1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. rob1000, 21.03.2012 #1
    rob1000

    rob1000 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.03.2012
    hallo Zusammen,

    anscheinend bin ich zu blöd eine Verbindung zu meinen W7 Notebook zu schaffen. habe SW Data Cable inst. Teilt mir am TF101G die ftp-Adresse mit, gebe die am Notebook ein und es tut sich nichts. am W7 Notebook bin ich als Admin angemeldet.
    WLAN über TF läuft tadellos. muss ich sonst noch was beachten?
    hat jemand einen Rat für mich? in den vorhandenen Beiträgen hab ich nichts gefunden, was mir weiterhelfen könnte.

    Vielen Dank im Voraus
    Robi
     
  2. Küchenprofi, 21.03.2012 #2
    Küchenprofi

    Küchenprofi Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    182
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    19.09.2010
    Phone:
    MiMax 3/32
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab A
  3. rob1000, 21.03.2012 #3
    rob1000

    rob1000 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.03.2012
    Hi Manni,

    danke für den Tipp. hab ich probiert, funkt auch, allerdings hätte ich erwähnen sollen, dass ich mich deshalb zum NB verbinden will um Dateien vom NB zum TF101G kopieren will.

    Viellicht hat ja jemand noch eine Idee dazu. Pingen kann ich den TF, allerdings wenn ich die FTP-Adresse am W7 eingebe kommt immer die Windows Meldung "auf diesen Ordner kann nicht zugegriffen werden, ob die nötigen Rechte vorhanden etc.
    hab auch mal die Firewall deaktiviert, bringt auch genau nix.

    danke nochmals und schönen Abend noch
    Robi
     
  4. Benderfry, 21.03.2012 #4
    Benderfry

    Benderfry Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    121
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    26.06.2011
    Mhhh, Dein Softwareproblem kann ich nicht lösen. Ich selbst nutze aber entweder Dropbox, eine Micro SD Karte oder einfach das Transformerkabel direkt an USB um Daten auszutauschen. Klappt alles ohne extra Software (ausser Dropbox) mit Bordmitteln.
     
  5. rob1000, 22.03.2012 #5
    rob1000

    rob1000 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.03.2012
    schönen Morgen Benderfry!
    Dank für Tipps. Problem gelöst, allerdings mit anderer Lösung.
    hab ES Datei Explorer installiert. mit dem Tool funkt es bestens.
    kann ich Dateien hin und her kopieren wies beliebt.
    Gruß Robi
     

Diese Seite empfehlen