1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HomeButton "sperren"

Dieses Thema im Forum "Android App Entwicklung" wurde erstellt von samarek, 23.04.2012.

  1. samarek, 23.04.2012 #1
    samarek

    samarek Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    101
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    24.10.2011
    Hallo,

    ich würde gerne erreichen das der HomeButton in meiner Anwendung nicht zur HomeScreen führt, sondern stattdessen einen Dialog öffnet.
    Das Gerät ist nicht gerootet (weiss nicht genau inwiefern das relevant ist)

    Geht das überhaupt?
    Eigentlich muss es ja irgendwie gehen
    Kann mir da mal jemand einen Rat geben?
     
  2. StefMa, 23.04.2012 #2
    StefMa

    StefMa Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    2,054
    Erhaltene Danke:
    413
    Registriert seit:
    16.10.2010
    Nein geht nicht!
    Mann kann jede Taste ändern/modifizieren.
    Der HomeButton ist aber gespeert. Der führt immer nach "Home" ;)
     
  3. DieGoldeneMitte, 23.04.2012 #3
    DieGoldeneMitte

    DieGoldeneMitte Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,230
    Erhaltene Danke:
    256
    Registriert seit:
    05.02.2010
    Phone:
    Nexus 5X
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Du kannst deine App aber als LauncherApp anmelden, den Dialog zeigen und dann auf die eigentliche LauncherApp weiterleiten.

    Das zieht allerdings Folgeprobleme nach sich (hat der User alternative Laucher am Start, vmtl Wechselwirkungen mit Screen lock, und sicher noch mehr). Würde ich nur bei speziellen Anwendungefällen empfehlen, nicht bei einer Wald-und-Wiesen-App. :D
     
    samarek bedankt sich.
  4. samarek, 23.04.2012 #4
    samarek

    samarek Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    101
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    24.10.2011
    Ahh ... danke

    das klingt gut und es ist ein sehr spezieller Anwendungsfall, der Kunde will Android Tablets mit der App quasi als Embedded-Systems einsetzen, von daher ist das mit dem Launcher wohl eine akzeptable Lösung
     
  5. samarek, 23.04.2012 #5
    samarek

    samarek Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    101
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    24.10.2011
    So, ich habe es jetzt quasi hiermit hinbekommen
    Code:
    <category android:name="android.intent.category.DEFAULT" />
    <category android:name="android.intent.category.LAUNCHER" / >
    <category android:name="android.intent.category.HOME" / >
    jetzt wird die App jedesmal beim drücken auf den Home Button gestartet, aber genau das ist jetzt natürlich auch das Probleme, wenn man den Home Button 3 mal drückt wird 3mal die App gestartet.

    Bleibt jetzt rauszufinden wie ich dafür sorge dass immer nur eine Instanz der App läuft.
     
  6. Fr4gg0r, 23.04.2012 #6
    Fr4gg0r

    Fr4gg0r App-Anbieter (Werbung)

    Beiträge:
    2,506
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    21.12.2009
    jop saubere lösung gibs nur mit root.
     
  7. samarek, 23.04.2012 #7
    samarek

    samarek Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    101
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    24.10.2011
    definiere "sauber"

    man kann den LaunchMode einer Activity als singleTask festlegen, dann wird immer nur eine Activity erzeugt und wenn man auf Home drückt wird die bestehende Activity in den neuen Task übernommen, funzt im Grunde, also, tut was ich will
     
  8. Fr4gg0r, 23.04.2012 #8
    Fr4gg0r

    Fr4gg0r App-Anbieter (Werbung)

    Beiträge:
    2,506
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    21.12.2009
    papalapapp.

    Wenn man den Home-Knopf drückt, kommt eine Auswahl wo man jedes mal dein Programm auswählen müsste (=nervig).

    Alternativ legt man dein Programm als Standardaktion für den Home-Knopf fest, was dazu führt dass man dieses später wieder manuell (weil durch entsprechende Permission geschützt) (oder wieder mit root) zurücksetzen muss.
     
  9. samarek, 23.04.2012 #9
    samarek

    samarek Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    101
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    24.10.2011
    ... und wie ich schon sagte ist es ein sehr spezieller Anwendungsfall, wo dieses Verhalten, bzw. das Festlegen als Standardprogramm durchaus in Ordnung bzw. sogar gewünscht ist.
    Also, Alles gut
     
  10. Fr4gg0r, 23.04.2012 #10
    Fr4gg0r

    Fr4gg0r App-Anbieter (Werbung)

    Beiträge:
    2,506
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    21.12.2009
    hups, die antwort hatte ich übersehen.
     

Diese Seite empfehlen