein Ziel zu erreichen? "1 Erneutes sichern bei geänderten Daten". Wir dann alles gesichert. Also Systemapps und Einstellungen und Benutzerapps und deren Einstellungen? Das gutes ist, dass es immer Apps überspringt das es schon gesichert hat, genau das wollte ich erreichen. Jedoch weiß ich gar nicht welche "geänderten Daten" werden gesichert? Nur die Einstellungen oder auch die Apps selber und sind Systemapps auch dabei? Ich finde keine vernünftige Wiki die das erklärt.

    Hat einer Zeit und Lust das zu erklären.

    Ich mache mir mal jetzt die mühe und schreibe die Überschriften die man aussuchen kann.

    Wäre toll wenn einer das kopiert und drunter ergänzt wo die unterschiede sind. Also nicht nur sagen was die machen das steht ja schon im Titel, sonder was man damit erreichen kann. Was das also bringt.

    Und am besten auch eine einstellung empfielt:

    1 Erneutes sichern bei geänderten Daten
    2 Erneutes sichern für neue Anwendungsversion
    3 Neue Benutzer anwendungen und neuere versionen sichern
    4 Alle neuen Benutzer- und Systemanwendungen und neue Verionen
    5 alle benutzer anwendungen sichern
    6 sicherung aller systemdaten
    7 Alle user apps und siystemdaten sichern
    8 Erneutes sichern erzwingen (was das denn?)
    9 ERneuern sie ihre >3 Tage alten Sicehrungen
    10 benutzer anwendungen auf die sd karte verschieben
    11 Updates von System anwendungen in Rom intergrieren


    Weitere Fragen
    a) Was ist sperren und entsperren? Kann ich so Programme einfrieren also ich verstehe das so dass die dann nicht mehr per market geupdatet werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.07.2012
  2. Atzenman, 28.07.2012 #2
    Atzenman

    Atzenman Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    350
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    09.07.2012
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Hi, die Einstellung "Erneutes sichern bei geänderten Daten" sichert alle alle neuen Änderungen, sowohl bei Systemapps, als auch bei Benutzerapps.
    Insofern wäre das für dich dann die richtige Einstellung.

    Titanium sichert ja zwei Dinge. Die App bzw. apk selbst und deren Daten. Die Daten enthalten unter anderem die gemachten Einstellungen. Die App selbst wird also bei einer neuen Version gesichert und sonst nur die neuen Daten.

    SPERREN/ENTSPERREN meint einfrieren und auftauen. Die App wird nicht nur nicht mehr geupdatet, sondern verschwindet auch aus dem Appdraw. Sie wird vollständig inaktiv, ist aber nicht deinstalliert.

    Ich hoffe, ich konnte helfen. :D


    Edit:
    Habe es gerade nochmal getestet. Es werden NUR die geänderten Daten gesichert. Für die neuen Anwendungen musst du noch einen Zeitplan unter deiner Nr. 2 einstellen. Damit werden dann die neuen Anwendungen gesichert!

    Gesendet von meinem Nexus S mit der Android-Hilfe.de App
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.07.2012

Diese Seite empfehlen