1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Hero verkauft Jetzt Milestone ein paar Fragen

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Milestone" wurde erstellt von kanzler007, 23.05.2010.

  1. kanzler007, 23.05.2010 #1
    kanzler007

    kanzler007 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    487
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    25.10.2009
    Hallo ich hatte bis gestern ein HTC Hero das ich Verkauft habe.
    Jetzt bin ich stolzer Besitzer des Milestone.

    Ich hatte mein Hero Root (so sagt man das doch:D) ich habe das gemacht weil es von HTC immer noch kein update auf 2.1 gibt, aber ich in den Genuss
    kommen wollte 2.1 zu besitzen habe ich gerootet.

    Jetzt meine Frage:
    1. Wie erkenne ich ob ich eine Vf oder O2 Version habe.
    Warum frage ich das weil ich das Handy Gebraucht gekauft habe
    (ebay und es war keine Rechnung dabei). und wenn ich Root machen möchte steht hier entweder VF oder O2.
    2. Warum Solde ich das Milestone überhaupt Root machen da es ja 2.1 mit Update 1 schon hat (meines zumindest).

    kann einer die Fragen beantworten.
    Wenn ja welche Methode(Root) soll ich machen bzw. nehmen?
     
  2. wolfi64, 23.05.2010 #2
    wolfi64

    wolfi64 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    111
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    17.08.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
    Eins vorweg: Wenn du root nicht brauchst bzw dir aktuell kein Szenario einfällt, in dem du root gebrauchen könntest, dann ist es eigentlich sinnfrei. Ich als Bastler hab natürlich auch dann root, wenn ich es nicht brauche, aber das ist eine Kopfsache :D (Im Moment brauche ich es eigentlich nur für WLAN-Tethering, was ab Froyo aber schon ab Werk geht)

    Geh mal in die Einstellungen rein, unter Telefoninfo. Unter Firmware- bzw Baseband stehen die Infos, aus denen sich schließen lässt, welche Version du hast. Bei mir steht in beiden an einer Stelle "O2DE" (GAS_EMEA_USASHLS00O2DE_P041). Ist es ein DACH-Gerät wird da "DACH" stehen, wie es bei VF aussieht weiß ich nicht.
     
    kanzler007 bedankt sich.
  3. eybee1970, 23.05.2010 #3
    eybee1970

    eybee1970 Android-Ikone

    Beiträge:
    5,390
    Erhaltene Danke:
    4,990
    Registriert seit:
    19.01.2010
    Phone:
    HTC One M9
    ...dann steht da VFDE....all das steht hier im Forum schon 1000 mal! Einfach mal lesen:O
     
  4. ninjafox, 23.05.2010 #4
    ninjafox

    ninjafox Android-Guru

    Beiträge:
    3,062
    Erhaltene Danke:
    690
    Registriert seit:
    13.01.2010
    Phone:
    LG G4
    mit root kannste den original launcher, der totaler müll ist, ersetzen ohne platz auf der userpartition zu verschwenden.

    du kannst motonav löschen wenn du es nicht nutzt und ein anderes navigationsprogramm ins systemverzeichnis verschieben um wieder nicht platz auf der userpartition zu verschwenden.

    du kannst ohne root das programm LEDs Hack nicht benutzen, welches automatisch die softbutton beleuchtung deaktiviert, die neben deinem bett sonst strahlt wie 4 supernovas, wenn du das milestone ins dock stellst.

    du kannst ohne root auch einige der nervigen systemprogramme net entfernen.

    usw. usw...
     
    kanzler007 bedankt sich.
  5. kanzler007, 23.05.2010 #5
    kanzler007

    kanzler007 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    487
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    25.10.2009
    Ich habe GAS_EMEA_USASHLS00O2DE_P041 also O2 danke noch mal.
    Ich wrde root weil ich wie ninjafox geschieben hat motonav löschen möchte und APP2SD auch machen nöchte.

    So Root ich oder

    ich muss die deitei

    Von O2 2.01 (jungfräulich) auf O2 2.1 Root

    http://www.droid-downloads.de/index....wnload&cid=144

    runterladen und in update.zip umbenenen
    und dann muss ich das machen!

    5. Root via Update.zip von sera (Beschreibung z.T. von Thyrus)

    Seras 2.0 (ja – richtig) update.zip laden (habe sie bereits korrekt in update.zip umbenannt, wer die VF oder O2 für den "virgin update" von oben geladen hat, vorher noch in update.zip umbenennen - NICHT ENTPACKEN) und in den Root der SD Card kopieren.

    http://dl.dropbox.com/u/348210/update.zip

    Hier noch ein Video zum rooten via update.zip von chrisdroid - http://www.youtube.com/watch?v=QniTpdLJ1pQ

    Relevanter Auszug aus How-To: Fehlerbehebung bei "brick" und neu flashen


    Start in die Recovery Console:
    Zustand MS: Ausgeschaltet, Akku eingesetzt
    - Man drückt die Kamera taste auf der rechten Seite des MS. Diese Taste hält man gedrückt.
    - Bei gedrückter Kamerataste nun den Powerbutton drücken. Nach 5 Sekunden sollte das Motorola-M erscheinen. Nach weiteren Sekunden ein „Dreieck“ mit Ausrufezeichen.
    - Wenn das Dreieck erscheint, nun zuerst die Lautstärke HOCH Taste drücken und gedrückt lassen und zusätzlich die Kamera Taste drücken. Danach sollte man die Recovery Console sehen können.

    Dann die update.zip mit der Hardware Steuerung auswählen und starten, update durchlaufen lassen, anschl. Reboot auswählen.

    6. Einstellungen zurücksichern mit z.B. My Backup Pro - alles gut :)

    RICHTIG oder habe ich was vergessen
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.05.2010
  6. TimeTurn, 23.05.2010 #6
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,109
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Du musst noch das Recovery neu flashen - siehe hier.
     
    kanzler007 bedankt sich.
  7. kanzler007, 23.05.2010 #7
    kanzler007

    kanzler007 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    487
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    25.10.2009
    Jetzt bin ich durcheinander was muss ich jetzt machen.
     
  8. scheichuwe, 23.05.2010 #8
    scheichuwe

    scheichuwe Android-Ikone

    Beiträge:
    5,441
    Erhaltene Danke:
    2,541
    Registriert seit:
    09.09.2009
    Phone:
    LG G4
    Bei Punkt 4 in der Anleitung starten. Und dann bei 5 weitermachen und die Dateien nehmen, die da verlinkt sind. Was willst du mit der "von 2.0.1 auf 2.1 Root" update.zip wenn du schon auf 2.1 bist?
    Also, bei 4. loslegen und GENAU das machen was da steht.
     
    kanzler007 bedankt sich.
  9. kanzler007, 23.05.2010 #9
    kanzler007

    kanzler007 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    487
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    25.10.2009
  10. -FuFu-, 23.05.2010 #10
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,406
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    wenn du schon 2.1 hast, mußt du nur die folgenden sachen machen:
    1. vulnerable_recovery_only_RAMDLD90_78.zip
    entpacken und dann mit RSDLite flashen
    2. http://dl.dropbox.com/u/348210/update.zip
    Runter laden auf der SD Card kopieren (das update.zip)
    3.Motorola 4.6.0 Driver with MotoConnect* (for 32-bit versions of Windows®) USB Treiber Runter laden
    4.RSD Lite 4.6.0 Runter laden

    2.1 o2.de FULL SBF (02.34.0) kannst du dir runterladen, falls du mal probleme hast, und dein stein komplett neu flashen mußt, ich hab sie zur sicherheit auch da

    Und sonst brauchst du eigendlich nix mehr, ausser eben das wissen, wie man das ganze nun macht ;)

    Also erst treiber installieren, RDSLite installieren und starten, die entpackte vulnerable_recovery_only_RAMDLD90_78.zip ist eine sbf datei, die du dann in RDSLite wählst, und start drücken, warten bis er fertig ist (sollte recht schnell gehen)
    Dann Stein ausschalten und mit gedrückter Kamerataste wieder einschalten, warten bis das /!\ kommt, Lautschärke Hoch + Kamerataste drücken
    apply update.zip

    und fertig ;)
     
    kanzler007 bedankt sich.
  11. kanzler007, 23.05.2010 #11
    kanzler007

    kanzler007 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    487
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    25.10.2009
    OK Super und danke für die Persönliche Anleitung 1A:rolleyes:

    also
    2.1 o2.de FULL SBF (02.34.0)
    Nur zur Sicherheit und wen der Fall X eintritt was mache ich mit der Datei?
     
  12. -FuFu-, 23.05.2010 #12
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,406
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    wenn der fall X eintretten sollte, dein stein nicht mehr bootet und du ihn auch nicht anders retten kannst, dann kannst du die full.sbf ganz einfach mit RDSLite flashen, allerdings drauf achten, das der akku voll genug ist, daher gilt ja auch immer:
    wenn man etwas testen will, nur mit vollem akku ^^
    denn unter 30% waren es glaub ich, verweigert RDSLite das flashen ;)
     
    kanzler007 bedankt sich.
  13. kanzler007, 24.05.2010 #13
    kanzler007

    kanzler007 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    487
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    25.10.2009
    Ich wiederhole mich aber DANKE:D

    @-FuFu-
    Das mit Apps2SD würde ich bitte genauso gut erklärt bekommen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.05.2010
  14. rookie, 24.05.2010 #14
    rookie

    rookie Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,729
    Erhaltene Danke:
    455
    Registriert seit:
    01.01.2010
    Phone:
    LG G4
    lieber kanzler ..

    da gibts how to´s für apps2sd per script, oder manuell. die threads sind derart mega ausführlich, dass dir hier keiner mehr den hintern nachtragen muss.

    wissen selber aneignen hat auch was .. ;-)

    ich persönlich würde dir davon abraten, da apps2sd meiner meinung nach für newbies schon sehr umfangreich ist und die ganze geschichte sich mit dem nächsten update ohnehin erledigt hat.
     
    kanzler007 bedankt sich.
  15. -FuFu-, 24.05.2010 #15
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,406
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    joa, app2sd ist recht umfangreich ;)
    und leider funktioniert das script von mir auch nicht immer 100%ig, und ich persönlich empfehle das ganze eh nur auf nen frisches system zu machen, da viele schon installierte apps damit nicht klar kommen und neu installiert werden müßen (vorher muß man sie alle deinstallieren)

    von daher wie mein vorredner sagte, wissen aneignen, nandroid backup machen, und dann die anleitung genau lesen und testen ;)
     
    kanzler007 bedankt sich.
  16. kanzler007, 24.05.2010 #16
    kanzler007

    kanzler007 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    487
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    25.10.2009

    Ja du hast recht

    Das hört sich gut an da ein neues update schon in Sicht.
    HTC-Updates auf Android 2.2: Froyo kommt für HTC Desire und Legend Na ja ich warten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.05.2010

Diese Seite empfehlen