1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. hossghost, 11.08.2011 #1
    hossghost

    hossghost Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    hallo ich habe sensation von vodafone und gerootet. habe vorher mit hilfe von titanium backup paar apps gelöcht.wie htc location und vodafone apps. um das handyorten funktion zu benutzen,habe jetz festgestellt dass ich htclocation nicht löchen sollte. habe jetz einen hardreset gemacht mit der Höffnung dass alles wieder wie beim kaufdatum aussieht und apps so hergestellt werden. es ist aber leider nicht so gelaufen wie ich wünchte.die gelöchte apps mit titanium sind immernoch gelöcht und mit hardreset wurden auch nicht wiederhergestellt. die vodafone apps die vorher auch dabei waren werden durch factoryreset nicht hergestellt. hat jemand vielleicht einen rat für mich? Danke vorraus.
     
  2. Fallwrrk, 11.08.2011 #2
    Fallwrrk

    Fallwrrk Gast

    Beim Wipe wird nur die User-Partition gelöscht. Die Apps liegen im System. Musst wohl ne neue ROM aufspielen, im Modding-Bereich gibt es ne deutsche CD-ROM in nen Sticky-Thread.

    Mfg Marcel

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     

Diese Seite empfehlen