1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

I9000 mit SpiderApp... Was nun? Nicht auf Samsung bezogen!!!

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von Ranzbock, 04.05.2012.

  1. Ranzbock, 04.05.2012 #1
    Ranzbock

    Ranzbock Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    335
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    24.02.2011
    Hallo Leute,

    ich habe mal eine Frage. Ich bin stolzer Besitzer eines I9000 mit einer geilen ROM und null Problemen. Leider ist mein Display mit schönen Spinnennetzlinien durchzogen. Ich stehe jetzt quasi am Scheideweg. Entweder, neues Display oder neues Handy.

    Ich habe mich jetzt schon doof gelesen und weiß gerade nicht mehr weiter. Ich möchte auf jeden Fall auf Android bleiben. Aber ob jetzt ich jetzt bei einem S2, einem S3, einem ONE S, einem DroidRazer, einem neuem Display oder bei einem Galaxy S1 zuschlagen soll raubt mir seit Tagen den letzten Nerv. Neues Telefone ist für mich wie ein neues Leben ;-)

    Meine Vorlieben sind auf jeden Fall ein geiler zukünftiger Support durch Custom-ROMS, eine breite Community, schicke Optik (für mich sehen das ONE S und das DroidRazer am besten aus) und zuverlässige Hardware. Was bringt mir ein QuadCore, wenn die Software diese Hardware nicht ansteuern kann.
    Wäre Cool, wenn mir ein erfahrener User, der Einblick in Zukunftstrends hat einen weisen Tipp geben kann? Ich möchte die Flexibilität des I9000 mit einem neuen Gerät nicht groß eingeschränkt haben. Vielen Dank schon mal im Voraus.
     
  2. [zoki], 21.05.2012 #2
    [zoki]

    [zoki] Android-Guru

    Beiträge:
    2,251
    Erhaltene Danke:
    1,945
    Registriert seit:
    27.10.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Tja, dass ist nicht einfach.
    Bei OneS und Razr musst du auf locked Bootloader achten, d. h. keine Custom Roms. Deshalb ist auch das Sony xperiaS für mich ausgeschieden, sehr schade da mir das Design sehr gut gefällt.
    Bei Galaxy S2 musst auf I9100 und I9100G achten. Für das G gibt es so gut wie nichts. Auf CHIP Online - Deutschlands Webseite Nr. 1 fr Computer, Handy und Home Entertainment wurden die beiden Geräte verglichen. Auf Amazon gibt es beide im Angebot (lies dir die Rezessionen durch)
    Neues Display kostet zw. 70,- u. € 100,-
    Beim Galaxy S3 würde ich warten bis man es irgendwo angreifen kann, das Ding ist riesig und nur in blau u. weiß erhältlich. Technisch Top aber groß und hässlich....
     
    Ranzbock bedankt sich.
  3. PDP, 21.05.2012 #3
    PDP

    PDP Android-Lexikon

    Beiträge:
    959
    Erhaltene Danke:
    142
    Registriert seit:
    27.01.2011
    Für das One von HTC und das S3 von Samsung werden aufgrund ihrer grossen Verbreitung den besten Support mit Custom Roms bekommen. Ausserdem haben diese beiden die aktuellste Hardware und sind demnach "zukunftssicher" (Android 5 Jelly Bean)
     
    Ranzbock bedankt sich.

Diese Seite empfehlen