1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Keine Erinnerung bei Aufgaben & Kalender

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy W (I8150) Forum" wurde erstellt von Lumber, 25.01.2012.

  1. Lumber, 25.01.2012 #1
    Lumber

    Lumber Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.01.2012
    Hey Leute,

    habe seit ca. 2 Monaten das Galaxy W. Ist mein erstes Smartphone und bin sehr zufrieden damit.

    Nur bei einer Sache hab ich iwie Probleme.

    Wenn ich im Kalender einen Termin eintrage, und eine Erinnerung einstelle, kommt es häufig vor, dass keine Erinnerung kommt.
    Manchmal kommt aber auch eine.

    Bei den Aufgaben ist es das gleiche. Gebe eine Aufgabe ein, setze ein Datum + Uhrzeit für eine Erinnerung, aber meistens kommt nix.

    Muss ich irgendwelche Einstellungen vornehmen, dass das vernünftig geht?

    Schon mal vielen Dank

    Gruß
    Lumber
     
  2. Lumber, 31.01.2012 #2
    Lumber

    Lumber Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.01.2012
    LÖSUNG:

    Wenn man den RAM leert, werden automatisch die Erinnerungen gelöscht.

    Sie sind zwar noch im Kalendereintrag selbst eingestellt, aber das Handy bimmelt nicht mehr.


    Gruß
    Lumber
     
    svesch67 bedankt sich.
  3. Mr-Android, 31.01.2012 #3
    Mr-Android

    Mr-Android Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    343
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    18.01.2012
    Phone:
    Huawei P8 Lite
    Das Problem hatte ich auch am Anfang.... Ich lösche den RAM nicht mehr weil einfach zu viel verstellt wird dadurch

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  4. svesch67, 31.01.2012 #4
    svesch67

    svesch67 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    287
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    24.05.2011
    Phone:
    OnePlus 3
    Tablet:
    Nexus 10
    Gut zu wissen....Danke
     
  5. MagSun, 01.02.2012 #5
    MagSun

    MagSun Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    26.01.2012
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Pro
    Das ist doch mal ein echter FAIL! Passiert das auch, wenn man das Gerät neu startet!?
     
  6. DJ Tequila, 12.02.2012 #6
    DJ Tequila

    DJ Tequila Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.02.2012
    Mit dem Löschen des RAM wird wohl auch die vorher eingestellte Zeitzone bei den Erinnerungen im Kalender gelöscht. Der Wecker weiß schlicht und einfach nicht mehr, welches 1 Uhr man auf diesem Planeten meint und bimmelt dann überhaupt nicht.
     
  7. Gärtner, 12.02.2012 #7
    Gärtner

    Gärtner Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    28.01.2012
    Hallo eine Dumme Frage ich bin auch neuling wie löscht man den Ram Speicher? welcher Kalender ist der Beste gibt es eine gute App der isterlierte ist nicht so schön . will es so haben das es auch immer Angezeigt wird was anliegt !?:huh:
     
  8. rom2007, 12.02.2012 #8
    rom2007

    rom2007 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,206
    Erhaltene Danke:
    186
    Registriert seit:
    24.08.2011
    Unter dem Task Manager, dann RAM leeren. Kannst den normalen Kalender benutzen und ihn als Widget auf den Homescreen benutzen. Kann auch so eingestellt werden, das angezeigt wird, was heute ansteht.

    Swyped from my GT-I8150 using Tapatalk
     
  9. MagSun, 12.02.2012 #9
    MagSun

    MagSun Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    26.01.2012
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Pro
    Aber wie kann es sein, dass essenzielle Daten wie Termine, deren Erinnerungen und sogar die Uhrzeit mit dem RAM-Leeren verschwinden? Beim Runterfahren wird doch auch der RAM geleert, oder?
     
  10. kopper, 12.02.2012 #10
    kopper

    kopper Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    124
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    13.01.2012
    Phone:
    Motorola Moto G
    Kann ich so nicht bestätigen - trotz leeren des RAM wird zum korrekten Zeitpunkt eine Benachrichtigung gestartet - inkl. Vibration und Info im Benachrichtigungsbereich.

    Ganz davon ab sollte man das "RAM leeren" auch gar nicht selbst triggern, das Speichermanagement von Android ist sehr gut und braucht solche manuellen Aktionen nicht.


    Warum keine Erinnerung angezeigt wird, weiß ich wiederum nicht. Ist da vielleicht ein Taskkiller im Hintergrund, der die dafür nötigen Prozesse ständig beendet und somit die Benachrichtigung unterbindet?
     
  11. !MM

    !MM Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    31.08.2011
    Also ich weiß auch nicht... Irgendwie werde ich mit dem Kalender bzw der Erinnerungsfunktion nicht warm.

    Ich suche:
    Einen ganz ordinären Kalender, bei dem ich einen Tag, eine Zeit und eine Erinnerung dazu einstellen kann. Soweit kein Problem, aber jetzt kommts:
    Ich will dazu eine Erinnerung definieren, bei der ich mich per Klingelton (nicht diese kurzen Signaltöne, sondern andauernde, nicht-aufhörende Klingeltöne) auf den Termin aufmerksam gemacht werde, bis ich diese quittiere.

    Ich will nicht, dass es nur einmal kurz hupt, piept, knackt oder so. Ich brauche eine andauernde Erinnerung per Klingelton, die erst aufhört, wenn ich das abschalte!

    Das habe ich beim Google-Kalender und/oder Jorte bisher nicht hinbekommen.

    Mache ich was falsch oder funktioniert das einfach nicht so wie gewünscht?

    Handy ist ein Samsung Galaxy i9003 mit Android 2.3.5
     
  12. kopper, 11.04.2012 #12
    kopper

    kopper Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    124
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    13.01.2012
    Phone:
    Motorola Moto G
    Ich habe für Erinnerungen eine extra App gekauft, weil mich die anderen bisher auch nicht zufriedengestellt haben: "Calendar Event Reminder".
    Dort kannst du zum Einen einstellen (in Sekunden), wie lange der Alarm gehen soll und wie dieser aussieht (Vibration, Sound etc.).
    Zusätzlich (für mich weit wichtiger) kannst du die Erinnerung einfach nach dem Alarm anzeigen lassen und beim Entsperren siehst du dann zuerst die Benachrichtigung und musst sie entweder beenden oder dich später wieder erinnern lassen (Schlummern quasi).

    Schau sie dir mal an. Ist zwar ein Blindkauf (keine Trial-Version zu finden), aber das war es mir wert, damit ich keinen Termin verpasse. Benutze es übrigens zusammen mit dem Business Calendar - aber es funktioniert jede andere Kalender-App, solange sie auf die Android-Kalender zugreift und keine eigenen Kalender erstellt (kann man bei Jorte glaube ich optional machen). Auch schön ist, dass man keine Berechtigung zum Internetzugriff hat... Sieht man leider mittlerweile auch selten.

    Zur Bedienung:
    Der ICS-Style der Erinnerung (man kann verschiedene wählen) passt sehr gut zum Rest des Aussehens und man kann hier durch Ziehen entweder Termin bearbeiten, Schlummern oder Erinnerung beenden.
    Beim Schlummern kann man verschiedene feste "Pausen"/Abstände hinterlegen und/oder individuell eine Dauer eingeben (siehe Screenshot, die hier angezeigten Buttons kann man konfigurieren). Während des Schlummerns gibt es auch einen Eintrag in der Notification bar, um diese Erinnerung wieder aufzurufen (falls man sie manuell beenden will z.B.).

    Hab noch ein paar Screenshots von der Erinnerung selbst (inkl. Schlummeroptionen) und das Menü des Audio-Alarms angehängt. In einem vorherigen Menü kann man die Dauer des Alarms festlegen und im gezeigten dann die Details (z.B. ob der Sound nur ein mal abgespielt wird oder für die eingegebene Dauer wiederholt werden soll).
     

    Anhänge:

    Thomas_ bedankt sich.
  13. Thomas_, 12.08.2012 #13
    Thomas_

    Thomas_ Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,323
    Erhaltene Danke:
    147
    Registriert seit:
    16.09.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S2
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Vielen Dank für Deine Beschreibung und den Bildern dazu. Ich hoffe Du bist weiterhin so zufrieden damit. Einiges was mir vorher nicht klar war habe ich dadurch erkennen können und mir die App auch gekauft, mal sehen ob sie meine Anforderungen auch erfüllt.

    Der ursprüngliche Beitrag von 11:23 Uhr wurde um 13:21 Uhr ergänzt:

    @Kopper, kannst Du was dazu schreiben ob das auch mit den Erinnerungen in den Aufgaben funktioniert. Bisher ist es mir nicht gelungen das da zum laufen zu bringen, aber vielleicht habe ich ja auch nur was in den zahlreichen Einstellungen übersehen.

    Ideal würde ich eine Einstellung finden, bei der der Alarm mit Vibration beginnt auf dem dann mit ansteigender Lautstärke der Ton folgt - ist das einstellbar?

    Wäre Nett wenn Du mir dazu eine Info zukommen lassen könntest - aber auch mit den beiden Einschränkungen eine tolle App auf die man eigentlich kaum verzichten kann.
     
  14. kopper, 12.08.2012 #14
    kopper

    kopper Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    124
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    13.01.2012
    Phone:
    Motorola Moto G
    Hi Thomas, Aufgaben benutze ich selbst nicht, habe aber auch bisher nirgendwo gesehen, dass die App auch an Aufgaben erinnern kann.
    Auch die Aufeinanderfolgende Erinnerung erstmal als Vibration, dann als Ton, geht in den Optionen leider nicht...
    Da du aber sicher nicht der einzige bist, der an solchen Dingen interessiert ist, schreib doch dem Autor eine Mail. Ich kann mir vorstellen dass der Aufwand seinerseits gar nicht so groß ist, zumindest die Aufgaben mit reinzunehmen.

    Freut mich, dass sie dir gefällt - ich könnte gar nicht mehr ohne und nutze besonders die Schlummerfunktion immer wieder... Schade, dass so eine essentielle Funktionalität nicht von Haus aus mitgeliefert wird.
     
  15. Thomas_, 24.09.2012 #15
    Thomas_

    Thomas_ Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,323
    Erhaltene Danke:
    147
    Registriert seit:
    16.09.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S2
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Zwei Probleme haben ich mit "Calendar Event Reminder":

    - die Termin im Kalender lassen sich nicht mehr nachträglich editieren, erst wenn die Erinnerung los geht kommt man wieder an die Einstellungen

    - in den Einstellungen der Erinnerung zum Termin erscheint unter "Benutzerdefiniert anpassen" anfangs nur die Minuteneinstellungen. Man muss vorher z.B. einmal "1 Stunde vorher" auswählen und dann in "Benutzerdefiniert anpassen" die Stunden wählen zu können (ähnlich gehts bei Tagen u. Wochen)

    Gibt es dazu eine Lösung z.B. über die Einstellungen oder was machen ich falsch?
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. huawei p8 Termin Benachrichtigung schlummer