Komplettbackup ohne Root

Dieses Thema im Forum "HTC One S Forum" wurde erstellt von Gut-Drauf, 28.06.2012.

  1. #1 Gut-Drauf, 28.06.2012
    Gut-Drauf

    Gut-Drauf Threadstarter Junior Mitglied

    Registriert seit:
    21.06.2012
    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    0
    Phone:
    HTC One S
    Hallo,
    ich möchte mein HTC ONE S komplett sichern, aber dieses nicht rooten. Geht das und welche APP nehmt ihr? Es sollte auch möglich sein über WLAN oder USB auf den angeschlossenen PC zu sichern, da mein int. Speicher schon zu 80% voll ist! Könnt ihr Tipps geben?
    Cu, F.
     
  2. #2 vergilbt, 28.06.2012
    vergilbt

    vergilbt Android-Guru

    Registriert seit:
    13.04.2012
    Beiträge:
    2,650
    Erhaltene Danke:
    708
    Phone:
    Nexus 6
    brummel123 bedankt sich.
  3. #3 *Struppi*, 01.07.2012
    *Struppi*

    *Struppi* Android-Lexikon

    Registriert seit:
    08.07.2011
    Beiträge:
    919
    Erhaltene Danke:
    112
    Phone:
    LG G3
    Zwei Fragen dazu:

    Kann man so auch spielstände sichern, konkret geht es mir um smurfs village.

    Und ist es auch möglich, nur eine app zu backupen?

    Gesendet von meinem HTC One S mit der Android-Hilfe.de App
     
  4. #4 neandertaler19, 01.07.2012
    neandertaler19

    neandertaler19 Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    28.01.2011
    Beiträge:
    9,894
    Erhaltene Danke:
    1,918
    Du kannst einfach nur ein Package backupen, mit adb backup <package...>
     
  5. #5 *Struppi*, 05.07.2012
    *Struppi*

    *Struppi* Android-Lexikon

    Registriert seit:
    08.07.2011
    Beiträge:
    919
    Erhaltene Danke:
    112
    Phone:
    LG G3
    heyho,

    wie finde ich denn heraus, wie das package heisst?
    bin seit stunden am rumsuchen und recherchieren, komme aber irgendwie nicht weiter :(

    mit einem datei explorer finde ich unter data und system nichts vom smurf village
     
  6. #6 Aussi, 05.07.2012
    Aussi

    Aussi Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    16.12.2011
    Beiträge:
    185
    Erhaltene Danke:
    21
    Wäre es damit möglich, ein backup vom Evo 3D zu machen und es auf´s HOX zu überspielen?
    Möchte es nicht testen um nachher zu sehen, dass es HOX nicht mehr funzt...
     
  7. #7 neandertaler19, 05.07.2012
    neandertaler19

    neandertaler19 Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    28.01.2011
    Beiträge:
    9,894
    Erhaltene Danke:
    1,918
    Erstens, geht des erst mit ICS und zweitens glaub ich das eher nicht. Ist ja Gerätespezifisch, glaub ich.
     
  8. #8 Aussi, 05.07.2012
    Aussi

    Aussi Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    16.12.2011
    Beiträge:
    185
    Erhaltene Danke:
    21
    Zu 1.: Beide Geräte haben ICS.
    Zu 2.: Daher frage ich ja, da ich das gleiche denke, aber es könnte ja jemand damit Erfahrungen haben und den Gedanken bestätigen oder widerlegen.
     
  9. #9 neandertaler19, 05.07.2012
    neandertaler19

    neandertaler19 Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    28.01.2011
    Beiträge:
    9,894
    Erhaltene Danke:
    1,918
    Du könntest es versuchen. Wenn es nicht klappt, dann musst du so oder so neu einrichten.
     
  10. #10 Aussi, 05.07.2012
    Aussi

    Aussi Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    16.12.2011
    Beiträge:
    185
    Erhaltene Danke:
    21
    Das wäre nicht das Problem, da ich es eh grad erst hab und ja alles rüber haben möchte.
    Ich frage mich nur, ob dadurch Probleme entstehen könnten, dass das HOX nachher nicht mehr funktioniert, je nachdem was da übertragen wird, weil es sind dann ja evtl non-HD-Apps drauf installiert...
    Oder ich beiße in den sauren Apfel und mache von allem einzeln ein Backup.
    Lassen sich die W-Lan-PW eigentlich auch übertragen?
     
  11. #11 neandertaler19, 06.07.2012
    neandertaler19

    neandertaler19 Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    28.01.2011
    Beiträge:
    9,894
    Erhaltene Danke:
    1,918
    Die werden eigentlich über Google gesichert und auf das neue Gerät gespielt. Von meinem DHD auf das One X hat das funktioniert, hab aber auch schon gehört, dass es mal nicht klappt.

    P.S.: Warum postest du eigentlich im S-Forum, wenn du ein X hast? ;)
     
  12. #12 Aussi, 06.07.2012
    Aussi

    Aussi Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    16.12.2011
    Beiträge:
    185
    Erhaltene Danke:
    21
    Als ich vom Wildfire S auf´s Evo umgestiegen bin hat der auch sofort alles drauf gehabt, beim HOX nicht...
    Hab den Thread über die Suche gefunden und der passte so gut :tongue:
     
  13. #13 vergilbt, 06.07.2012
    vergilbt

    vergilbt Android-Guru

    Registriert seit:
    13.04.2012
    Beiträge:
    2,650
    Erhaltene Danke:
    708
    Phone:
    Nexus 6
    Ich habe jetzt, da das originale HTC-sync total scheiße ist, mein Outlook mittels myphoneexplorer synchronisiert... Und siehe da es hat eine Backup-Funktion wo man alles, auch die System Dateien usw. sichern kann... Sprich das komplette Telefon... Habe es mal gemacht, aber noch nicht wieder zurück gespielt... Vielleicht will es ja jemand mal ausprobieren und kanndanach hier eine Rückmeldung geben...

    Gesendet von meinem HTC One S mit Tapatalk 2
     
  14. #14 *Struppi*, 07.07.2012
    *Struppi*

    *Struppi* Android-Lexikon

    Registriert seit:
    08.07.2011
    Beiträge:
    919
    Erhaltene Danke:
    112
    Phone:
    LG G3
    noch einmal zu meinem schlümpfe spiele-backup, ich habe mitlerweile im ordner /mnt/asec/com.capcom.smurfsandroid-1/ das spiel gefunden.

    wenn ich in der kommandobox nun allerdings adb backup -com.capcom.smurfsandroid-1 angebe, passiert rein garnichts. gebe ich den befehl adb backup -all, dann läuft das backup ganz normal durch. was mache ich falsch, ich will nur dieses eine package sichern.
     
  15. #15 rudi_mentaer, 10.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 11.07.2012
    rudi_mentaer

    rudi_mentaer Android-Hilfe.de Mitglied

    Registriert seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    12
    Moin adb backup -all klappert bei mir. Zumindest rödelt das gerade noch rum (1,6GB bisher). Der zusammengebastelte Befehl mit seinen Optionen klappert nicht. Nach bestätigen von &quot;Meine Daten sichern&quot; faltet sich der Passwortdialog zusammen und das war es dann. Im Verzeichnis &quot;platform-tools&quot; finde ich dann eine Datei &quot;backup.ab&quot; mit der sagenhaften Grösse von 41 Byte. Mich deucht, da is der Wurm drin.
     
  16. #16 rudi_mentaer, 11.07.2012
    rudi_mentaer

    rudi_mentaer Android-Hilfe.de Mitglied

    Registriert seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    12
    Moin
    Den zusammengestrickten, langen Befehl nicht ins CMD kopieren!
    So hatte ich es gemacht unter Abwandlung der File Ausgabelocation.
    Die "-" Striche vor den einzelnen Optionen werden falsch interpretiert.
    Befehl per Hand eingeben, dann funzt das auch.
     
  17. #17 Kevin336, 13.07.2012
    Kevin336

    Kevin336 Android-Experte

    Registriert seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    485
    Erhaltene Danke:
    38
    Kann ich mit dieser Methode ein Backup von meinen Apps und Daten machen, das One S rooten, und danach wieder das Backup zurückspielen auf mein gerootetes one s? :D

    Gesendet von meinem HTC One S mit Tapatalk 2
     
  18. #18 neandertaler19, 13.07.2012
    neandertaler19

    neandertaler19 Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    28.01.2011
    Beiträge:
    9,894
    Erhaltene Danke:
    1,918
    In der Theorie, ja. In der Praxis hab ich es noch nicht getestet bzw. als ich es getestet hab, hat es bei den Systemapps gezickt. Aber mit -nosystem sollte es gehen.
     
    Kevin336 bedankt sich.
  19. #19 Cris_, 23.08.2012
    Cris_

    Cris_ Android-Experte

    Registriert seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    828
    Erhaltene Danke:
    158
    Versuche das gerade mit meinem One S. Bricht aber immer bei cirka 30mb ab.
    Glaube auch immer bei Swiftkey3 welches ich aber auch schon mal auf die Standard HTC Tastatur gewechselt habe.

    Code (Text):
    adb backup -apk -all -noshared -nosystem -f backup23082012.ab
    adb liegt auf d:\mobile\adb
    Benutze nur die Dateien von platform-tools_20120809.7z
    hier: http://www.android-hilfe.de/root-ha...atform-tools-ordner-sdk-mit-adb-fastboot.html

    USB Debugging und 'immer an bleiben' aktiviert.
    Letzte offizielle HTC Sync Treiber installiert.
    Habs mit und ohne Passwort probiert.
    Öffnen läßt sich die Backupdatei mit Winrar nicht sauber.
    Details in meiner Signatur. Hoffe so erstmal nen Backup der Apps + Daten machen zu können um dann zu rooten und wieder rauf mit dem Backup. Dann noch ein paar Grundeinstellungen und ich bin schnell wieder da wo ich war.
     
  20. #20 Cris_, 27.08.2012
    Cris_

    Cris_ Android-Experte

    Registriert seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    828
    Erhaltene Danke:
    158

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. htc one s komplet backup

    ,
  2. backup htc one s

    ,
  3. smurfs village backup android