1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Im Hintergrund laufendes Programm wird nicht in der Liste angezeigt

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von Kooky, 19.10.2011.

  1. Kooky, 19.10.2011 #1
    Kooky

    Kooky Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.12.2010
    Hi,

    ich habe aktuell eine App am laufen, die zwar permanent on ist, aber nicht in der Liste (Settings - Applications - Running Services). Es handelt sich um die App FTD Reader, diese läd im Hintergrund permanent die neuesten Nachrichten. In der Liste der im Hintergrund laufenden Programme taucht diese nicht auf, ich habe auch nicht die Möglichkeit, das Programm aus dem Autostart herauszunehmen.
    Grundsätzlich habe ich nichts dagegen, dass die App läuft, aber es wundert mich schon, dass die App nur in der allgemeinen Appliste der installierten Apps verzeichnet ist.
    Handy ist SGS2 ohne Modifikationen.
     
  2. JanF, 19.10.2011 #2
    JanF

    JanF Android-Experte

    Beiträge:
    594
    Erhaltene Danke:
    79
    Registriert seit:
    31.03.2011
    Bei meinem Galaxy S (i9000) ist es so, dass nur Anwendungen als Laufende Anwendungen gezeigt werden, bei denen die Anwendung mindestens eine "Activity" oder einen "Service" laufen hat. Es gibt aber auch die Möglichkeit, dass eine Anwendung gestartet wird, sobald etwas passiert (Broadcast Reciever). Vom Akkuverbrauch ist letzteres zu bevorzugen.
    Außerdem werden Anwendungen nicht dadurch als laufend gezeigt, dass sie einen Linuxprozess laufen haben (dürfte ein ziemlicher Sonderfall sein).
     

Diese Seite empfehlen