1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HTC Sensation - Mehr Arbeitsspeicher zur Verfügung stellen

Dieses Thema im Forum "HTC Sensation / Sensation XE Forum" wurde erstellt von Keromida, 09.10.2011.

  1. Keromida, 09.10.2011 #1
    Keromida

    Keromida Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    93
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    28.09.2011
    Hallöchen,
    ich habe folgende Frage. Mein HTC Sensation nutzt von den im Task Manager angezeigten 560 MB, 460MB für sich und nur 100 MB sind frei. Besteht eine Möglichkeit, die freie MB Anzahl zu erhöhen ohne das mein Handy zu Schaden kommt? Ich habe nur von einem rooten gehört oder sowas in der Richtung. Was soll das sein und was bringt es mir letzten endes?

    Viele Grüße
    Keromida
     
  2. tho85, 09.10.2011 #2
    tho85

    tho85 Android-Experte

    Beiträge:
    673
    Erhaltene Danke:
    144
    Registriert seit:
    19.02.2011
    Was hast du mit dem freien RAM vor? Vermieten?

    Les dich mal ein bisschen ein, Android verwaltet den Speicher intelligent, wenn mehr benötigt wird, stellt das System genug zur Verfügung...

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  3. Parg, 09.10.2011 #3
    Parg

    Parg App-Anbieter (kostenlos)

    Beiträge:
    596
    Erhaltene Danke:
    136
    Registriert seit:
    09.11.2009
    Ich würde meinen freien Arbeitsspeicher gerne an Sense vermieten. Vielleicht lässt die intelligente Speicherverwaltung es dann mal offen...
     
  4. cargo, 09.10.2011 #4
    cargo

    cargo Gast

    Das liegt dann an deiner installierten ROM, oder einigen schlechten Programmen...:thumbup:
     
  5. tronix84, 10.10.2011 #5
    tronix84

    tronix84 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,562
    Erhaltene Danke:
    487
    Registriert seit:
    31.07.2010
    Ja indem es Sense rausschmeißt - sehr intelligent :rolleyes2:

    Ich hab hier ein Evo 3D und ein Sensation. Der extra RAM des Evos macht sich mächtig bemerkbar. Genau das ist der Grund warum ich mein Sensation weiterverkaufe und beim Evo bleibe - zumindest solange bis HTC mal ein 1,5GB RAM Handy rausbringt...
     
  6. Parg, 10.10.2011 #6
    Parg

    Parg App-Anbieter (kostenlos)

    Beiträge:
    596
    Erhaltene Danke:
    136
    Registriert seit:
    09.11.2009
    Stock ROM!

    Das mit den schlechten Programmen kann ich nicht nachvollziehen, da mein Desire bei den gleichen Programmen und der gleichen Nutzung die Apps deutlich länger offen gehalten hat. Sense ist da auch nicht abgestürzt.
     
  7. Fallwrrk, 10.10.2011 #7
    Fallwrrk

    Fallwrrk Gast

    Weil es nicht weiß, wie es das anders regeln soll. Wenn nichts unwichtiges beendet werden kann, soll lieber der Launcher als das gerade offene Fenster geschlossen werden. Außerdem: Ein anderes Rausschmeißverhalten kann das Sense-Problem schon lösen, HTC hat dieses gefühlsmäßig auf 1 GB RAM angepasst. Passt man es auf 768 a, geht alles rund.

    mfg Marcel
     
  8. tronix84, 10.10.2011 #8
    tronix84

    tronix84 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,562
    Erhaltene Danke:
    487
    Registriert seit:
    31.07.2010
    Ein anderes "Rausschmeißverhalten" löst aber nicht das Grundproblem. Nämlich dass HTC einfach zu wenig Arbeitsspeicher verbaut. Selbst mit dem Sensation XL und XE hat man das anscheinend noch immer nicht kapiert.

    Wenn mir beim Evo 3D auffällt das selbst nach 2 Tagen noch der Browser mit derselben Seite offen ist, oder ich AngryBirds am nächsten Tag noch verzögerungsfrei an derselben Position weiterspielen kann, liegt es nahe dass selbst 2GB kein Nachteil wären. Wenn’s nach mir ginge könnte HTC in Zukunft den Dr. Beats Kram weglassen und dafür das Geld in den Speicher investieren…

    Hier mal Screenshots von meinem Evo 3D: Mail, Alben, Kontakte, SMS, Internet, Market etc. bleiben fast immer im Speicher und sind ohne Verzögerung sofort abrufbereit. Die Zeitersparnis im Vergleich zum Sensation ist enorm. Klar, auch ich hab beim Evo gelegentlich nur 100-150MB frei, aber dafür liegen dann auch 15 Apps im Speicher. Beim Sensation ist häufig schon nach 6-7 Apps Schluss, dann beginnt das "nachladen" und das Sense Crash Problem...

    Daher muss ich immer grinsen, wenn jemand mit der "tollen intelligenten Android Linux Speicherverwaltung" daherkommt. Klar, sie arbeitet wie sie soll und verhindert Speicherknappheit - auf kosten des Users. Die Praxis zeigt aber deutlich das mehr Speicher, mehr Vorteile und mehr Handling-Spass bringen...
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 10.10.2011
    Parg bedankt sich.
  9. tho85, 10.10.2011 #9
    tho85

    tho85 Android-Experte

    Beiträge:
    673
    Erhaltene Danke:
    144
    Registriert seit:
    19.02.2011
    Stimmt schon, scheiss Sensation. ;)
     
  10. Parg, 10.10.2011 #10
    Parg

    Parg App-Anbieter (kostenlos)

    Beiträge:
    596
    Erhaltene Danke:
    136
    Registriert seit:
    09.11.2009
    Bei mir ist es auch ganz übel, wenn ich mich erdreiste mal 6-7 Apps aus dem Market auf einmal zu updaten. Da kann ich mir sicher sein, dass das nächste Drücken der Home Taste erstmal einen schönen weißen HTC Bildschirm bringt.
     
  11. Aika, 10.10.2011 #11
    Aika

    Aika Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    418
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    19.07.2010
    Dann würde ich aber lieber ein 4GB Speicher nehmen, so würde ich wenigsten noch nach einer Woche die gleiche Seite vom Browser im Speicher haben. Namal erlich ist das nicht langsam übertrieben, ob nun ein App eine halbe oder eine Sekunde zum öffnen benötigt. Wenn es um Sekunden (3 Sekunden und mehr) geht kann man es verstehen aber ich persönlich merke es nicht mal.
     
  12. Fallwrrk, 10.10.2011 #12
    Fallwrrk

    Fallwrrk Gast

    @tronix: Habe gerade versucht das mit den Bildern nachzustellen. Hab Arma II (Tegra), Sygic Aura, Browser mit 3 Tabs von XDA-Devs, Kontakte und Musik geöffnet: Mit Erfolg! Alles lief perfekt und es gab absolut keine Probleme. RAM war noch lt. Task-Manager zu 109 MB frei. Army frisst gute 150 MB, der Browser 100 MB, Sygic hat nicht navigiert, nur 60 MB und der Rest hatte 15 MB, komme damit ungefähr auf das gleiche Ergebnis.

    Ganz ehrlich, ich überlege mir auch ein Evo 3D anszuschaffen, jedoch nicht wegen dem RAM, viel eher dadurch, dass sich meine Mutter versehentlich je 3D-Glotze angeschafft hat und das beim Kauf nicht wusste :)D). Aber das RAM-Problem kann ich nicht bestätigen.

    Mfg Marcel

    Gesendet von meinem HTC Sensation Z710e mit der Android-Hilfe.de-App
     
  13. tronix84, 10.10.2011 #13
    tronix84

    tronix84 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,562
    Erhaltene Danke:
    487
    Registriert seit:
    31.07.2010
    Wenn ich den Browser (komplett) schließe und neu starte dauert es 4-5 Sekunden bis der Browser startet und die Startseite (google) dargestellt wird. Wenn er im Speicher ist dauert es 0,5 Sekunden. Kannst gerne testen ;)

    Glaub mir, wenn du beide Geräte intensiv bzw. parallel nutzt, merkst du den Unterschied so was von. Wenn man NUR das Sensation oder NUR das Evo 3D kennt fällt der Speichereinfluss sicher nicht so auf. Aber wenn man täglich mit beiden arbeitet, ist der Unterschied was das Handling und vor allem das verzögerungsfreie Arbeiten angeht wie Tag und Nacht…

    Wenn man mit dem Sensation nur SMS schreibt, den Browser verwendet und Telefoniert fällt das überhaupt nicht auf. Je intensiver man es aber nutzt und je mehr Apps man verwendet, desto größer wird der Unterschied…

    Ich rede das Sensation nicht schlecht, habs ja selber, aber was das Speicherproblem angeht ist es nun mal eine Tatsache das es gegen das Evo 3D schlecht dasteht. Da gibt’s nichts zum Schönreden. Jeder der beide Geräte kennt, wird das bestätigen. Jedoch liegt das Problem nicht beim Sensation, sondern allein an HTC. Bezogen aufs Desire HD finde ich es sogar ziemlich dreist von HTC: Man verbaut dem Gerät eine doppelt so starke CPU, eine mehrfach stärkere Grafikleistung, eine speicherfressendere Oberfläche und lässt dem Benutzer weniger nutzbaren RAM übrig...

    @Bratwurstmobil

    Das sind nur 5 Apps. Ich habe gerade 17 Apps im Speicher ;). Bei meinem Sensation sind es maximal 10 die im Speicher bleiben. Wenn man dann aber zb ein App startet das 100MB Speicherauslastung hat, fliegen gleich 4-5 Apps auf einmal raus... Wenn man direkt auf die MB guckt, glaub ich dir gerne dass es mit dem Evo 3D mithält. Wenn man mehrere Apps startet, werden aber automatisch im Hintergrund unterschiedliche Framework Kits und Bibliotheken mitverwendet, welche nicht im Task-Manager angezeigt werden...
     
  14. Aika, 10.10.2011 #14
    Aika

    Aika Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    418
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    19.07.2010
    Kann ja sein das wenn man beide parallel mit einander vergleicht, eins besser ist aber gleich von Tag und Nacht zureden das kann ich nun wirklich nicht nach vollziehen. Ich habe keine Probleme mit mein Sensation obwohl ich es intensiv nutze (aber keine Games) nicht nur zum SMS schreiben, und das mit 4Sekunden warten bis sich mein iGoogle im Browser öffnet kann ich nicht bestätigen. Bei mir kein Sekunde dann öffnet sich der Browser, so wie du das hier beschreibst hatte ich früher mit mein N97, da musste ich auch mehrere Sekunden warten. Aber wenn du solche Probleme mit deinem Sensation hast, dann liegt an deinem Gerät ein defekt vor. Auch das s2 hat ein 1GB Speicher da konnte ich zum Glück auch beide Geräte 1Woche lang parallel vergleichen, da habe ich auch keinen Unterschied bemerkt. So kann kann ich deine Probleme nicht nach vollziehen.
     
  15. tronix84, 10.10.2011 #15
    tronix84

    tronix84 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,562
    Erhaltene Danke:
    487
    Registriert seit:
    31.07.2010
    No Way. Liegt sicher noch im Speicher. Browser komplett geschlossen (Taskmanager, Taskkiller)? Das dauert sowohl beim Desire, Desire HD, Sensation, Evo 3D und selbst beim SGS 3-6 Sekunden. (mit Sensation, Evo 3D und SGS gerade getestet)

    Guck mal hier: HTC Sensation Webbrowser Demo - YouTube
    3 Sekunden bis der Seitenaufbau beginnt, und je nach Seite nochmal 2-4 Sekunden bis sie dargestellt wird...

    Oder hier: HTC Sensation Software Review - YouTube
    3-4 Sekunden mit WLAN

    Hier: http://www.youtube.com/watch?v=549cKKmKD1Q&feature=player_detailpage#t=5s
    Er bricht nach 3,5 Sekunden ab...

    Da kannst du mir schwer einreden das es bei dir < 1 Sekunde dauert... :rolleyes2:
     
  16. Applejuice, 10.10.2011 #16
    Applejuice

    Applejuice Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,029
    Erhaltene Danke:
    285
    Registriert seit:
    21.06.2011
    about:blank ist unter einer Sekunde geladen :lol:
     
  17. Aika, 10.10.2011 #17
    Aika

    Aika Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    418
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    19.07.2010
    Du hast geschrieben das die google Seite 3 bis 4 Sekunden dauert, und die dauert definitiv bei mir nicht länger als ein Sekunde.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.10.2011
  18. Fallwrrk, 10.10.2011 #18
    Fallwrrk

    Fallwrrk Gast

    Nich spammen, sonst wirst du bestraft. :D

    @tronix: Klar, es sind nur 5 Apps. Mir fielen aber gerade keine Apps ein, die man im RAM lassen könnte. ;) Diese 5 Apps waren insgesamt gut 350 MB groß und es passte trotzdem. Der HTC Task-Manager stimmt sowieso nicht, unter "Einstellungen>Anwedungen>Ausgeführt" ist nämlch viel mehr RAM frei.

    mfg Marcel
     
  19. tronix84, 10.10.2011 #19
    tronix84

    tronix84 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,562
    Erhaltene Danke:
    487
    Registriert seit:
    31.07.2010
    öhm... :confused2:

    Naja bin Österreicher, vl. formuliert man das bei uns anderes :tongue:

    1:0 für Dich ;)
     
  20. Aika, 10.10.2011 #20
    Aika

    Aika Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    418
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    19.07.2010
    Und was nützt mir zB. eine Seite von Bild. de die 1Woche im Speicher liegt. Ob die wohl noch aktuell ist?

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     

Diese Seite empfehlen