1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Keine Verbindung über Mobilfunk

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von daiv, 08.02.2011.

  1. daiv, 08.02.2011 #1
    daiv

    daiv Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.01.2011
    Hallo Forum,

    seit ein paar Tagen habe ich folgendes Problem mit meinem Defy. Ich habe eine Flatrate von o2. Nach dem ich etwas enttäuscht und dann auch noch verärgert über die Akkulaufzeit des Defy war (siehe: http://www.android-hilfe.de/motorola-defy-forum/53637-wie-lange-haelt-euer-defy-akku.html) habe ich mich entschieden, die Datenverbindungen in

    Einstellungen > Datenmanager > Datenanlieferung: Alle Mobilfunkdaten (0)

    zu schließen und bei Bedarf freizuschalten. Das hat auch soweit gut geklappt. Ich hatte dann Akkulaufzeiten von 1-2 Tagen.

    Seit neustem kann ich allerdings nicht mehr übers Mobilfunknetz ins Internet. Ich finde keine Lösung. Das einzige was gefunden habe ist folgendes:

    Einstellungen > Ausgeführte Dienste: DataDisableService

    Wenn ich diesen beende (er fordert mich zum Neustart auf) ist der Dienst nach dem Neustart wieder da. Bringt also nichts. Ich finde auch nichts über diesen Dienst im Internet.

    Habt ihr noch eine Idee?
     
  2. Vigilant, 08.02.2011 #2
    Vigilant

    Vigilant Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    88
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    09.12.2010
    Phone:
    LG G4
    Hier gibt es einen Thread zu vergleichbarer Problematik: http://www.android-hilfe.de/motorol...me-mit-der-datenverbindung-2.html#post1046986

    Ich hatte vor kurzem den Fall, dass überhaupt keine Datenverbindung aufgebaut wurde. Neustart, Flugmodus/WLAN on/off etc. haben nicht geholfen. Ein Blick in die APN-Profile offenbarte mir dann (auf dem dritten oder vierten Blick), dass die APN-URL´s fehlerhafte Einträge aufwiesen. Aus irgendeinem, mir absolut schleierhaften Grund, war an die URL ein Unterstrich "...de_" angefügt. Kurz gelöscht und alles funktionierte wieder, wie es sollte.

    Eine Erklärung konnte ich allerdings bis heute nicht ermitteln. :huh:
     
  3. daiv, 09.02.2011 #3
    daiv

    daiv Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.01.2011
    Danke Vigilant für deine Antwort. "Leider" hat sich bei mir dort nichts verändert (auf den ersten Blick). Ich hatte allerdings APNdroid installiert. Hat aber bei mir nur Fehlermeldungen gebracht. Habs dann deinstalliert. Hast du noch eine Idee was ich machen könnte?

    Mich stört dieser DataDisableService am meisten. Was ist das?
     
  4. Vigilant, 09.02.2011 #4
    Vigilant

    Vigilant Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    88
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    09.12.2010
    Phone:
    LG G4
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2011
  5. daiv, 09.02.2011 #5
    daiv

    daiv Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.01.2011
    Danke für die schnelle Antwort.

    Ich habe mich im Servicemenü umgesehen. Habe auch unter +Mehr "Datenverbindung aktivieren" gewählt. "Daten beim Start deaktiveren" ein/aus gemacht.

    Kein Erfolg :(

    Ich glaube ich komme um ein Reset nicht herum!
     
  6. haesi, 09.02.2011 #6
    haesi

    haesi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    57
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    27.11.2010
    Hallo,
    ich hatte ähnliche Probleme (O2 Flat, OrangePL).

    Diese fingen nach dem flashen auf Froyo an und äußerten sich anfangs
    mit unzuverlässiger Wiederherstellung der Datenverbindung (GPRS) nach
    dem Abschalten durch Motorolas Datenspardienst.

    Ich brachte das Anfangs mit dem neuen ROM in Verbindung. Das war
    (zumindest bei mir) aber ein Trugschluss. Denn auch nach wipen war keine
    Datenverbindung herzustellen (GPRS/3G). Auch Hardwaredefekt konnte ich ausschließen weil Telefonie noch OK war.
    Nach ein wenig googeln kontrollierte ich im Testmenue das Loginprocedere
    des Defy über die APN ins O2 Netz und Bingo: Connection refused (Auth. failure).
    Testweise APN geändert und sofort wurde eine Verbindung hergestellt.
    Am nächsten Tag funktionierte es dann auch wieder wie gewohnt über die Standard APN.

    Mein Fazit: O2 hatte wohl ein Problem mit den APN Zugängen. Es lag kein Defekt an dem Defy oder dem ROM vor.

    LG
     
  7. daiv, 10.02.2011 #7
    daiv

    daiv Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.01.2011
    Also ich habe mein Telefon zurück gesetzt. Das hat geholfen. Der Dienst DataDisableService läuft immer noch.
    Interessant war allerdings, dass beim Zurücksetzen (aus dem Menü heraus) zwar alle Apps verschwinden, allerdings sind einige Symbole am Desktop geblieben. Also so richtig hat er es nicht zurück gesetzt. Dafür gibts dann wohl den Hardreset (siehe FAQ).

    Vielen Dank nochmal an euch beide!
     

Diese Seite empfehlen