1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[How to] Stock Rom (XXJS5) selbst deodexen

Dieses Thema im Forum "Anleitungen für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von abgehda, 23.02.2011.

  1. abgehda, 23.02.2011 #1
    abgehda

    abgehda Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    199
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    01.11.2010
    - Besonderen Dank an dieser Stelle an Boogieman -


    Wie deodexe ich meine Stock Rom selbst !? Wie ich jetzt erfahren durfte, ist das ganz einfach.

    Benötigt wird folgende Datei:

    Deodexer 2.5.6.2 (Download Link unten).


    Warum sollte ich meine Stock Rom deodexen ?

    Um z.B. Themes nutzen zu können die ein deodextes Rom voraussetzen, ohne ein modifiziertes Rom (Darkyy's Rom - DocRom - Hamster Rom) flashen zu müssen.



    • Datei runter laden und entpacken
    • USB Debugging am Handy aktivieren
    • Handy mit PC verbinden
    • deoall.bat (im entpackten Ordner) auswählen
    • Punkt Nummer 1 auswählen
    • warten, warten und warten (zwischendurch startet das Handy neu, kann nun getrennt werden vom PC)
    • wenn warten dann vorbei die rom.zip (befindet sich im zuvor entpackten Ordner) auf die interne SD und via CWM installieren.

    Deodexer 2.5.6.2



     
    Zuletzt bearbeitet: 23.02.2011
    Snaker89, Zumo, StarTurk und eine weitere Person haben sich bedankt.
  2. Copacabana, 24.02.2011 #2
    Copacabana

    Copacabana Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    245
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    22.01.2011
    ChrisKey und scheichuwe haben sich bedankt.
  3. domi_SGS, 26.02.2011 #3
    domi_SGS

    domi_SGS Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    96
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.07.2010
    Funktioniert das denn mit jeder Firmware?
    z.B. auch mit der JS3 ?


    Lg
     
  4. dickerkarpfen, 26.02.2011 #4
    dickerkarpfen

    dickerkarpfen Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    256
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Phone:
    Nexus 4
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Hm....
    bei mir tut sich da mal gar nix.
     
  5. abgehda, 26.02.2011 #5
    abgehda

    abgehda Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    199
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    01.11.2010
    WAS tut sich WANN nicht ?!?

    Ein bisschen genauer wäre schon ganz knorke :thumbsup: :thumbsup:

    Ich hab das mit meiner JS5 genau SO gemacht und es hat wunderbar funktioniert :)
     
  6. Copacabana, 26.02.2011 #6
    Copacabana

    Copacabana Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    245
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    22.01.2011
    Na bei mir nicht auf Anhieb. Hatte etwas Probleme mit Java und meinem Win 7 64bit.
     
  7. dickerkarpfen, 27.02.2011 #7
    dickerkarpfen

    dickerkarpfen Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    256
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Phone:
    Nexus 4
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Das is es ja. Das Programm lässt sich starten und au alles auswählen. Aber dann passiert einfach nix mer.
    Nach auswählen des deodex Vorganges kommt die Standardmeldung "eine beliebige Taste drücken". Und dann geht das Fenster zu.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.02.2011
  8. Copacabana, 28.02.2011 #8
    Copacabana

    Copacabana Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    245
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    22.01.2011
    Was? Deutsch?



    .bat Datei mal als Admin starten (rechtsklick, als Administrator ausführen).
     
  9. Wassilis, 02.03.2011 #9
    Wassilis

    Wassilis Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,378
    Erhaltene Danke:
    108
    Registriert seit:
    08.11.2010
  10. Copacabana, 02.03.2011 #10
    Copacabana

    Copacabana Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    245
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    22.01.2011
    Lies mal das 4. Sternchen aus dem ersten Post oben.

    Sent from my GT-I9000
     
    Wassilis bedankt sich.
  11. Wassilis, 02.03.2011 #11
    Wassilis

    Wassilis Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,378
    Erhaltene Danke:
    108
    Registriert seit:
    08.11.2010
    Habe ich den CWM schon dadurch das ich ein Nandroid erstellt habe oder muss ich das nochmal extra installieren?
     
  12. Tucher, 02.03.2011 #12
    Tucher

    Tucher Android-Experte

    Beiträge:
    454
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    02.09.2010
    Geht das auch mit der jpy?
     
  13. Copacabana, 02.03.2011 #13
    Copacabana

    Copacabana Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    245
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    22.01.2011
    Ein Nandroid ist nichts anderes als ein Backup deines Handys. Quasi das gleiche wäre es, wenn du dein Windows einmal mit Copy&paste auf eine USB Festplatte wegsicherst.
    Das hat mit dem Clockwork Mode Recovery nichts zu tun. Das Cwm ist nur ein Alternatives Recovery Menü(mit mehr Funktionen) zum Standard vorhandenen 3e Recovery vom Froyo.


    Sent from my GT-I9000
     
  14. Wassilis, 02.03.2011 #14
    Wassilis

    Wassilis Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,378
    Erhaltene Danke:
    108
    Registriert seit:
    08.11.2010
    Ich habe dann jetzt diese Anleitung hier gefunden:[​IMG] [TUT] ClockworkMod installieren .Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe würde ich dann den Kernel:SpeedMod K12L with HZ=256 nehmen können.Diesen dann mit Odin flashen.Was ich der Anleitung aber nicht entnehmen kann ist wie ich das ganze dann flashen muss?
     
  15. Chrischa, 03.03.2011 #15
    Chrischa

    Chrischa Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.03.2011
    Die Frage wurde bereits gestellt. Funktioniert das ganze mit allen Firmware Versionen ? Ich habe das ganze nach Anleitung mit der JPY durchgeführt. Er lädt ne ganze Menge runter, wandelt um und startet auch das Handy neu, jedoch am Ende spuckt er nicht die signed_Rom.zip aus.

    Hab gestern Abend das ganze mal mit xUltimate 2.2.2 und ADB durchgeführt, das hat ganz gut geklappt. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.2011
  16. SGSuser, 05.03.2011 #16
    SGSuser

    SGSuser Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    01.02.2011
    bei mir kommt bei win7 64-bit immer die meldung

    " Der Befehl "java" ist entweder falsch geschrieben oder konnte nicht gefunden werden.
    Done

    Press any key to return to the main menu "

    ich habs auch schon als admin ausgeführt hat nichts gebracht. kann mir jemand helfen?
     
  17. scheichuwe, 05.03.2011 #17
    scheichuwe

    scheichuwe Android-Ikone

    Beiträge:
    5,441
    Erhaltene Danke:
    2,541
    Registriert seit:
    09.09.2009
    Phone:
    LG G4
  18. SGSuser, 05.03.2011 #18
    SGSuser

    SGSuser Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    01.02.2011
    danke für den link, aber leider versteh ich nicht alles. ich komm bis zu dem menü in dem ich etwas verändern soll, irgend nen link oder so. aber ich weiß nicht genau was. gehört zwar eig nich zum thema aber kannst du mir vielleicht sagen was ich da machen soll.
    "In the Edit windows, modify PATH by adding the location of the class to the value for PATH. If you do not have the item PATH, you may select to add a new variable and add PATH as the name and the location of the class as the value."
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 05.03.2011
  19. Copacabana, 06.03.2011 #19
    Copacabana

    Copacabana Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    245
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    22.01.2011
    Windows 64bit?
    Kopierer die Java.exe aus dem Programmverzeichnis nach c:/windows/system32
    Dann nochmal versuchen.

    Sent from my GT-I9000
     
  20. SGSuser, 06.03.2011 #20
    SGSuser

    SGSuser Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    01.02.2011
    hab ich gemacht diesmal hats weiter funktioniert aber dann kam eine andere fehlermeldung:
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen