1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[Kernel] GLaDOS (Ezekeel)

Dieses Thema im Forum "Custom-Kernel für Google Nexus S" wurde erstellt von rageltus, 08.11.2011.

  1. rageltus, 08.11.2011 #1
    rageltus

    rageltus Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    214
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    23.08.2011
    Ezekeel hat einen eigenen Kernel freigegeben. Dieser wird der ersten sein, welcher immer BugFixes von seinen Mods enthält.


    Download
     
  2. .Tony., 08.11.2011 #2
    .Tony.

    .Tony. Android-Experte

    Beiträge:
    553
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    24.04.2010
    Welche Version ist Empfehlenswerter Bfs oder Cfs hab gerade cm7 nightly drauf ?

    gesendet von meinem Nexus S
     
  3. AndroidWilly, 08.11.2011 #3
    AndroidWilly

    AndroidWilly Android-Experte

    Beiträge:
    779
    Erhaltene Danke:
    234
    Registriert seit:
    16.01.2011
    Ich teste ihn auch gerade. Werde bald dazu etwas berichten.

    Kommt mir das nur so vor oder wird die NS Community tatsächlich größer?
     
  4. rageltus, 08.11.2011 #4
    rageltus

    rageltus Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    214
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    23.08.2011
    Ich nehme immer CFS. Näheres kannst du dir hier aneignen:

    CFS

    BFS
     
  5. .Tony., 08.11.2011 #5
    .Tony.

    .Tony. Android-Experte

    Beiträge:
    553
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    24.04.2010
    Hast recht die community wird immer größer.
    Auf welchem Rom testest du die Kernels?

    gesendet von meinem Nexus S
     
  6. AndroidWilly, 08.11.2011 #6
    AndroidWilly

    AndroidWilly Android-Experte

    Beiträge:
    779
    Erhaltene Danke:
    234
    Registriert seit:
    16.01.2011
    Auf meine^^
     
    aldileon bedankt sich.
  7. flying fox, 09.11.2011 #7
    flying fox

    flying fox Android-Experte

    Beiträge:
    534
    Erhaltene Danke:
    84
    Registriert seit:
    08.12.2010
    Phone:
    Nexus S
    Dann teste gleich mal das update vom 8.11.: GLaDOS V1.2 :)
    So wie die Updates diverser Kernel hereinkommen, befinden sich unsere Devices ja nur noch im "flash modus", mann....
     
  8. rageltus, 09.11.2011 #8
    rageltus

    rageltus Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    214
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    23.08.2011
    Der Franco - Kernel hat die Kernel Version 2.15.14 und Glados 2.15.7... gibts da gravierende unterschiede?
     
  9. blur, 10.11.2011 #9
    blur

    blur Android-Guru

    Beiträge:
    3,911
    Erhaltene Danke:
    584
    Registriert seit:
    08.07.2010
    Phone:
    Moto X Play, Xiaomi Mi3, ZUK Z1, Nexus 7
  10. .Tony., 10.11.2011 #10
    .Tony.

    .Tony. Android-Experte

    Beiträge:
    553
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    24.04.2010
    BFS oder CFS ? Die Info wäre fein!


    gesendet von meinem Nexus S
     
  11. flying fox, 10.11.2011 #11
    flying fox

    flying fox Android-Experte

    Beiträge:
    534
    Erhaltene Danke:
    84
    Registriert seit:
    08.12.2010
    Phone:
    Nexus S
    CFS gibt es erst seit 1.3 (und mittlerweile 1.4) , wenn ich mich nicht irre.....
     
  12. blur, 11.11.2011 #12
    blur

    blur Android-Guru

    Beiträge:
    3,911
    Erhaltene Danke:
    584
    Registriert seit:
    08.07.2010
    Phone:
    Moto X Play, Xiaomi Mi3, ZUK Z1, Nexus 7
    Ich habe erst mal cfs
    für ne Aussage läuft er noch nicht lang genug.
     
  13. flying fox, 17.11.2011 #13
    flying fox

    flying fox Android-Experte

    Beiträge:
    534
    Erhaltene Danke:
    84
    Registriert seit:
    08.12.2010
    Phone:
    Nexus S
    Ich hab mal hier gepostet: http://www.android-hilfe.de/2261131-post45.html

    Die Udates des Deep Idle - Mods enthalten einen Bug, der zu deutlich erhöhtem Akku-Verbrauch führt, sofern Deep Idle aktiviert ist. In meinem Post (s.o.) steht´s ganz genau inkl einem Link von einem Test-Kernel, in dem dieser Bug behoben sein soll. Ich bin aber diesbezüglich noch skeptisch.
     
  14. flying fox, 17.11.2011 #14
    flying fox

    flying fox Android-Experte

    Beiträge:
    534
    Erhaltene Danke:
    84
    Registriert seit:
    08.12.2010
    Phone:
    Nexus S
    Und das bin ich immer noch. Der Testkernel schien auch noch nicht gefixt, GlaDOS v1.7 soll hinsichtlich deep idle funktionieren, ist nun auch als offizielles Update zum Download bereitgestellt:

    BFS version Multiupload.com - upload your files to multiple file hosting sites!
    CFS version Multiupload.com - upload your files to multiple file hosting sites!

    ...nur so als Info
     
  15. flying fox, 24.11.2011 #15
    flying fox

    flying fox Android-Experte

    Beiträge:
    534
    Erhaltene Danke:
    84
    Registriert seit:
    08.12.2010
    Phone:
    Nexus S
    Mittlerweile ist der Kernel auf V1.9 upgedatet. OC auf 1200MHz oder 1400MHz sind nun auch möglich. Leider dürfte es für GB keine weiteren Updates mehr geben, so Ekezeel´s Ankündigung. Nur noch für ICS.

    Hier zum Download (für GB):

    GlaDOS V1.9-cfs
    GlaDOS V1.9-bfs



    Was mich überrascht ist die hohe Geschwindigkeit im Internet bei hohen Taktfrequenzen. Ich dachte nicht, dass diese so großen Einfluss darauf haben. Ich verzichte nun mal auf den "Akku-Wahn", Perforance im Web ist mir wichtiger. Mit 440/1100 (LiveOC110) erreiche ich aber etwa das gleiche Ergebnis wie mit 400/1200.

    Unter 1400MHz läuft mein Device instabil, ich bleibe einmal bei 440/1100 (lazy, Voltage stock). Mal sehen.
     
  16. zotac, 19.12.2011 #16
    zotac

    zotac Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,227
    Erhaltene Danke:
    158
    Registriert seit:
    25.04.2011
    Habe seit gesern ICS. Habe nun heute GLaDOS v2.1 cfs geflasht. Habe bis jetzt keine Probleme, bis auf etwas:
    Oft stellt sich einfach plötzlich die Softicon-Beleuchtung ab.. Muss dann schnell über die Power-Taste ausschalten, und wieder einschalten. Dann gehts wieder.
     
  17. Kaeptn-G., 22.12.2011 #17
    Kaeptn-G.

    Kaeptn-G. Android-Experte

    Beiträge:
    703
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    14.03.2010
    Hatte den GlaDOS Kernel auch mit der NexusBeam 4.1.0 drauf, aber ich hatte einmal pro tag einen Restart und beim Ausschalten des Displays einen "Bug": nach (!!) der Display Off Animation war das Display immer für Bruchteile einer Sekunde grün.
    Ich habe ein I9020a.
     
  18. Müllstein, 23.12.2011 #18
    Müllstein

    Müllstein Android-Experte

    Beiträge:
    463
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    16.07.2011
    In der Info auf xda steht ja bei der neuesten Version eine Sache namens BigMem dabei, was 20 MB extra nutzbaren RAM bringt. Wo kommt der her?
     
  19. alive, 24.12.2011 #19
    alive

    alive Gast

    Seit der Version 2.3 läuft alles rund. Keine Reboots und mit NexusBeam funktionierte auch BLN & Vodoo. Mit der CM9 a18 läuft leider BLN nicht mehr... ich werde den Kernel gleich nochmal flashen... vielleicht klappts ja beim 2. mal
     
  20. The Alter Ego, 24.12.2011 #20
    The Alter Ego

    The Alter Ego Android-Lexikon

    Beiträge:
    971
    Erhaltene Danke:
    192
    Registriert seit:
    03.02.2011
    Das dachte ich beim 2.2er auch schon. Ging 2 Tage gut und dann gings von vorn los. Ohne bis dahin auch nur eine einzige zusätzliche App oder sonst etwas verändert zu haben.
    Bin komplett zurück auf die BeamHD 3.1. Ohne jeglichen OC/UV-Kernel. Irgendwie fangen die Kernel bei mir nach ein paar Tagen mit spontanen reboots an, das kann ich einfach nicht brauchen. Der hochgelobte Matrix geht zB bei mir überhaupt nicht. :confused2:
     

Diese Seite empfehlen