1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. GMoN, 14.04.2009 #1
    GMoN

    GMoN Threadstarter Android-Lexikon

    Ich habe einen TextView mit fester Breite aber variabler Höhe. In diesem TextView gebe ich einen Stringbuilder aus, den ich aus mehreren einzel Strings zusammen setze. Zwischen diesen Einzelstrings füge ich immer ein \n ein, damit jeder Einzelstring immer eine seperate Zeile im TextView ist.

    Jetzt kann es aber vorkommen, dass einer dieser Einzelstrings breiter ist, als der TextView. Dann gibt es einen zusätzlichen Zeilenumbruch, den ich aber unbedingt vermeiden muss. Wie läßt sich dies vermeiden?

    Ich müßte wahrscheinlich beim Einfügen der Einzelstrings schon die Länge dieser Strings messen und dann ggf. abschneiden.

    Wie stelle ich dies am besten an?
     
  2. moppelg, 15.05.2010 #2
    moppelg

    moppelg Android-Experte

    schau mal in die Android API-Samples, da wird genau der Fall gehandhabt
     

Diese Seite empfehlen