[HowTo] Downgrade zu 2.3.3 mit S-ON

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für das HTC Wildfire S" wurde erstellt von ONeill, 03.01.2012.

  1. ONeill, 03.01.2012 #1
    ONeill

    ONeill Threadstarter Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Beiträge:
    12,996
    Erhaltene Danke:
    5,634
    Registriert seit:
    31.10.2011
    Phone:
    HTC 10
    Tablet:
    Nexus 9
    Hallo Leute,

    da ancheinend ein paar Leute den neuen Lockscreen nicht haben wollen, und bisher nur ein Downgrade zu einer Abhilfe schafft den neuen Lockscreen wieder zum Leben zu erwecken (ohne eine App zu benutzen), hier eine kurze ANleitung.
    Die Anleitung basiert auf den Wikiartikel:
    Wildfire S/Downgrade
    lest euch beides aufmerksam durch und geht sicher, das Ihr alles verstanden habt.

    Wie immer übernehme ich keine Haftung für eventuelle Schäden!!!

    So fangen wir an:

    Allgemein
    Bei einem Downgrade werden alle Daten auf dem Telefon gelöscht, ein Backup zu machen ist daher zu empfehlen.
    Zum DOwngraden verwenden wir eine offizielle RUU von HTC, im normalfall sollte es damit keine Probleme geben, wenn Ihr die Schritte der RUU und aus dieser Anleitung befolgt.
    Sollte es dennoch Probleme geben, so kannst du hier im Thema natürlich Fragen stellen.

    1. Benötigte Dateien
    Um diese Anleitung durchzuführen benötigt Ihr die HTC Treiber, die mit HTC Sync installiert werden (!!!HTC Sync aber beenden!!!), sowie folgende Datei:
    RUU_Marvel_HTC_Europe_1.33.401.2_Radio_47.10.35.3029H_7.46.35.08_release_185724_signed.exe - download now for free. File sharing. Software file sharing. Free file hosting. File upload. FileFactory.com
    und die Android Debugger Bridge (adb), welche im Android SDK enthalten ist.

    2. Vorbereitung
    Die Vorbereitung ist das aufwendigste an dem ganzen Downgraden. Geht einfach nach folgender Wikianleitung vor:
    http://www.droidwiki.de/Wildfire_S/Downgrade
    und setzt als Versionsnummer 1.30.401.0 ein.

    3. Downgrade
    Das Downgrade ist relativ einfach. Verbindet euer Wildfire S mit dem PC über das USB Kabel und startet die RUU-Exe.
    Bestätigt alle Kontrollkästchen und klickt auf Weiter bis Ihr zu den Versionsnummern kommt. Dort sollte nun bei aktueller Version eine niedrigere Zahl stehen als bei Zielversion.
    Ist dies der Fall, klickt auf Weiter. Nun fängt die RUU an, das Systemabbild zu flashen.
    Trennt jetzt auf keinen Fall das USB-Kabel vom PC!!!!
    Nachdem die RUU fertig ist, startet euer Wildfire S neu und Ihr könnt nach einer etwas längeren Wartezeit eure SIM-Pin eingeben. Danach sollte in den Telefoninformationen
    Einstellungen->Telefoninfo->Software-Informationen
    jetzt als Andorid-Version 2.3.3 stehen und als Softwarenumemr
    1.33.401.2.

    4. Nacharbeit
    Damit euer Handy euch nicht gleich wieder auffordert ein Update durchzuführen, welches Ihr gerade mühselig entfernt habt, geht in die
    Einstellungen->Telefoninfo->Softwareupdates
    und nehmt den Haken bei "Automatische Prüfung" raus.

    Das wars dann auch schon. Sollten Fehler in der Anleitung oder Probleme/Fragen beim Downgraden auftreten, könnt Ihr diese hier stellen.

    :flapper:Ein Danke tut nicht weh:flapper:
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.01.2012
    gf76, kartoffelsalat, Katzenstreu und 4 andere haben sich bedankt.
  2. Schnello, 04.01.2012 #2
    Schnello

    Schnello Android-Guru

    Beiträge:
    3,816
    Erhaltene Danke:
    618
    Registriert seit:
    03.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Danke für die Anleitung. Aber wenn es ein Howto ist...warum liegt dann ein Teil der Anleitung wieder wo anders.
     
    Be-Orginal bedankt sich.
  3. msrexx, 04.01.2012 #3
    msrexx

    msrexx Junior Mitglied

    Beiträge:
    44
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Frage, funktioniert das auch mit der 2.14... gebrandeten von T-Mobile? Wenn ja, dann kann man danach ja wieder entbranden.
     
  4. ONeill, 04.01.2012 #4
    ONeill

    ONeill Threadstarter Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Beiträge:
    12,996
    Erhaltene Danke:
    5,634
    Registriert seit:
    31.10.2011
    Phone:
    HTC 10
    Tablet:
    Nexus 9
    Ganz einfach, weil das eine allgemeine Anleitung zum Ändern der Versionsnummer des Wildfire S. Hier wird nur noch das drum herum erklärt.
    Und die Wiki ist auch die Original offizielle von AH.de ;)

    @msrexx:
    Normalerweise sollte das funktionieren. Musst du mal probieren, ob es mit der Versionsnummer auch klappt.
    Ich hatte es auf jedenfall mal so gemacht, das ich mir ein Virgin Mobile RUU (USA) somit geflasht hatte und auch ohne Probleme wieder auf mein unbranded ROM zuückgekommen bin. EIn Versuch ist es wert, man kann kaum was kaputt machen, entweder das RUU sagt, das es nicht geht, oder es flasht alles Prima.
     
    msrexx bedankt sich.
  5. Schnello, 04.01.2012 #5
    Schnello

    Schnello Android-Guru

    Beiträge:
    3,816
    Erhaltene Danke:
    618
    Registriert seit:
    03.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Mir ist schon klar das es die Wiki von AH.de ist. Jedoch ist mir nicht klar wie diese zu verwenden ist. Gegenfrage... warum dann überhaupt noch im AH.de Forum eine Anleitung posten und nicht einfach einen Link auf die Wiki posten? Braucht man nun zwei Tabs um eine Anleitung lesen zu können?

    Aber weil das einfach OT ist möchte ich das das Thema nun mal von den Admins geklärt wird wie die Wiki nun im Forum zu verwenden ist.

    Grüße
     
  6. lufas, 04.01.2012 #6
    lufas

    lufas Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    326
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    01.12.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    ich kanns immernoch nicht verstehen was die leute gegen den Coolen ring haben!!

    gibt es eigentlich auch ein update für htc sense da ist doch momentan die 2.1 version drauf?!
     
  7. ONeill, 04.01.2012 #7
    ONeill

    ONeill Threadstarter Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Beiträge:
    12,996
    Erhaltene Danke:
    5,634
    Registriert seit:
    31.10.2011
    Phone:
    HTC 10
    Tablet:
    Nexus 9
    Bisher gibt es kein Update auf Sense 3.x
    Mir ist es eigentlich egal, wie ich den Bildschirm entsperre :p
     
    msrexx bedankt sich.
  8. msrexx, 04.01.2012 #8
    msrexx

    msrexx Junior Mitglied

    Beiträge:
    44
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Was kann ich machen wenn ich ständig "permision denied" von der ADB bekomme?
    Liegt das daran, das ich kein root habe?
     
  9. ONeill, 04.01.2012 #9
    ONeill

    ONeill Threadstarter Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Beiträge:
    12,996
    Erhaltene Danke:
    5,634
    Registriert seit:
    31.10.2011
    Phone:
    HTC 10
    Tablet:
    Nexus 9
    Ist richtig, deshalb führst du ja auch zergRush vorher aus, wenn da alles richtig ist, sollte dann in der adb die Rootrechte vorhanden sein.
    Poste mal den Screen, den dir das cmd-Fenster anzeigt, nachdem du zergRush ausgeführt hast.
     
    msrexx bedankt sich.
  10. msrexx, 04.01.2012 #10
    msrexx

    msrexx Junior Mitglied

    Beiträge:
    44
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    21.09.2010
    So sieht es bei mir aus. Wenn ich aber root über dieses Skript mache, dann habe ich root.

    [​IMG][​IMG]
     
  11. ONeill, 04.01.2012 #11
    ONeill

    ONeill Threadstarter Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Beiträge:
    12,996
    Erhaltene Danke:
    5,634
    Registriert seit:
    31.10.2011
    Phone:
    HTC 10
    Tablet:
    Nexus 9
    Ne, also so hast du kein root, und welches script meinst du das du danach root hast?
     
    msrexx bedankt sich.
  12. msrexx, 04.01.2012 #12
    msrexx

    msrexx Junior Mitglied

    Beiträge:
    44
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    21.09.2010
  13. ONeill, 04.01.2012 #13
    ONeill

    ONeill Threadstarter Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Beiträge:
    12,996
    Erhaltene Danke:
    5,634
    Registriert seit:
    31.10.2011
    Phone:
    HTC 10
    Tablet:
    Nexus 9
    Gut, dann führst du das Script aus und machst dann mit den Schritten nach dem Ausführen von zergRush weiter.
    Da sollte in der adb shell ja ein:
    #
    und kein:
    $
    stehen, oder?
     
    msrexx bedankt sich.
  14. msrexx, 04.01.2012 #14
    msrexx

    msrexx Junior Mitglied

    Beiträge:
    44
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Da steht dann trotzdem $.
    Also klappt es nicht. Toll. Wie schön ist das mit meinem Desire.
    Dann will man der Frau ein wenig mehr Speicherplatz geben und das ganze T-Mobile Zeug weghauen und es geht nicht.
    Mist, dann hilft nur warten und hoffen das eine neue RUU rauskommt. Also danke für die Hilfe.
     
  15. ONeill, 04.01.2012 #15
    ONeill

    ONeill Threadstarter Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Beiträge:
    12,996
    Erhaltene Danke:
    5,634
    Registriert seit:
    31.10.2011
    Phone:
    HTC 10
    Tablet:
    Nexus 9
    Schade, du könntest höchstens die neue tacoroot.bin versuchen, damit gibt es eigentlich imemr root, ist halt nur sehr sehr instabil, aber für die adb reicht es aus, und mehr wollen wir für das Downgrade ja auch nicht.
     
    msrexx bedankt sich.
  16. msrexx, 04.01.2012 #16
    msrexx

    msrexx Junior Mitglied

    Beiträge:
    44
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Super damit hat es funktioniert. Danke. Aber nun hänge ich bei dem Punkt: "startet die RUU-Exe"
    wo soll die denn sein?
     
  17. ONeill, 04.01.2012 #17
    ONeill

    ONeill Threadstarter Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Beiträge:
    12,996
    Erhaltene Danke:
    5,634
    Registriert seit:
    31.10.2011
    Phone:
    HTC 10
    Tablet:
    Nexus 9
  18. msrexx, 04.01.2012 #18
    msrexx

    msrexx Junior Mitglied

    Beiträge:
    44
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Ach jetzt seh ich erst das ist eine .exe. Ich dachte das ist auch eine .zip wie ich schon gedownloaded habe. Na dann versuchen wir es mal.

    Edit: Es hat funktioniert und ich konnte es debranden. Danke für die Hilfe.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.01.2012
  19. schrammc1985, 04.01.2012 #19
    schrammc1985

    schrammc1985 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.09.2010
    Wie soll dass den gehen mit der tacoroot.bin (wo und wann muss ich die öffnen und wo muss ich die im adb eingeben?)
     
  20. ONeill, 04.01.2012 #20
    ONeill

    ONeill Threadstarter Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Beiträge:
    12,996
    Erhaltene Danke:
    5,634
    Registriert seit:
    31.10.2011
    Phone:
    HTC 10
    Tablet:
    Nexus 9
    du lädst dir tacoroot.bin runter und führst folgende Befehle aus:
    Code:
    adb push tacoroot.bin /data/local
    adb shell
    chmod 777 /data/local/tacoroot.bin
    /data/local/tacoroot.bin --setup
    dann startet das Handy ins Recovery. Nun drückst du die Volume down + Volume up + Powertaste
    dann wählst du restart into system
    danach wieder folgende adb befehle:
    Code:
    adb push tacoroot.bin /data/local
    adb shell
    chmod 777 /data/local/tacoroot.bin
    /data/local/tacoroot.bin --root
    Dann hast du root rechte. Führe die Downgradeanleitung durch und alles sollte funktionieren.
     
    msrexx bedankt sich.

Diese Seite empfehlen