1. Himmelskrieger, 27.01.2012 #1
    Himmelskrieger

    Himmelskrieger Threadstarter Android-Experte

    Da ich auf diesen Kernel gestoßen bin,
    [KERNEL][SGS-SCL][Dt:22/Jan]{v09} Team UtterChaos Kernel (UC-Kernel)[XXKPQ] - xda-developers
    Wollte ich fragen, da ich bereits Poseidons Rom instaliert habe, ob ich diesen jetzt noch instalieren kann.

    #Kann man Kernel nach einer cRom Instalation instalieren?

    Oder muss ich erst wieder auf 2.3.6 zurückflashen (Nur die PDA Datei?, oder noch merh Datein?)
    Oder kann ich ihn einfach mit Odin als PDA Flashen?

    Also ich gehe davon aus das ich einfach nur den Kernel als PDa instalieren muss:

    Ist es so richtig?:

    -Download des Kernel
    -Downloadmodus, Odin starten, verbinden
    -die Kernel.tar als PDA Flachen
    -Reboot
    -Fertig

    Oder ist was falsch?#

    Kann man Kernel nach einer cRom (Poseidon Rom [cROM][XXKPQ][DXKP9][POSEIDON'S ROM](ADDED LANGUAGES SUPPORT)01/09/12 - xda-developers , KPQ cRom) Instalation noch flachen?
    Wenn nein:
    -Wie komme ich zurück auf 2.3.5 KPQ?
    --Dann Kernel als PDA?
    ---Danach cRom mit CWN

    Ich würde Version 9 1009 mit 1,2 Ghz nehmen.
     
  2. Nightwing82, 05.02.2012 #2
    Nightwing82

    Nightwing82 Erfahrener Benutzer

    Wozu dient ein Kernel überhaupt?

    Gesendet von meinem GT-I9003 mit Tapatalk
     
  3. Himmelskrieger, 05.02.2012 #3
    Himmelskrieger

    Himmelskrieger Threadstarter Android-Experte

    Hat sich mit Vurrut rom erledigt.

    Der ist der "Kern" des Betriebsystems, da drin steht wie schnell der CPU tikt...
     
  4. HeathenMan, 09.02.2012 #4
    HeathenMan

    HeathenMan Android-Hilfe.de Mitglied

    das is auch nich das einzigste was drinsteht, wär ja schlimm xD dort kommen sozusagen alle funktionen des phones an und werden entsprechend koordiniert, was eine optimierung an dieser stelle am sinnvollsten macht.