1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Internet und telefonieren nicht gleichzeitig möglich

Dieses Thema im Forum "HTC Wildfire Forum" wurde erstellt von Mali_HTC, 24.08.2010.

  1. Mali_HTC, 24.08.2010 #1
    Mali_HTC

    Mali_HTC Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.08.2010
    Hallo zusammen,

    ich habe seit etwa 5 Wochen das neue HTC Wildfire und habe damit ziemliche Probleme:

    Weil ich in meiner Arbeit schlechten UMTS-Empfang habe, hat die Suche nach der Datenverbindung ständig die Telefonleitung blockiert. (So zumindest die Erklärung des Eplus-Angestellten). Ich konnte nicht angerufen werden und auch keine Anrufe tätigen. Mit wurde von Eplus daraufhin empfohlen, den Netzwerkmodus händisch auf "Nur GSM" umzustellen und wieder händisch umzustellen, wenn ich schnelleres Internet nutzen will.
    Dadurch hat sich aber noch ein weiteres Problem ergeben:

    Wenn ich unter Netzwerkmodus "Nur GSM" einstelle, dann passiert folgendes: ich habe zwar immer noch die Möglichkeit ins Internet zu gehen (Internet ist selbstverständlich etwas langsamer), aber wenn ich eine Seite im Internet lade und genau in dem Moment angerufen werde, dann geht der Anruf nicht durch. Stattdessen wird der Datenverbindung scheinbar Vorrang gegeben und die Telefonleitung wird blockiert. Der Anrufer landet auf meiner Mailbox und ich bekomme auch keine Meldung über Anrufe in Abwesenheit. Das Ganze ist ziemlich ärgerlich, weil ich damit nie sicher sein kann, ob ich Anrufe verpasse. Ich bin bisher immer davon ausgegangen, dass der Anruf durchgelassen werden muss und dafür die Datenverbindung gestoppt wird.

    Wenn ich auf Netzwerkmodus "Nur WCDMA" gehe, dann habe ich dieses Problem nicht - allerdings habe ich dann wie gesagt gar keinen Empfang mehr (kann also auch nicht telefonieren), wenn kein UMTS verfügbar ist.

    Hat jemand ähnliche Probleme wenn auf "nur GSM" umgeschaltet wird?
    Ich bin langsam etwas verzweifelt. Habe bereits mehrmals mit Eplus telefoniert und auch schon ein neues Gerät bekommen. Damit hab ich aber dasselbe Problem. Auch der Hersteller HTC konnte mir nicht weiterhelfen. Laut deren Aussage darf dies nicht passieren, aber leider kann mir keiner weiterhelfen, wie das Problem vermeidbar ist. Ein Update von HTC ist für das Wildfire meines Wissens nach auch noch nicht verfügbar. SIM-Karte ist neu und auf Werkseinstellungen habe ich auch schon zurückgesetzt. Bin langsam mit meinem Latein am Ende... Habt ihr Ideen, was ich noch probieren kann?

    Schonmal vielen Dank im Voraus!

    Lg, Mali

    P.S. Provider ist wie gesagt E-Plus (Times & More 2004 Tarif) und das Handy ist das neue HTC Wildfire
     
  2. schmarti, 24.08.2010 #2
    schmarti

    schmarti Android-Experte

    Beiträge:
    817
    Erhaltene Danke:
    87
    Registriert seit:
    25.05.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Es soll eigentlich so sein, dass die Telefonie Vorrang vor den Daten hat. Wenn also ein Anruf rein kommt, sollte die Datenverbindung unterbrochen und der Anruf durchgestellt werden. Soweit die Theorie.
    In der Praxis zeigt sich aber immer wieder, dass die Anrufe abgewiesen werden. So war es zB damals auch bei mir bei o2. Da wirst Du letztlich nicht viel unternehmen können.
     
    Mali_HTC bedankt sich.
  3. Mali_HTC, 24.08.2010 #3
    Mali_HTC

    Mali_HTC Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.08.2010
    Ich hatte schon befürchtet, dass ich da wahrscheinlich nicht viel ausrichten kann...
    Aber trotzdem vielen Dank für die schnelle Rückmeldung!
     
  4. erikai, 26.08.2010 #4
    erikai

    erikai Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    161
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    10.07.2009
    Phone:
    Nexus 5

Diese Seite empfehlen