1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Internetradio an DLNA streamen

Dieses Thema im Forum "Streaming-Apps" wurde erstellt von DopeyDevil, 16.08.2011.

  1. DopeyDevil, 16.08.2011 #1
    DopeyDevil

    DopeyDevil Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    90
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    08.05.2010
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Hallo,
    ich suche eine App, die Internetradio vom Handy an einen DLNA-Client streamt.

    Kann mir jemand helfen?

    Danke!

    DopeyDevil

    Edit: Achso, AirMusic hatte ich schon installiert & es funktioniert leider nicht...
     
  2. wavetime, 19.02.2013 #2
    wavetime

    wavetime Android-Experte

    Beiträge:
    534
    Erhaltene Danke:
    92
    Registriert seit:
    28.04.2010
    Phone:
    Samsung S6 edge 128GB green
    Gibt es in der Zwischenzeit solch eine App ?
    (in meinem Fall von einem Tablet oder Smartphone Internet Radio zu einem Sony Receiver streamen)
     
  3. Oekel, 12.11.2013 #3
    Oekel

    Oekel Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.07.2012
    Hi,

    ich beschäftige mich auch gerade mit diesem Thema und hoffe den doch schon sehr alten Thread mit neuer Kraft beleben zu dürfen. (bzw. final zu beenden)

    Meine Vermutung warum es keine Antwort gab, ist glaube ich die schwammige Fragestellung. Ich versuche es mal auf meine Bedürfnisse umzumünzen und hoffe damit den Kern des TE und all seinen "followern" zu treffen ;)

    Als erstes gilt natürlich Wiki :: DLNA !!

    Nun gibt es ja die drei großen Unterschiede: DMServer, DMController (Remote) und DMReceiber (TV o.ä.)

    Mein Problem (und ich hoffe das hat der TE auch gemeint) ist dabei das Internetradio per DMC-App auf dem Handy an den DMR zu leiten.

    Als DMC habe ich vGet/videoGet ( https://play.google.com/store/apps/details?id=mb.videoget&hl=de) gefunden. Der kann aber auch als DMS dienen, indem er Dateien erst runterlädt und dann an den DMR streamt. (Vielleicht meinte das auch auch der TE)


    Ich hingegen möchte das Smartphone wirklich nur als DMC und nicht als DMS nutzen!

    Jetzt kommt aber die spannende Frage diesbezüglich:
    Ich setze also vorraus, dass mein Internetradio-Anbieter der DMS ist.

    Wenn DLNA, was ich ja vermute, nur für das lokale Netzwerk definiert ist, könnte das schwierig bis unmöglich sein.

    Ich möchte ja nicht zusätzlich den PC laufen haben und dort so etwas wie "PS3 Media Server" (DLNA: So lösen Filmfans die Probleme beim Multimedia-Netzwerkstreaming - Seite 3 von 4 - CNET.de ) laufen lassen.

    Also ist meine Vermutung richtig?
    Oder gibt es doch DLNA-Webradiodienste, die ich mittels DMC an den DMR zum "bitte abspielen" schicken kann?

    Grüße Oekel
     
  4. hypnorex, 12.11.2013 #4
    hypnorex

    hypnorex Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.07.2012
    Mittlerweile kann dies die FritzBox.
     
  5. Oekel, 12.11.2013 #5
    Oekel

    Oekel Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.07.2012
    @hypnorex
    Geht es auch etwas genauer/ausführlicher?

    Da ich nicht vor habe mir eine extra FritzBox zu kaufen, frag ich wohl besser nach den entsprechenden Server/Clients bei OpenWRT.

    Grüße Oekel
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.11.2013
  6. hypnorex, 12.11.2013 #6
    hypnorex

    hypnorex Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.07.2012
    Die FritzBox kann nun Internetradio als DLNA bereistellen.
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. internetradio dlna

    ,
  2. dlna radio streaming