Hat das Wildfire S das Zeug zum Zweithandy ?

Dieses Thema im Forum "HTC Wildfire S Forum" wurde erstellt von Valhalla, 25.10.2011.

  1. Valhalla, 25.10.2011 #1
    Valhalla

    Valhalla Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    228
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    08.02.2010
    @all

    ich suche eigentlich ein Handy im Blackberry-Format mit Android. Da kommt nur das Motorola Droid Pro / Dro+ in Frage, das ich aber hier in der Stadt nicht finde um es zu testen.

    Ich überlege deshalb, einfach wieder mit zwei Geräten zu arbeiten, bringt ja alles nix. Würde mir ein Blackberry Curve 9360 holen für Emails/SMS/WhatsApp etc und das HTC Wildfire S für ein paar Spielereien. Mit Spielereien meine ich hauptsächlich Terminverwaltungen, Kontakte, vielleicht mal eine Fußgänger-navigation, wenn ich eine Adresse nicht finde, ein paar Lieder anhören, mal ne Internet-Seite öffnen, also keine anspruchsvollen Apps.

    Sehen die 320x480 pixel auf 3,2" noch einigermaßen lesbar aus und spürt man die 600 Mhz im täglichen Umgang sehr ?

    Vielen Dank im Voraus!
     
  2. Schnello, 26.10.2011 #2
    Schnello

    Schnello Android-Guru

    Beiträge:
    3,816
    Erhaltene Danke:
    618
    Registriert seit:
    03.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Das ist schwer zu beantworten da man nicht sagen kann was du genau erwartest.

    Aber ja, die Seiten sind lesbar und wenn man nicht gerade erwartet das die Anwendungen in Realtime sich öffnen dann kann man auch gut mit den 600Mhz leben.

    Was aber def. gegen einen Kauf spricht ist der Speicher. Ärgert mich ein wenig das ich nun in das Wildfire s noch 50€ (XTC Clip, S Off ==> Root) investieren darf damit meine Frau mehr als 13 Apps installieren kann. Das meiste wird schon von den Updates der Systemapps aufgefressen. K9 und Swype brauchen schon zusammen 25 Mb... da bleibt nicht mehr viel über.

    Vielleicht hilft dir ja ein Blick hier rein:
    http://www.android-hilfe.de/htc-wildfire-s-forum/104455-wildfire-s-wie-zufrieden-seid-ihr.html


    Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.10.2011

Diese Seite empfehlen