1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Internet-Browser macht sich selbstständig

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum" wurde erstellt von Galaxy_S3, 09.07.2012.

  1. Galaxy_S3, 09.07.2012 #1
    Galaxy_S3

    Galaxy_S3 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.06.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Hallo zusammen,

    ich bin bei der Forensuche nicht weitergekommen, deshalb versuche ich es mit einem neuen Thema... Falls ich was übersehen habe, bitte nicht böse sein, ein Link zum richtigen Thema würde schon reichen.

    Ansonsten hier mein Problem:

    Das erste mal fiel mir das Problem auf, als ich das Programm GoSMS Pro mit dem Zurück-Touchbutton (nicht der Home-Button in der Mitte) schließen wollte. Sozusagen "dahinter" war dann der Internetbrowser offen. Diesen wollte ich dann wieder mit dem Zurück-Touchbutton beenden. Der Browser verschwand, stattdessen war dann Go SMS wieder offen, durch den Zurück-Button war dann wieder der Browser offen etc. Das Spielchen hätte ich vermutlich auch ewig machen können. Hab mich dann aber entschieden, mit dem Home-Button rauszugehen und anschließend durch langes drücken des Home-Buttons die Programme aus der Liste zu entfernen.

    Nun passiert es aber immer wieder, dass ich beispielsweise das Display entsperre, und der Internetbrowser ist wieder geöffnet. Durch den Zurück-Button tut sich dann gar nix, keine Reaktion. Dann muss ich wieder den Home-Button drücken und wieder das Ding aus der Liste löschen.

    Ich achte inzwischen auch drauf, dass ich den Browser wirklich ausmache. Überprüfe sogar über den Taskmanager, ob er auch wirklich weg ist. Aber dennoch passiert das immer wieder.

    Kennt das jemand auch? Was mach ich verkehrt?

    Ganz lieben Dank für die Hilfe!!!
     

Diese Seite empfehlen