1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

IMEI- und Garantieverlust wegen factory resets? Sicher nicht!

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum" wurde erstellt von Marius84, 21.06.2012.

  1. Marius84, 21.06.2012 #1
    Marius84

    Marius84 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.03.2012
    HALLO! :confused2:

    Nachdem ich mich eine ganze Weile im Forum umgeschaut habe und keine passende Hilfe finde, habe ich mich für die Erstellung eines neuen Themas entschieden. Belehrt mich gerne eines Besseren, wenn ich mich irre.

    Zu meinem Problem: (verzeiht wenn es nicht fachlich ist. Ich bin ein standard handy nutzer, mehr nicht.)

    Ich habe vor einigen Wochen ein Problem mit meinem S2 gehabt, ich kam nicht mehr aus dem Flugmodus raus. Daraufhin habe ich viele Standard Dinge probiert, sim raus/rein etc. Ein Kontakt zu Kies konnte nicht mehr hergestellt werden. Das Gerät hatte keine imei mehr, schon war ich am Ende meines "Wissens". Daraufhin den Support von Samsung kontaktiert, bei amazon ohne branding gekauft. Die haben mich an bitronic verwiesen. Da mich dann aber nach ein wenig recherche doch der naive, "ich probiers selbst" juckte, habe ich einen hard reset gemacht, via Samsung i9100 Galaxy S2 hard reset - PDA Smartphone PNA hard reset soft reset .
    Da das auch nichts brachte, habe ich es einige Wochen erst mal liegen gelassen nur noch den Mp3 Player genutzt und über Wlan gesurft.

    Vor ein paar Tagen, habe ich es endlich geschafft, es zu bitronic zu schicken. Eine Reaktion von dem Verein, fand ich heute zufällig beim durchsehen meines Mail Fachs.
    Dort wird mir erklärt: "Auf Ihrem Gerät wurde eine illegale Software festgestellt. Es wurde während der Überprüfung des Gerätes ein Eingriff in die Software festgestellt."


    Meine Fragen:
    Ich habe nun in vielen Foren gelesen, dass ein hard reset, nicht die Garantie erlöschen lässt, ist das wirklich Korrekt?

    ich habe den samsung service angerufen, die wiederum haben mich an customer - care@samsung.de verwiesen. -recht verständnisvoll. Wie stehen meine Chance, dass es doch noch zu einem Garantiefall wird.

    Außer dem Hard reset, habe ich nämlich wirklicht nichts gemacht.

    Ich danke für eure Antworten.
     
  2. Kouya1600, 21.06.2012 #2
    Kouya1600

    Kouya1600 Android-Experte

    Beiträge:
    831
    Erhaltene Danke:
    122
    Registriert seit:
    09.05.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4 N910F 2x
    Kannst du es denn nachweisen das du damit nichts gemacht hast ? Ich kann mir aber auch nicht vorstellen das durch ein Hardreset die Imei verschwindet.
    Ich habe heute mein S2 auch von Bitronic wiederbekommen. Hatte aber keine Probleme wegen einer Cutom rom bei den.
     
  3. natupi, 21.06.2012 #3
    natupi

    natupi Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    234
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    27.03.2011
    Phone:
    Nexus 4
    Hast du das Handy im Originalzustand gekauft?...

    Denn normalerweise geht die IMEI nit einfach so flöten... zumindest nit bei "Standart"nutzern.

    EDIT: Ich schließe mich somit meinem Vorredner an :D
     
  4. HTCDesire, 21.06.2012 #4
    HTCDesire

    HTCDesire Android-Guru

    Beiträge:
    2,683
    Erhaltene Danke:
    474
    Registriert seit:
    13.05.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Poste mal, was bei dir steht, wenn du im Telefonwahfeld *#1234# eingibst!

    Der ursprüngliche Beitrag von 15:20 Uhr wurde um 15:23 Uhr ergänzt:

    Flöten ging bei dir das "ch" bei deinen "nit", sollte doch wohl nicht heißen ... bei Standardnutzern?
     
    Kai44137 bedankt sich.
  5. natupi, 21.06.2012 #5
    natupi

    natupi Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    234
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    27.03.2011
    Phone:
    Nexus 4
    Danke für diese genaue Analyse meiner Rechtschreibdefizite...

    Ich werde mich das nächste mal wohl mehr anstrengen müssen.
     
  6. Marius84, 21.06.2012 #6
    Marius84

    Marius84 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.03.2012
    Ich kann nicht nachweisen, dass ich nichts gemacht habe. Wie sollte das funktionieren?

    Die Imei war schon vorher weg. Zu diesem Zeitpunkt wusste ich allerdings noch nicht mal, was die Zahlenkombi bedeutet. Ich dachte durch den hard reset, könnte ich etwas ändern. -weniger als halbwissen- . Krass, dass du trotz customrom bei bitronic durch gekommen bist, kaum zu glauben. Ist das nicht normalerweise ein absoluter Grund für das Erlöschen der Garantie?!

    Danke, dass du dir Gedanken gemacht hast.

    Der ursprüngliche Beitrag von 18:52 Uhr wurde um 18:57 Uhr ergänzt:

    Hey hallo, ich habe das Handy Original gekauft, bei amazon.

    Die Imei soll angeblich flöten gehen können, wenn man während des Medienscanns das Handy benutzt, dass kann passieren. ...habe ich so auch nur aus anderen Foren und das war mir vorher auch nicht klar.

    Ich habe nichts anderes mit dem Gerät gemacht, dass solltet ihr mir glauben. Ich belüge mich ja nicht selber. Zumindest ist mir nichts bewusst.:blushing:

    Wann kann die imei flöten gehen, weißt du das?

    Danke.

    Der ursprüngliche Beitrag von 18:57 Uhr wurde um 18:58 Uhr ergänzt:

    Sorry kann ich nicht, das Gerät ist noch bei bitronic. Was geschieht, wenn die Tastenkombi eingegeben wird, normalerweise?

    Der ursprüngliche Beitrag von 18:58 Uhr wurde um 19:13 Uhr ergänzt:

    Vielleicht noch ein Hinweis: Ich habe von bitronic noch einen Auszug aus dem Fehler Protokoll mitgesendet bekommen, als .jpg. Ich weiß nicht sicher, ob ich das veröffentlichen darf, deshalb beschreibe ich es. Der Test nennt sich "rooting checker" Nach Tests, wie dem "super user permission check" und einem "kernel check", an deren Ende immer ein unausgefüllter schwarzer kreis ist (also alles okay?), kommt ziemlich am Ende ein rot markierter Text und ein X mit dem Inhalt "system partition check". Ich deute, dass dort ein Fehler zu sein schien, weiß jemand was das ist? Ich danke euch, für eure Ideen.
     
  7. Aloah, 21.06.2012 #7
    Aloah

    Aloah Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    216
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Ist halt ein root Check.
    Und da du das Gerät gerootet eingeschickt hast ist der halt positiv, wie ein Schwangerschaftstest :tongue:
     
  8. Kouya1600, 21.06.2012 #8
    Kouya1600

    Kouya1600 Android-Experte

    Beiträge:
    831
    Erhaltene Danke:
    122
    Registriert seit:
    09.05.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4 N910F 2x
    Naja, ich meinte das so ich habe da mehrere CFWs getestet und hatte halt auch die LR da drauf laufen, habe dann den Counter resettet sowie die Originale FW aufgespielt. Da war dann wieder Garantie vorhanden. Habe das jetzt schon 3 mal eingeschickt wegen so bugs. Von daher sollte man das immer machen wenn man ne CFW nutzt.
     
  9. Smoki, 21.06.2012 #9
    Smoki

    Smoki Android-Experte

    Beiträge:
    473
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    21.06.2010
    Hat der Threadersteller aber nirgends gesagt.

    Die IMEI kann anscheinend bei einem Flashvorgang verloren gehen. AFAIK kann das auch mit Samsung-Kies passieren. Hast du das Handy mal damit upgedated?

    Und durch einen Hard-Reset verliert man natürlich nicht die Garantie. Ist auch normalerweise das erste was einem vorgeschlagen wird, wenn man mit dem Support spricht wegen Problemen mit dem Handy.

    Wann? Wenn das weniger als 6 Monate her ist hast du auf jedenfall gute Chancen wegen Gewährleistung.
     
  10. Marius84, 21.06.2012 #10
    Marius84

    Marius84 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.03.2012

    Wenn du mir einen großen gefallen tun willst, kannst du dann die Abkürzungen ausschreiben, dann verstehe ich eventuell worum es geht. ...:blushing:
    Natrürlich nur dann, wenn du glaubst, dass es mit der Sache zu tun hat und mir irgendwie damit weiter helfen kannst. Sonst brauchst du dir die Mühe nicht zu machen.

    Der ursprüngliche Beitrag von 20:26 Uhr wurde um 20:29 Uhr ergänzt:


    Leider Gottes, habe ich es bereits Ende August 2011 gekauft.
    Die Firma bitronic schlägt mir ja vor, sie würden die Platine wechseln, damit das Problem gelöst ist. Gibt es Wege und Möglichkeiten mein Problem auf andere Art und Weise zu lösen. Habt ihr Erfahrungen mit dem Wiederherstellen einer Imei? Ich habe gelesen, dass es da Möglichkeiten gibt.
     
  11. Smoki, 21.06.2012 #11
    Smoki

    Smoki Android-Experte

    Beiträge:
    473
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    21.06.2010
    Solltest du keine fiesen Softwareveränderungen durchgeführt haben sollen die sich ihr gejammer sonst wo hinstecken und nach Garantiebestimmungen reparieren.
    Hast du mal direkt mit Samsung gesprochen?
    Wenn du keine Ahnung von CustomRoms, Root etc. hast und auch nicht damit rumgespielt hast ist es nicht deine Aufgabe die IMEI wiederherzustellen.

    Nochmal meine Frage: Hast du mal ein Update mit Samsung-Kies gemacht?
     
    Marius84 bedankt sich.
  12. Kouya1600, 21.06.2012 #12
    Kouya1600

    Kouya1600 Android-Experte

    Beiträge:
    831
    Erhaltene Danke:
    122
    Registriert seit:
    09.05.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4 N910F 2x
    Mit CFW meinte ich Custom-Firm-Ware
     
    Marius84 bedankt sich.
  13. Marius84, 21.06.2012 #13
    Marius84

    Marius84 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.03.2012
    Danke für die klare Ansage, so wünsche ich mir das auch :thumbsup:

    Sorry, die hatte ich übersehen. Ich habe mit Kies zwei mal...(?), meine ich FWupdates gemacht. Ich kann aber nicht mehr aus dem Kopf sagen, von welcher Version auf welche. Es gab allerdings dabei niemals Probleme, außer dass ich mich immer wieder Frage warum mein Akku, am Besten bis Anschlag voll sein musste, damit ich ein Update machen konnte.


    Mit Samsung habe ich heute erst telefoniert und später, eine Mail an deren customer care Adresse geschickt. Der Mensch bei Samsung war nett und meinte, er würde mir glauben...(ob das was bringt). Enthalten in der Mail ist noch mal eine extra Erklärung und die Fehlerbeschreibung, die ich an bitronic geschickt hatte. Er hat mir noch Tipps gegeben was ich schreiben soll. Ich warte im Moment eine Antwort von denen ab.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.06.2012
  14. Marius84, 03.07.2012 #14
    Marius84

    Marius84 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.03.2012
    Moin,
    nachdem irgendwie immer noch nichts in meinem Fall geklärt ist, habe ich noch ein bisschen nachgedacht und geschaut welche apps ich im Laufe der Zeit installilert hatte. Mir ist aufgefallen, dass ich das App SGS2_repair installiert hatte und es mir angesehen hatte. Erlischt bereits durch das installieren dieses Programms die Garantie. Noch eine Frage ich erinnere mich nicht mehr richtig...kann es sein, wenn man einen der Schritte mit der App geht, dass dann die Garantie erlischt, ich glaube ich habe damit irgendetwas probiert....aber "natürlich" total naiv. Die IMEI war schon vorher weg. :confused:

    danke für Antworten,

    M.

    Der ursprüngliche Beitrag von 11:50 Uhr wurde um 12:18 Uhr ergänzt:

    So, nach einem intensiven Gespräch mit einer Frau von Samsung, weiß ich also was ich verkehrt gemacht habe und bin runter mit den Nerven. Ich habe mich NACHDEM die Imei einfach so verschwunden war, irgendwann im google store umgesehen, bin wie im post zuvor auf sgs2_repair gestoßen, hab´s installiert und in völliger Blödheit damit ein zwei Sachen, meine ich, probiert und das ist nun der Grund, weshalb ich keine Garantie mehr erhalte. Ich werde nun mein Gerät zurück fordern, Hauptplatine für 200 Euros ersetzen macht wohl keinen Sinn. Ich hoffe auf eure Antworten und eure Hilfe, wenn es darum geht die imei wieder selbst herzustellen. Dabei brauch ich dann ganz sicher HILFE. :cursing::cursing::cursing:
     
  15. rerex, 03.07.2012 #15
    rerex

    rerex Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    186
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    13.01.2011
    Da mach Dir mal keine Hoffnung. Wenn Du die nicht gesichert hast, und das wüsstest Du , :w00t00: kannst Du auch nix wieder herstellen.
    :confused:
     
  16. Marius84, 03.07.2012 #16
    Marius84

    Marius84 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.03.2012
    Geht das wirklich nicht. Es ist doch nur eine Nummer. Ich bin absolut unerfahren, aber kann ich die imei nicht einfach wieder, irgendwo einpflegen. Ich glaube ich stelle mir das zu einfach vor. In anderen Teilen des Forums habe ich es so verstanden, dass es gehen soll? Wie kann es sein, dass ich ein app im store laden kann und danach ist alles futsch? ALso muss ich mich quasi entscheiden 200 euro zahlen oder eben nicht. Geht das irgendwo günstiger, gibt es dazu erfahrungen?
     
  17. Smoki, 03.07.2012 #17
    Smoki

    Smoki Android-Experte

    Beiträge:
    473
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    21.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2012
  18. bimbam64, 03.07.2012 #18
    bimbam64

    bimbam64 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.05.2012
  19. GeRe, 03.07.2012 #19
    GeRe

    GeRe Android-Guru

    Beiträge:
    2,185
    Erhaltene Danke:
    581
    Registriert seit:
    10.04.2011
    Phone:
    Nexus 6P; SONY Z3com
    Tablet:
    Nexus 10
    Hallo,

    man gut das wir dafür die App HC-kTool haben. Das wird hier Im Forum ausdrücklich beschrieben und auch vor falscher Handhabung gewarnt.
     
  20. Shaitan, 03.07.2012 #20
    Shaitan

    Shaitan Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,154
    Erhaltene Danke:
    327
    Registriert seit:
    25.01.2012
    Im play store gibts ne app GS2_Repair mit der soll es in 9 von 10 fällen gehen die imei wieder herzustellen!

    Oder schau mal hier!
    http://www.android-hilfe.de/showthread.php?t=207618
     

Diese Seite empfehlen