Ideos X3 macht Probleme

Dieses Thema im Forum "Huawei Ideos X3 (U8510) Forum" wurde erstellt von anfenger, 07.11.2011.

  1. anfenger, 07.11.2011 #1
    anfenger

    anfenger Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.10.2011
    Hallo Forumsgemeinde,

    die ersten 3 Wochen hat mit meinem U8510 alles hervorragend funktioniert.

    Jetzt macht das X3 seit einer Woche immer wieder Probleme. Das Internet funktioniert leider nur temporär. Immer öfter bekomme ich Meldungen wie "Gerät im Offlinemodus" oder "Netzwerkfehler".

    Seit 2 Tagen beobachte ich folgendes. Wenn ich z.B. das Internet schliesse dauert es bis zu 60 Sekunden bis sich die verschiendenen Homescreens wieder aufbauen.

    Ich habe das Gefühl das Teil macht jeden Tag mehr Ärger. Was meint
    Ihr, zurückschicken und reklamieren ?

    Ach ja ich nütze das Gerät im e-Plus-Netz (Aldi-Talk) und wohne in einem
    grossen Süddeutschen Ballungsraum.

    Danke im voraus für die Info..
     
  2. TSC Yoda, 07.11.2011 #2
    TSC Yoda

    TSC Yoda Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Beiträge:
    16,940
    Erhaltene Danke:
    20,410
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Phone:
    LG G4, MX4 Pro, Nex 4, DHD, Evo 3D, Wildf S, Defy+
    Tablet:
    Nexus 7 16GB (2012), Nexus 7 32GB (2012)
    Wearable:
    LG G Watch, LG G Watch R
    Mach ma den Cache leer, wäre eine erste Ansatzweise ;)
     
  3. KatyB, 07.11.2011 #3
    KatyB

    KatyB Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,858
    Erhaltene Danke:
    1,888
    Registriert seit:
    06.09.2011
    Phone:
    BQ Aquaris M5
    Interessant wäre noch zu wissen ob er den Standardlauncher drauf hat oder einen alternativen. Außerdem wieviele Apps bzw. Widgets gestartet sind wegen der RAM-Auslastung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.11.2011
  4. TSC Yoda, 07.11.2011 #4
    TSC Yoda

    TSC Yoda Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Beiträge:
    16,940
    Erhaltene Danke:
    20,410
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Phone:
    LG G4, MX4 Pro, Nex 4, DHD, Evo 3D, Wildf S, Defy+
    Tablet:
    Nexus 7 16GB (2012), Nexus 7 32GB (2012)
    Wearable:
    LG G Watch, LG G Watch R
    Jupp ;)
     
  5. anfenger, 07.11.2011 #5
    anfenger

    anfenger Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.10.2011
    Hallo TSC Yoda,

    Danke für die Info. Kannst Du mir bitte och sagen wie ich den cache leer machen kann ?
    Dank Dir im voraus..........
     
  6. mblaster4711, 07.11.2011 #6
    mblaster4711

    mblaster4711 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,011
    Erhaltene Danke:
    583
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Phone:
    Moto G 3rd gen.
    Tablet:
    Lenovo A10-70
    Kannst du das Internet heute bitte, bitte, bitte nicht schließen, ich würde heute noch gern rein :)

    Spass bei Seite, aber den konnte ich mir nicht verkneifen.

    :( Ballungsraum + :( ePlus (das Netz mit den sehr günstigsten Discounterntarifen und welches auch nicht dafür bekannt ist die schnellste Internetverbindung zu liefern) könnte ein Grund für die Abbrüche sein (nicht vergessen alle die an einem Mast hängen, teilen sich auch die Bandbreite die der Mast hat).

    Wenn der Launcher (Homescreen) neu geladen wird (redraws), ist das weil er aus dem (knappen) RAM geworfen wurde, andere Launcher (z.B. ADW oder Go) haben eine Option in den Einstellungen damit sie im Speicher bleiben (sollen), mit sowas hat man dann weniger redraws, aber der Launcher belegt auch wiederum etwas von dem knappen Telefonspeicher :(

    Was kann man tun?
    Zuerst einmal, so wenig Apps wie möglich installieren, weniger ist mehr, denn der Telefonspeicher ist knapp.
    Weiterhin schauen welche Apps auf SD ausgelagert werden können (Einstellungen -> Anwendungen -> Anwendungen verwalten und dort unter Heruntergeladene, alle Apps abchecken ob man sie auf SD verschieben kann.

    Zum RAM:
    so wenig Apps wie möglich nutzen die dauernd syncen wollen (FB, Whatsapp..), denn die wollen auch im RAM verharren. Die Speicherverwaltung von Android Gingerbread, lass ich aus, dazu gibt es hier im Forum gefühlte 1000 Threads wo sich die Leute die Köpfe heiß reden.

    Und ja man kann das X3 "bescheiden" aber trotzdem effektiv nutzen, wir Stein-Besitzer können das auch schon seit zwei Jahren, denn unser Hardware ist genau so dürftig wie die des X3.

    Sent from my Milestone using Tapatalk
     
  7. anfenger, 07.11.2011 #7
    anfenger

    anfenger Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.10.2011
    Hallo MorphX,

    ich verwende den Huawei Standardlauncher und habe z.Zt. RAM 86 MB verw. und 54 MB frei. Kann ich den Arbeitsspeicher irgendwie runterfahren. Ich habe nur 8 Apps installiert.

    Die gestarteten Apps kann ich mir ja unter Einstellungen , Anwendungen, Anwendungen verwalten, ausgeführte ansehen ist das richtig ?

    Danke für die Info........
     
  8. anfenger, 07.11.2011 #8
    anfenger

    anfenger Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.10.2011
    Hallo Yoda,

    brauchst dich nicht mehr bemühen, habs gefunden, DANKE
     
  9. KatyB, 07.11.2011 #9
    KatyB

    KatyB Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,858
    Erhaltene Danke:
    1,888
    Registriert seit:
    06.09.2011
    Phone:
    BQ Aquaris M5
    Ich hab oft weniger RAM frei und bei mir baut sich der Homescreen gleich auf. Probier doch einfach mal alternativ den LauncherPro. Du kannst ja weiterhin den alten nutzen falls dir der nicht zusagt.
     

Diese Seite empfehlen