1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Google-Navigation Problem

Dieses Thema im Forum "Karten und Navigation" wurde erstellt von Beneus, 08.09.2011.

  1. Beneus, 08.09.2011 #1
    Beneus

    Beneus Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.06.2011
    Hallo Leute,

    ich habe mein altes SE Xperia Neo zur reperatur geschickt uns ein neues bekommen :)
    Allerdings habe ich jetzt das Problem , dass ich die Sprache bei der Google-Navigation nicht angeschaltet bekomme. Es wird auch ein Lautsprecher mit einem x davor angezeigt. Nun habe ich leider keine Ahnung wie ich den Ton wieder anbekomme. Habt ihr da Ideen?

    Und dann habe ich noch eine Frage , die eigentlich nicht zum Thema passt:

    Ich suche eine kostenlose Software , mit der ich Texte diktieren kann , die dann auch aufgeschrieben werden. Gibt es sowas?

    Ich freue mich auf Antworten.

    MfG,

    Bene
     
  2. Beneus, 15.09.2011 #2
    Beneus

    Beneus Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.06.2011
    Hallo,

    hat denn keiner eine Idee oder antwort?
     
  3. culture_00, 16.09.2011 #3
    culture_00

    culture_00 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.01.2011
    Hallo Beneus,

    hast Du schon die Sprachsuche installiert?

    Bei mir funktioniert das so, dass immer, wenn für irgendwelche Benutzereingaben die Tastatur eingeblendet wird, darauf auch eine kleine Taste mit einem Mikrofonsymbol untergebracht ist. Ich kann dann, anstatt alle Buchstaben einzugeben, einmal auf diese Taste tippen, daraufhin startet die Spracherkennung, und dann kann ich diktieren. Das funktioniert im Navi genauso gut wie beim SMS-"Schreiben". Demnach müsstest Du, wenn Du soweit bist und die Sprachsuche in Dein System "eingebaut" hast, Text in jede beliebige Anwendung hinein diktieren können und bräuchtest dann keine spezielle App mehr.

    Ich habe ein Motorola Milestone 2 (mit installierter Sprachsuche).

    Viele Grüße
     
  4. culture_00, 16.09.2011 #4
    culture_00

    culture_00 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.01.2011
    Hallo nochmal,

    ich hatte ganz vergessen, auf Deine erste Frage einzugehen. Den Lautsprecher mit dem x, also das Symbol für die Stummschaltung, sehe ich immer dann, wenn ich die Lautstärke auf Null heruntergefahren habe. Bei mir gibt es dafür eine Lautstärkewippe am Gerät, aber natürlich kann ich auch über das Optionenmenü des Startbildschirms die Lautstärken für Klingelton, Medien (also auch Dein Navi) und Alarme vorwählen.

    So geht's (beim Milestone 2, es kann sein, dass es bei Deinem Gerät geringfügig abweicht):
    1.) Homescreen aufrufen [Haus-Symbol-Taste auf dem Telefon drücken];
    2.) Optionenmenü des Sytems aufrufen [Menü-Taste auf dem Telefon drücken];
    3.) Menüpunkt "Töne" durch Tippen auf den Bildschirm anwählen
    4.) Untermenüpunkt "Lautstärke" durch Tippen auf den Bildschirm auswählen
    5.) Alle Lautstärken mittels der Schieberegler auf einen Wert > 0 einstellen

    ========

    Zum Thema Spracheingabe gibt es hier: youtube schöne Videos.

    Viele Grüße
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015

Diese Seite empfehlen