1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

I9000 unter Linux

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von jorval, 07.07.2010.

  1. jorval, 07.07.2010 #1
    jorval

    jorval Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.07.2010
    Hallo Forum,

    ich habe mir gestern ein I9000 bestellt (das war so eine dieser Bauchentscheidungen ja das muss das richtige sein) und habe nun schon vorab einige Fragen die ich hoffentlich von dem einen oder anderen beantwortet bekomme.

    leider hat die Suchfunktion weder im Forum noch via Google brauchbares hervorgebracht!

    Die wichtigste frage zuerst, Ich bin Linux User! Hat jemand Erfahrung wie es mit der Synchronisation mit Linux aussieht ?
    Die bisherigen Galaxy Geräte sind nicht gerade positiv aufgefallen. Das ich Kies nicht nutzen kann ist mir klar (mein ipod hat in 4 Jahren auch noch nie ein itunes gesehen!).
    Vielleicht hat aber jemand schon Erfahrungen damit gesammelt und hat einen Hilfreichen Link. Besonders was das evtl. Updaten der Firmware Versionen angeht.

    Wo wir gerade bei Firmware sind, kann man die vorhandene Firmware sichern und z.B. Froyo flashen und evtl. später wieder die alte Firmware installieren ?

    Danke im vor raus für eure Antworten.
    J:
     
  2. kawasakai, 07.07.2010 #2
    kawasakai

    kawasakai Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    29.06.2010
    Zu der Firmware-Flash Frage:
    Odin on GNU/Linux - Android Forums und der Post darunter.
    Hab ich aber selber noch nicht gemacht, erste müssen Klausuren vorbei sein. :D

    Und syncen mach ich nicht mitm PC das bissel was mich interessiert wird übers google-Konto gesyncd. Denke aber des geht bestimmt auch irgendwie.
     
  3. p6majo, 02.10.2010 #3
    p6majo

    p6majo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.10.2010
    Hallo zusammen,
    ich habe auch seit ein paar Tagen das I9000 und war anfangs hellauf begeistert. Die Begeisterung hat allerdings schon herbe Daempfer erlitten. Zum einen muss ich ein paar Mal am Tag meine Pin-Nummer neu eingeben und mit Kies habe ich mich auch schon einige Tage rumgeaergert. Ich wollte es unter VM-Ware zum Laufen bringen, leider keine Chance. Auf einem Zweirechner mit XP lief die Synchronisierung auf Anhieb, nachdem ich die Speicherkarten geloescht habe, wegen zu langer Dateinamen, so ein Kinderkram --- Gibt es da irgend eine vernuenftige Loesung?

    Danke,
    Johannes.
     
  4. Wild Bill Kelso, 02.10.2010 #4
    Wild Bill Kelso

    Wild Bill Kelso Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,338
    Erhaltene Danke:
    199
    Registriert seit:
    22.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 2
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    nur mal interessehalber, du bist nicht zufällig im vodafone-netz ?
     
  5. p6majo, 02.10.2010 #5
    p6majo

    p6majo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.10.2010
    nein ganz normal T-Mobile
     

Diese Seite empfehlen