1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Ich krieg das T-Mobile-Branding einfach nicht runter!

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von hanspeter12, 10.07.2012.

  1. hanspeter12, 10.07.2012 #1
    hanspeter12

    hanspeter12 Threadstarter Gast

    Hi,

    ich versuche jetzt seit 4 Stunden, das Branding, das mich seit 2 Jahren nervt, zu entfernen. Ich habe ein HTC Desire mit SLCD und Android 2.2. Hboot ist bei mir v0.93.

    Soviel mal zu meinem Handy.

    Ich habe schon etliche RUUs probiert, darunter
    • RUU_Bravo_HTC_Europe_1.15.405.3_Radio_32.30.00.28U_4.05.00.11_release_121865.exe
    • RUU_Bravo_HTC_Europe_1.15.405.1_Radio_32.30.00.28U_4.05.00.11_release_121684.exe
    • RUU_Bravo_HTC_Europe_1.15.405.3_Radio_32.30.00.28U_4.05.00.11_release_121865.exe
    • RUU_Bravo_HTC_WWE_1.21.405.2_T2_Radio_32.41.00.32U_4.08.00.09_release_137222_signed.exe
    • usw.

    Ständig erhalte ich die verschiedensten Fehlermeldungen. Meistens 140 oder 131.

    Die neueste Version von HTC Sync ist installiert. Mein Betriebssystem ist Windows 7, ich führe die exe jeweils mit Admin-Rechten aus.

    Die GoldCard habe ich sowohl manuell erstellt (durch Ersetzen von den Zeilen 000 - 170, wie in diversen Tutorials beschrieben) als auch mit einem Tool. Das Tool nennt sich GoldCardTool 0.0.5

    Hat jemand eine Idee, woran es liegen könnte?

    Muss ich zuerst Rooten oder sonst irgendwas machen?

    Ich bin jedenfalls mit meinem Latein am Ende.

    Über Antworten würde ich mich sehr freuen!

    Lg,
    Hans Peter
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.07.2012
  2. Lonely_Boz, 10.07.2012 #2
    Lonely_Boz

    Lonely_Boz Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    234
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    28.06.2012
    hm, also ich kenn mich mit Branding nicht so gut aus, aber woran es liegen könnte?
    Entweder du hast immer noch s-on, deine Goldcard ist defekt,
    oder es liegt an Windows 7. In diesem Fall würde ich es mit einem XP Rechner versuchen, falls du einen hast.
     
  3. hanspeter12, 10.07.2012 #3
    hanspeter12

    hanspeter12 Threadstarter Gast

    Win XP habe ich leider nicht mehr.

    Was ist denn S-on?
     
  4. Lonely_Boz, 10.07.2012 #4
    Lonely_Boz

    Lonely_Boz Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    234
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    28.06.2012
    s-off bedeutet, dass alle Security Dienste abgeschaltet sind, so dass du dein Handy rooten, ROM flashen etc. kannst.
    Schalte mal dein Handy aus. Dann drückst du auf vol(down) und danach Power Taste, aber beide Taste gedrückt halten. Dann steht bei dir entweder s-on, oder s-off.
    Aber bin mir jetzt nicht sicher ob man für Debranding unbedingt s-off braucht.
     
  5. hanspeter12, 10.07.2012 #5
    hanspeter12

    hanspeter12 Threadstarter Gast

    Also ich hab da s-on stehen....
    Aber in keiner Anleitung stand bisher, dass das On bzw. Off sein muss. Daher denke ich, ist es egal. Liege ich da falsch?
     
  6. Lonely_Boz, 10.07.2012 #6
    Lonely_Boz

    Lonely_Boz Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    234
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    28.06.2012
    Ich weiss nicht, ob man zwingend s-off braucht, aber ich hatte es mal irgendwo gelesen, nun finde ich es nicht mehr.
    Aber es ist auch möglich, dass es an Windows 7 liegt.
     
  7. hanspeter12, 10.07.2012 #7
    hanspeter12

    hanspeter12 Threadstarter Gast

    So, habs mal umgestellt. Jetzt probier ich es nochmal.


    Welche RUU brauch ich denn überhaupt?

    Der ursprüngliche Beitrag von 22:46 Uhr wurde um 22:49 Uhr ergänzt:

    So, also immerhin kommt jettz seit 5 Minuten keine Fehlermeldung. Und ich sehe einen Fortschrittsbalken auf dem HTC... Gutes Zeichen? Ich hoff doch!
     
  8. Lonely_Boz, 10.07.2012 #8
    Lonely_Boz

    Lonely_Boz Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    234
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    28.06.2012
    RUU_Bravo_HTC_WWE_1.21.405.2_T2_Radio_32.41.00.32U _4.08.00.09_release_137222_signed.exe
     
  9. hanspeter12, 10.07.2012 #9
    hanspeter12

    hanspeter12 Threadstarter Gast

    Ok, danke! Mit der Datei habe ich es jetzt auch endlich geschafft.
    Ich habe jetzt ein Android 2.1 ohne Branding drauf und führe gerade ein Update auf 2.2 durch.

    Aber mein Ziel war eigentlich mindestens Android 2.3. Kann ich das irgendwie erreichen?
    Sonst war die ganze Sache ja für die Katz
     
  10. Lonely_Boz, 11.07.2012 #10
    Lonely_Boz

    Lonely_Boz Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    234
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    28.06.2012
  11. hanspeter12, 11.07.2012 #11
    hanspeter12

    hanspeter12 Threadstarter Gast

    Also auch mehr eine "Pfuschlösung"...

    Schade! Dann verbuche ich den heutigen Abend einfach mal unter sinnlose Zeitverschwendung und mache mich auf die Suche nach einem neuen HTC. Das Desire ist ja auch schon über 2 Jahre alt ;)
     
  12. Lonely_Boz, 11.07.2012 #12
    Lonely_Boz

    Lonely_Boz Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    234
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    28.06.2012
    Wieso? Du kannst ja dein Handy rooten und dann ein Custom ROM flashen, welche schon Android 2.3 beinhalten und problemlos laufen. Es gibt bereits auch Custom Rom mit Android 4, welche sich noch in der Beta-Phase befinden, aber dennnoch laeuft Android 4 ordentlich unter Desire, wobei es einige bugs gibt.
     
  13. hanspeter12, 11.07.2012 #13
    hanspeter12

    hanspeter12 Threadstarter Gast

    Android 4 wäre natürlich extrem nice ;)
    Leider finde ich bei Google da nix wirklich brauchbares.

    Hast du einen Link für mich, wo ein bisschen dazu erklärt wird? Evtl. auch mit Installationsanleitung.

    Und was für Bugs gibt es z.B.? Telefonieren sollte es ohne Absturz können :-D
     
  14. Lonely_Boz, 11.07.2012 #14
    Lonely_Boz

    Lonely_Boz Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    234
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    28.06.2012
    Roote dein Handy nach dieser Anleitung:
    Revolutionary - das ultimative Tool für S-OFF und Root
    Habe ich auch gemacht und hat wunderbar geklappt. Du hast ja bereits s-off, also kannst du direkt mit dem rooten anfangen.
    ABER: Lies dir alles gründlich durch, was alles in dieser Anleitung steht.(auch bezüglich der s-off Anleitung, am besten lies alles :)
    Und hier im Forum gibt es auch Anleitungen, Custom ROM etc.
    Außerdem könnte ich dir forum.xda-developers.com/ empfehlen, da steht auch alles, viele Custom ROM's etc. Aber alles auf englisch.
     
  15. Thyrion, 11.07.2012 #15
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    :ohmy: OMG... Sei froh, dass keine davon funktioniert hat, denn sonst wäre der Bildschirm dunkel geblieben und du hättest alles weitere im Blindflug machen dürfen (ein Hinweis, der kA wie oft schon hier im Forum und in den Anleitungen steht). Und ich verstehe immer noch nicht, wo man all diese uralt-RUUs findet, wenn da nicht auch die neueren verlinkt sind. Die genannten RUUs sind über 2 Jahre alt!

    Sicher, siehe oben und das steht auch in den Fehlermeldungen drin (ich vermute mal entweder "BenutzerID-Fehler" oder "Main version is older").

    Also wenn dein Gerät und Bildschirm noch funktioniert, dann dürftest du kein SLCD haben.

    Und wieso enthältst du uns diese Information so lange? Dann hätten wir dir gleich das 3.14er RUU genannt und du hättest dir Streß und vermutlich sogar die Goldcard gespart - naja, besser eine haben und nicht brauchen, als eine brauchen und keine haben :smile:

    EDIT: In der verlinkten Seite steht übrigens Quatsch. Die Gingerbread-Version läuft hervorragend auf T-Mobile-Handys. Das einzige was sein kann, ist, dass du die Zugangspunkte (APN) für das mobile Netz manuell eintragen musst.
    Aber das hättest du hier auch lesen können: http://www.android-hilfe.de/htc-des...rbread-offiziell-erschienen-3-14-405-1-a.html

    EDIT 2: Zum Thema Android 4 auf dem Desire:
    - Anleitungen für HTC Desire
    - Custom-Roms für HTC Desire

    Und wenn du dich noch gedulden möchtest, dann gibt's vielleicht auch 4.1 (Jelly Bean) für das Desire - aber einlesen kannst du dich jetzt schon. Am eigentlichen Vorbereitungs-, Root- und Flash-Vorgang wird sich nichts ändern.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.07.2012
  16. hanspeter12, 11.07.2012 #16
    hanspeter12

    hanspeter12 Threadstarter Gast

    Und ich verstehe nicht, wo man die neuen RUUs findet ;) Allgemein finde ich, dass die ganze Sache mit dem Debranden mehr Glück als Verstand erfordert. Ich habe keine Seite gefunden, wo man klar nachlesen konnte, was denn nun für eine RUU gebraucht wird.

    Sowas in der Art stand drin. Richtig! Aber keine Meldung entsprach der Wahrheit. In Wirklichkeit lag es daran, dass ich S-On hatte! Mit S-Off ging es dann auf Anhieb. Das habe ich leider in keiner einzigen Anleitung gefunden...

    Es funktioniert noch alles bestens. Der Bildschirm hat sogar noch sattere Farben als vorher. Aber woran das liegt? Keine Ahnung.... Habe ich etwa doch Amoled?

    Ich habe vor der ganzen Updaterei getestet, ob ich SLCD oder Amoled habe. Beim Anzeigen eines schwarzen Bildes in einem ganz dunklen Raum hat man die Hintergrundbeleuchtung gesehen. Also bin ich davon ausgegangen, dass mein Display ein SLCD ist. Stimmt das nicht?

    Gibt es einen Link zu der 3.14er RUU? Nicht dass ich wieder das falsche lade...

    So wie es im Moment ist, hat mir die ganze Arbeit nichts gebracht. Ich habe zwar kein Branding mehr, aber immer noch Android 2.2.2. Mein Ziel ist: Je höher die Version, desto besser :)
     
  17. Thyrion, 12.07.2012 #17
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Mit Glück hat das gar nichts zu tun und eine Seite findest du z.B. hier: http://www.android-hilfe.de/anleitu...card-ruu-exe-rooten-recovery-allgemeines.html


    "Nein, das glaube ich nicht, Tim" (Al Borland)
    Das es dann funktioniert hat, hat einen anderen Grund.

    Bei HTC (leider nicht direkt verlinkbar) oder Shipped-ROMs

    Wenn du nun eh schon S-OFF hast und vermutlich Root+Custom Recovery, wieso machst du dann nicht auch den nächsten Schritt und nimmst ein Custom-ROM, das dir gefällt? Die gehen derzeit bis Android 4.0.4 hoch (z.B. BCM (basiert auf CM9) oder das von Sandvold).
     
  18. hanspeter12, 12.07.2012 #18
    hanspeter12

    hanspeter12 Threadstarter Gast

    Root habe ich noch nicht. Aber das wird sich gleich ändern ;)

    Welches Custom-ROM funktioniert denn mit meinem Desire und hat Android 4? Ich frage lieber hier nach, bevor ich das Handy schrotte...

    Der ursprüngliche Beitrag von 12:31 Uhr wurde um 12:47 Uhr ergänzt:

    So, ich habe jetzt das Handy gerootet. Hat wunderbar geklappt :)

    Jetzt lese ich mich in die Custom ROMs ein.... Mal schauen, was sich aus meinem Desire so rausholen lässt.

    Warum habe ich eigentlich seit dem ganzen Unbranding so satte Farben auf meinem Display? So scharf und farbenfroh wurde früher nichts dargestellt...

    Der ursprüngliche Beitrag von 12:47 Uhr wurde um 13:30 Uhr ergänzt:

    Android 2.3 bekomme ich nicht installiert (ROM Manager). Ich erhalte folgende Fehlermeldungen im Errorlog



    Der ursprüngliche Beitrag von 13:30 Uhr wurde um 13:36 Uhr ergänzt:

    Also... Ich möchte jetzt Android 4 installieren.

    Welches ROM brauche ich dazu? (SLCD!)
     
  19. Thyrion, 12.07.2012 #19
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Vergiss' den ROM-Manager!

    Dir ist klar, dass du keine RUU mit einem Custom-Recovery flashen kannst. Außerdem ist das Android_2.3_Upgrade keine flashbare ZIP-Datei. Die musst du erstmal entpacken und dann dort die Anleitung befolgen (und, wenn ich mich richtig erinnere, nochmal entpacken).

    Siehe mein Post oben...
     
  20. hanspeter12, 12.07.2012 #20
    hanspeter12

    hanspeter12 Threadstarter Gast

    Ich Depp ;) Ich habe jetzt die .exe 2mal gezippt gefunden, wie du gesagt hast. Die Installation lief problemlos, jetzt hab ich Version 2.3 und kann endlich mein Handy rebooten :-D

    Aber jetzt wage ich mich trotzdem noch an Android 4.0. Sollte es nicht klappen, frag ich einfach hier!

    Der ursprüngliche Beitrag von 17:58 Uhr wurde um 18:52 Uhr ergänzt:

    Also irgendwie scheitere ich schon am Überspielen von bravo_alphaspl-n1table.img. Die adb-tools erkennen mein Handy nicht. Auch wenn ich im Fastboot starte!

    Und die andere Datei (PB99IMG_bravo_n1table.zip), die hier genannt wird mehr Speicher durch neues Partitionslayout - Brutzelstube.de, finde ich nicht im Netz.

    Wie kriege ich das mit den Partitionen hin?

    Der ursprüngliche Beitrag von 18:52 Uhr wurde um 19:51 Uhr ergänzt:

    Jetzt habe ich ein ziemliches Problem. Ich habe Variante 1 befolgt (mehr Speicher durch neues Partitionslayout - Brutzelstube.de) und komme jetzt nicht mehr weiter als zu einem roten Dreieck mit Ausrufezeichen.

    Mein Handy bootet 2 mal neu (weißer Hintergrund + grünes HTC-Logo), dann kommt kurz der grüne Update-Pfeil (1-2 Sekunden) und danach erscheint das rote Ausrufezeichen.

    Ich komme noch in das Menü mit Fastboot usw. (durch Drücken von zurück + Power).

    Wie kriege ich mein Handy wieder zum Laufen?

    Der ursprüngliche Beitrag von 19:51 Uhr wurde um 19:53 Uhr ergänzt:

    Wenn ich Vol+ und Power drücke, kann ich Wipen, aber es steht immer noch folgendes dabei:

    E: Can't open /cache/recovery/command

    Der ursprüngliche Beitrag von 19:53 Uhr wurde um 20:08 Uhr ergänzt:

    Ich hab es wieder zum Laufen bekommen. Einfach im Fastboot-Mode das RUU für Android 2.3 neu ausgeführt, jetzt läufts wieder. Gott sei Dank!

    Aber so schnell gebe ich nicht auf :D
     

Diese Seite empfehlen