1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Gibt es für Android Debugger?

Dieses Thema im Forum "Android App Entwicklung" wurde erstellt von Xeddon, 06.03.2011.

  1. Xeddon, 06.03.2011 #1
    Xeddon

    Xeddon Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.03.2011
    Hallo,

    ich fange gerade mit der Android App Programmierung an.
    Dazu ein paar Fragen:

    1. Gibt es nen Debugger? Ich entwickle mit Netbeans und es scheint so als wird das Programm vollständig erstellt und in den Emulator geladen. Nur Java Syntaxfehler und XML Fehler werden mir angezeigt. So habe ich z.B. JetBoy mal kopiert und kompiliert um es zu testen und bekomme folge Fehler beim ausführen "The application JetBoy (process com.example.android.jetboy) has stopped unexpectedly. Please try again." und habe keinen Anhaltspunkt wo der Fehler liegen kann.

    2. Ist das normal, dass mein Emulator fast 5 Minuten braucht um zu startet, dass Klicks 1 Sekunde verzögert werden, ausführen der Klick Funktion im Emulator 4 Sekunden und kompilieren 30 Sekunden dauern?

    3. Gibt es unter Netbeans irgendwelche Plugins, die das erstellen erleichtern? Eins um überhaupt Android Apps zu entwickelen habe ich gefunden ist jetzt aber nicht der Hammer.. Gibt es da bei Eclips mehr? vielleicht etwas das die XML Erstellung erleichtert?

    Gruß Xeddon
     
  2. Blobby, 06.03.2011 #2
    Blobby

    Blobby Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.03.2011
    Eclipse ist da sehr kompfortabel! Damit kannst du Debuggen und hast einer umfangreiche und logische Vervollständigungsfunktion!
     
  3. kleinerkathe, 06.03.2011 #3
    kleinerkathe

    kleinerkathe Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,365
    Erhaltene Danke:
    219
    Registriert seit:
    23.01.2010
    DDMS Using DDMS | Android Developers


    Der 1. Start des Emulators dauert etwas, aber lass den doch einfach offen bzw. start ihn bereits am Anfang wenn du an deiner Anwendung rumbasteln möchtest ;) Hast du die anderen Zeiten gemessen oder schätzt du nur? Was für einen Rechner hast du denn? (Prozessor + RAM)

    Das ADT (ADT Plugin for Eclipse | Android Developers) ist speziell für Eclipse gemacht und bietet reichlich Funktionen ;) (ich selber bin mit der Hälfte davon noch "überfordert" ^^) Für die meisten XML-Sachen gibt es in Eclipse schöne Formulare oder für bspw. die GUI sogar einen grafischen Editor ;) (wobei ich bei der GUI nur fürs grobe auf den Editor zurückgreifen würde ...)

    Hier bspw. wie du das Manifest bearbeitest:
    http://mhandroid.files.wordpress.com/2011/01/12.png
     

Diese Seite empfehlen