1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. Pastor, 15.08.2010 #1
    Pastor

    Pastor Threadstarter Neuer Benutzer

    Ich habe ein kleines Problem... und zwar hätte ich gerne als Hintergrundbild ein selbst geknipstes Foto.

    1. Ich muss immer einen bestimmten Bereich des Fotos ausschneiden und kann nur diesen Bereich als Hintergrund anzeigen lassen // wieso kann ich nicht das komplette/ganze Foto als Hintergrund auswählen ?

    2. Gibt es eine Option, das das Foto nicht auf die 7 Seiten des Bildschirms gestreckt wird, sondern pro Seite das selbe Bild als Vollbild erscheint ?

    Thanks for your help !
     
  2. ArmedAnger, 15.08.2010 #2
    ArmedAnger

    ArmedAnger Android-Lexikon

    1. : in der richtigen Auflösung kannst Du das ganze Photo auswählen.

    2. : Geht nicht.
     
  3. gokpog, 15.08.2010 #3
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    zu 1. Du hast bemerkt, dass du die Ränder des Ausschnitts "anfassen" und größer ziehen kannst? So solltest du ein selbst geschossenes Foto eigentlich fast komplett drauf bekommen.

    zu 2. mit dem TouchWiz Launcher geht das nicht. Ich verwende allerdings keinen anderen und habe daher keine Ahnung, wo das inzwischen überall eingebaut ist.
     
  4. Pastor, 15.08.2010 #4
    Pastor

    Pastor Threadstarter Neuer Benutzer

    Danke für die schnellen Antworten.

    Zu 1) Ich kann zwar den Ausschnitt größer ziehen allerdings nie so groß, das es das ganze Foto beinhaltet :(
    Welche Auflösung ist denn die Richtige um ein Foto komplett anzeigen lassen zu können ?
     
  5. MarJu, 15.08.2010 #5
    MarJu

    MarJu Fortgeschrittenes Mitglied

    Beim Launcher Pro kann man das Mitscrollen des Wallpapers ausstellen. Beim ADW.Launcher glaub ich auch.!
     
  6. gokpog, 15.08.2010 #6
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Das Auswahlfenster behält immer das richtige Seitenverhältnis bei. Deshalb bekommst du nicht alles drauf. Die richtige Auflösung für ein Hintergrundbild ist (2x480=) 960 x 800, also ein 6:5 Seitenverhältnis. Ein normales 4:3 Foto verliert deshalb oben und unten einen kleinen Streifen, ein 16:9 Foto rechts und links.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.08.2010
  7. Pastor, 15.08.2010 #7
    Pastor

    Pastor Threadstarter Neuer Benutzer

    @gokpog
    Ich check das alles irgendwie nicht... diese 960x800 er Auflösung kann man mit der SGS Kamera ja garnicht auswählen.
    Und wenn ich mir das Foto normal anzeigen lasse, erscheint es ja auch als Vollbild !!! Warum muss man dann für die Anzeige im Hintergrund was ausschneiden. Durch diese wegschneiderei, zeigt er mir vielleicht gerade mal so 50 % des Originalfotos als Hintergrund an. * ätz
     
  8. cyorps, 15.08.2010 #8
    cyorps

    cyorps Android-Experte

    Das gebe ich dir recht. Das ist wenig durchdacht. Einfach ein Foto in der richtigen Auflösung knipsen und als Hintergrundbild auswählen, geht nicht. Da bleibt m.E. nur die Alternative übrig, das Foto in einem Bildbearbeitungsprogramm auf knapp über die geforderten 960x800px zu verkleinern und den Rest abzuschneiden.

    Das kann ich bestätigen.
     
  9. gokpog, 15.08.2010 #9
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Das Hintergrundbild ist nunmal 2x horizontale Auflösung x vertikale Auflösung. Warum das so ist, musst du Google fragen. Ich schätze das kommt historisch von den damals max. drei homescreens aus android 1.x. Da gabs auf den homescreens dann linke Hälfte - Mitte - rechte Hälfte. Mit den max. neun von neuen android Versionen klappt das dann nicht mehr so wie früher.
     
  10. dea

    dea Neuer Benutzer

    Hallo ihr Lieben,

    seit ca. 2 Tagen bin ich nun stolzer Besitzer des Samsung Galaxy S I9000.
    Der Desktop / Hintergrund kann ja als mehrfacher quasi in Panorama genutzt werden.
    Wenn ich das nun aus habe, also nur einen Hintergrund pro Bildschirm habe, wieso muss ich dann trotzdem ein Bild skalieren mit diesen doffen kasten.
    ich möchte doch einfach nur das ganze Bild drauf haben. Und nicht nur das wo der kasten entlang geht :-(

    kann man das ändern?
    da das bild sich ja auch nicht in den kasten rein minimieren lässt :-(

    LG
     
  11. Dr.Dimes, 06.01.2011 #11
    Dr.Dimes

    Dr.Dimes Android-Hilfe.de Mitglied

    einfach die Bilder kleiner skalieren 400x800 dann sollte es gehen. Hab es selber nicht probiert.
    Gruß D.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.01.2011
  12. cybertron, 07.01.2011 #12
    cybertron

    cybertron Android-Experte

    wo stellst du nur 1 hintergrund pro bild ein ?
     
  13. Kev

    Kev Android-Ikone

  14. dea

    dea Neuer Benutzer

    Hey damit meinte ich, wenn man dieses Panorama ausstellt. Also nur noch ein Fenster
    hat ;-)
    Hab aber schon gelesen. Das geht nicgt. Doof.
    Gibt es denn ein App an dem ich die Bilder entsprechend von der Auflösung
    verändern kann?

    Lg
     
  15. ninjafox, 07.01.2011 #15
    ninjafox

    ninjafox Android-Guru

    doch, dass man in jedem homescreen ein seperates hintergrundbild hat, geht irgend nem live wallpaper glaub ich...
     
  16. uman71, 07.01.2011 #16
    uman71

    uman71 Erfahrener Benutzer

    Du kannst auch ein Bild in der Auflösung von 480x800 als Hintergrund wählen, als Vollbild, zumindest ab 2.2.1
    Wenn man zur Auswahl mit den Hintergrundbildern kommt hat man unten die Wahl das Panoramabild oder Ein Bildformat zu wählen das auch für den Lockscreen verwendet werden kann.
    Wählt man die Lockscreenvariante bleibt das Bild im Homescreen stehen, scrollt also nicht mit.
     
    Reggi bedankt sich.
  17. ninjafox, 07.01.2011 #17
    ninjafox

    ninjafox Android-Guru

    Multi Picture Live Wallpaper müsste das Live Wallpaper sein, ist kostenlos.

    MultiPicture Live Wallpaper - Android app on AppBrain

    einfach im market suchen.

    du kannst für jeden screen ein bild aussuchen und verschiedene übergangseffekt aussuchen, is ganz hübsch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.01.2011
    dea bedankt sich.
  18. dea

    dea Neuer Benutzer

    Verstehe ich nicht ganz. Ich kann nur auswählen ich das Bikd zu Kontakten oder als hijtergrund
    nehme. Wenn ich es als Hintergrund nehme kommt der doofe kasten der mir das halbe bild klaut :-(
    Hab ich dann also noch 2.1?
    Kenn mich damit nicht so aus.
    Was nuss ich denn tun für 2.2?
    Vor allem was ändert sich dadurch?

    Lg
     
  19. ninjafox, 07.01.2011 #19
    ninjafox

    ninjafox Android-Guru

    in 2.2.1 kann man erstmals einen auschnitt eines bildes einstellen der auf alle homescreens fest im hintergrund bleibt,
    also ohne dass dass wallpaper über die bildschirmränder hinaus reicht und mitscrollt beim homescreenwechsel.

    bei den scrollenden wallpapern wird immer nur ein 480x800 pixel großes ausschnitt aus den bildern herausgeschnitten und als scrollfähiger hintergrund eingesetzt.
     
  20. mehmetkocak1983, 07.01.2011 #20
    mehmetkocak1983

    mehmetkocak1983 Android-Hilfe.de Mitglied

    ich habe mal ne andere frage, habe per suchen schon nachgehakt und nichts gefunden. Kann man beim SGS auch den schwarzen hintergrund der im menü immer ist irgendwie ändern, dass wäre doch mal was neues wenn dies gehen würde bzw mit alten normalen handys ging dies noch in dem man einfach das thema geändert hat
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. s7 wallpaper hintergrundbild drehen

    ,
  2. Hintergrundbild Hintergrundbild bei Samsung Galaxy S 1 vergrößern

    ,
  3. Foto verkleinern für Hintergrund samsung s5

    ,
  4. s5 großes bild als hintergrund,
  5. hintergrundbild samsung vergrößern ,
  6. hintergrundbild vollbild anpassen s7 edge,
  7. samsung s7 hintergrund größer ziehen,
  8. hintergrundbild drehen samsung,
  9. hinergrundbild samsung a3 zoomen,
  10. samsung hintergrund gestreckt,
  11. wie 16 zu 9 als hintergrundbild samsung,
  12. s3 hintergrundbild komplett,
  13. sg s bewegenden hintergrund ändern,
  14. s5 bild größer ziehen,
  15. android hintergrundbild vollbild