1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Hilfe kein Netzempfang seit Froyo-ROM

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für ZTE Blade / OSF / Lutea" wurde erstellt von WayneInc, 11.11.2010.

  1. WayneInc, 11.11.2010 #1
    WayneInc

    WayneInc Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.11.2010
    Das Orange San Francisco von meinem Vater hat keinen Netzempfang mehr, nicht einmal kurzzeitig. Beim Anzeigesymbol sind durchweg nur noch keine Balken und ein „x“ zu sehen.
    Kann mir jemand sagen woran das liegen kann und wie ich das beheben könnte?


    Ich habe mir selber das Orange San Francisco vor ca 3 Wochen über ebay UK gekauft.
    Nachdem es dann angekommen ist, habe ich root-Rechte wie im modaco-Forum beschrieben erlangt und ein modaco-custom-rom installiert – falls es hilft: ich habe diese Anleitung benutzt… kennen sicher viele von euch schon:
    Unbranding, root-Rechte und Custom ROM für das Orange San Francisco | Frag Felix

    So weit so gut, alles funktionierte perfekt.

    Da mein Vater auch ein Orange San Francisco besitzt habe ich eigentlich den perfekten Vergleich:
    Ich hab bei ihm dasselbe gemacht, root Rechte und Modaco Rom, ebenfalls alles funktionstüchtig. Danach fand ich ein Froyo (Android 2.2) Rom, auch im modaco-Forum, das ich dann auch mal installiert und getestet habe. Weiterhin keine Probleme – ich war durchweg begeistert wie viel schneller das Smartphone im Vergleich zu 2.1 ist.

    Dann das gleiche wieder mit dem OSF von meinem Pa – doch nachdem 2.2 bei ihm drauf war, hatte das phone keinen Netzempfang mehr.
    Zum Vergleich: mein OSF mit 2.2 hat im selben Raum einen Empfang von 3-4 von 4 Balken…

    Das habe ich dann versucht um das Problem zu beheben:
    - Neustarten (oft genug)
    - Einstellungen überprüft (Netzanbieter usw)
    - Backups geladen (jeweils das Original Orange Rom und das Modaco – Rom mehrere Male)
    - Roms neu eingespielt (modaco und Froyo, auch mehrere Male)
    - Andere Sim-Karten (insgesamt 4 verschiedene)
    - Auf Werkeinstellungen zurückgesetzt

    Was ich sonst noch sagen kann, ist dass es ein einziges Mal so gewesen ist, dass bei einem Mal, als ich wieder das Froyo Rom installiert hatte, der Netzempfang für ca 1 Minute einen Balken hatte. (!?) Ich habe auch getestet ob Telefonieren möglich ist: es war möglich. Nach dieser Minute war wieder das „x“ zu sehen, seitdem hatte das Smartphone nie wieder Empfang.


    Kennt sich jemand damit aus? Vielleicht mit ähnlichen Problemen bei anderen Android-Phones? Oder ist das vielleicht ein technischer Defekt? :/

    Danke für jede Hilfe :)
     
  2. crown77, 11.11.2010 #2
    crown77

    crown77 Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    12.08.2010
    hallo WayneInc im Modaco Forum steht auch zu dem Froyo Rom das es ein bekannter Bug ist (no radio). Es ist also vereinfacht gesagt nicht möglich mit dem Froyo Rom zu telefonieren im Moment.

    viele Grüsse Crown
     
  3. WayneInc, 11.11.2010 #3
    WayneInc

    WayneInc Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.11.2010
    hm okay aber warum klappt es dann mit meinem OSF?
    oder ist das einfach ein Bug der gelegentlich auftreten kann?

    UND: weißt du wie man es wieder beheben kann? denn backups laden bringt nichts :( der empfang kommt nicht wieder

    lg
     
  4. crown77, 11.11.2010 #4
    crown77

    crown77 Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    12.08.2010
    Das ist eine gute Frage laut dem Forum sollte das nämlich gar nicht funktionieren mit dem OSF es ist deutlich als Bug gekennzeichnet das kein Radio (GSM) funktioniert. Hast du deines vielleicht später geupdatet mti einer anderen ROM (MD5 Checksumme vergleichen vielleicht?)

    Aber wenn du die Ursprungsrom wieder drauf hast auf dem OSF von deinem Dad und es trotzdem nicht geht dann wirds schwer.. wichtig ist das die ROM die du eingespielt hast (froyo) auch 100pro korrekt war (deswegen immer Checksumme testen). Wie man falls es bricked ist es wieder reparieren kann weiss ich leider auch nicht hoffe das ein paar Leute mehr Ahnung von diesem Thema haben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.2010
  5. WayneInc, 14.11.2010 #5
    WayneInc

    WayneInc Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.11.2010
    ja das hoffe ich auch :(

    checksumme war korrekt und dieselbe rom auf beiden OSFs.
    neuerdings ist der netzempfang bei 1nem balken und bricht alle 2 minuten total zusammen... aber das stimmt mich eher weniger zuversichtlich dass es sich bessert -.-
     
  6. FelixL, 15.11.2010 #6
    FelixL

    FelixL Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4,855
    Erhaltene Danke:
    754
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Wileyfox Swift, HTC One M8
    Frag am besten im Modaco-Forum, dort dürften mehr Leute Ahnung davon haben. Hört sich aber wirklich nicht gut an :(
     
  7. crown77, 15.11.2010 #7
    crown77

    crown77 Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    12.08.2010
    es ist bei modaco im wiki als unbestätigter Bug auch drin das nach dem Update auf Froyo das GSM Radio nicht mehr funktioniert. Ich hoffe mal die können dir helfen.
     
  8. crown77, 15.11.2010 #8
    crown77

    crown77 Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    12.08.2010
    @Wayne gibt neuigkeiten von modaco der Fehler wurde jetzt bestätigt;

    Network Unlocking
    It has been confirmed by at least two users, that flashing the current Android 2.2 build above, causes the SIM network lock to be removed, allowing the user to insert and use a SIM card from any provider.
    It is not currently known why this happens.

    Heisst soviel wie nach einspielen von Froyo ist dein Netlock wieder aktiv um das fix zu testen kannst du ja die Kostenlose Unlock Methode von Modaco *thread hier im Forum von PeterSicherlich* verwenden dann weisst du es genauer.

    PS falls noch jemand ein San Francisco hat das er Verkaufen will bitte PN an mich ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.11.2010
  9. Onkelpappe, 16.11.2010 #9
    Onkelpappe

    Onkelpappe Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,612
    Erhaltene Danke:
    220
    Registriert seit:
    18.10.2010
    eigentlich heisst es übersetzt so viel wie " nach dem flashen war der netlock verschwunden und die nutzer konnten jede beliebige Karte einsetzen"

    also genau das gegenteil von dem was du da gelesen hast.
     
  10. WayneInc, 16.11.2010 #10
    WayneInc

    WayneInc Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.11.2010
    ja :confused:
     
  11. jay2k, 16.11.2010 #11
    jay2k

    jay2k Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    88
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    08.11.2010
    ja! :lol: das wurde schon öfters diskutiert... v.a. unter den geizhälsen, die sich den unlock sparen wollten :razz:


    @ Wayne:
    Es gibt ein neues Froyo-ROM: FLB-Froyo G2 for ZTE Blade (Beta) - Android @ MoDaCo

    basiert auf dem originalen chinesischem, vllt. kannst du's damit zum Laufen bringen? Auf jeden Fall aber wipen vor'm flashen!
     
  12. WayneInc, 16.11.2010 #12
    WayneInc

    WayneInc Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.11.2010
    danke ich werds gleich versuchen... aber wo finde ich denn bei dem rom nun die checksumme?? in dem thread stehts ja diesmal nicht.
     
  13. crown77, 16.11.2010 #13
    crown77

    crown77 Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    12.08.2010
    okay sorry hatte es nur überflogen, dass er netlock wieder da ist wäre für mich aber schlüssiger als das er durch ein neues rom verschwindet.. naja egal ich drück dir die daumen das es mit dem neuen Rom passt.
     

Diese Seite empfehlen