1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HTC Sensation lädt nicht mehr [gerootet]

Dieses Thema im Forum "HTC Sensation / Sensation XE Forum" wurde erstellt von _PASCAL_, 17.10.2011.

  1. _PASCAL_, 17.10.2011 #1
    _PASCAL_

    _PASCAL_ Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.10.2011
    Guten Abend,

    ich hab ein dickes Problem ...

    Mein Handy ist 2 Wochen alt und lädt nicht mehr .. keine Chance ...
    das Steckernetzteil gibt brav 5V aus und der Akku hat im ausgebauten Zustand 3,55V aber die LadeLED leuchtet nicht ...

    Wie ist denn jetzt die Lage, wenn ich zum MediaMark gehe ... tauschen die mir das Gerät einfach aus oder zicken die dann rum weil das Handy S-Off und gerootet ist ?

    So ein Mist ...

    Gruß
     
  2. tho85, 17.10.2011 #2
    tho85

    tho85 Android-Experte

    Beiträge:
    672
    Erhaltene Danke:
    143
    Registriert seit:
    19.02.2011
    welche CWM version ist installiert?
    such dir jemand mit nem original-sensation und steck den akku dort rein. über 3,6 volt sollte er auch in deinem wieder geladen werden.
     
  3. _PASCAL_, 17.10.2011 #3
    _PASCAL_

    _PASCAL_ Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.10.2011
    ich habe mit einem 5V Festspannungsregler im Auto versucht das handy zu laden, dabei habe ich den regler einmal verpolt ... deshalb hab ich große angst dass die lade Hardware was ab hat ...

    deshalb muss ich wissen wie htc darauf reagiert wenn ich mit nem gerooteten gerät da ankomme.
     
  4. Fallwrrk, 17.10.2011 #4
    Fallwrrk

    Fallwrrk Gast

    Die werden dir die Reparatur zwar durchführen, jedoch in Rechnung stellen. Die Wahrscheinlichkeit, dass die S-OFF übersehen ist mehr als nur gering. Versuch irgendwie das Akku extern zu laden, am besten das kabel in der Mitte durchschneiden und dann + und - verbinden. Dann eben schnell wieder S-ON machen und einschicken.

    mfg Marcel
     
  5. _PASCAL_, 17.10.2011 #5
    _PASCAL_

    _PASCAL_ Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.10.2011
    Was meinst du mit Kabel durchschneiden ...

    meinst du einfach ich soll den Akku laden und dann S-OFF wieder rückgängig machen ... dann ist das Handy immernoch gerootet oder ?

    Muss ich auch den Bootloader wieder zurücksetzen ?
     
  6. Fallwrrk, 17.10.2011 #6
    Fallwrrk

    Fallwrrk Gast

    Ja, einfach Kabel in der Mitte und..."pitsch", und dann + und - richtig verbinden.

    Und ja, einfach S-OFF rückgängig machen. Die originale ROM wird vor S-ON wieder geflasht, also hast du auch kein Root mehr. Und der Bootloader hat doch direkt was mit S-ON zutun. Hast du S-ON hast du auch den originalen Bootloader.

    mfg Marcel
     
  7. _PASCAL_, 17.10.2011 #7
    _PASCAL_

    _PASCAL_ Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.10.2011
    ich brauch gar nicht mehr über irgendwas nachdenken ... das handy erkennt nicht mal wenn man nen laptop dranhängt ... da geht gar nichts mehr ... kann also auch kein root oder s-off rückgängig machen ...

    oder kann das micro-USB Kabel kaput gehen ... hmm eher nicht
    -----------------------------------------------------------

    ok dann lad ich mal iwie den akku ... ich versuchs zumindest mal

    ich hab irgendwo gelesen dass es einen Binary Counter gibt welcher mitzählt wenn ein ROM geflasht wird ...
    muss ich den zurücksetzen oder kann ich zum MediaMarkt gehen wenn S-On und Root weg ist ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.10.2011

Diese Seite empfehlen