1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Google: Messaging-Dienst Meebo aufgekauft - aber warum?

News vom 05.06.2012 um 09:13 Uhr von don_giovanni

  1. meebologo-1338843218.png
    Meebo kennen einige von euch sicherlich noch aus den Zeiten, als man ICQ genutzt hat, welches man z.B. auf der Arbeit nicht nutzen durfte oder konnte. So habe ich zumindest Meebo in meiner Ausbildung kennen und lieben gelernt. Meebo verbindet die gängigen Messenger und ermöglicht so einen Zugang dort, wo man auf diese Dienste vielleicht nicht zugreifen kann oder will. Nun hat sich Google des Unternehmens angenommen und es aufgekauft:

    We are happy to announce that Meebo has entered into an agreement to be acquired by Google!
    For more than seven years we’ve been helping publishers find deeper relationships with their users and to make their sites more social and engaging. Together with Google, we’re super jazzed to roll up our sleeves and get cracking on even bigger and better ways to help users and website owners alike.
    We’ve had a blast building Meebo so far and we’re really excited to start the next leg of our journey.
    Thank you all for coming along for the ride!
    Meebo Team

    So heißt es im offiziellen Blog von Meebo. Für 100.000.000 USD ging das Unternehmen in die Google-Familie ein. Ein stattlicher Preis! Zukünftig soll das Meebo-Team allerdings nicht den bisheren Dienst wie wir ihn kannten weiterführen, sondern an Google+ mitarbeiten. Dabei sollen die von Meebo bekannten Dienste vorrangig in Google+ integriert und nicht einfach eingestellt werden. Den genauen Plan von Google kennt man allerdings noch nicht. Am naheliegensten ist eine Verbesserung der Chatfunktion in Google+ oder der Einbau eines Web-Toolbar. Was daraus wird, werden wir Google+ Nutzer sicher bald herausfinden. Bis dahin danken wir Meebo für eine tolle Arbeit und wünschen viel Erfolg auf dem neuen Weg!

    meebologo-1338843218.png 6a0133f3a4072c970b0153910e98b6970b-800wi.jpg

    Diskussion zum Beitrag

    (im Forum "Android Allgemein")

    Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
    Google Nexus: 7-Zoll Tablet von Asus im Benchmark aufgetaucht
    Google+ App: Neues Update, aber keine Verbesserung?
    Gerücht: Fünf Nexus-Geräte zum fünften Geburtstag von Android

    Quellen: http://www.engadget.com/2012/06/04/google-buys-meebo/
    Confirmed: Google Is Buying Meebo, The Startup That Turned Chat Into A Business [Updated] | TechCrunch
     
    don_giovanni, 05.06.2012
    B.D.1: bedankt sich.

Diese Seite empfehlen