1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

LagFix verfügbar?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy 3" wurde erstellt von Splatter, 08.09.2010.

  1. Splatter, 08.09.2010 #1
    Splatter

    Splatter Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    144
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    05.09.2010
    Guten Abend

    Nachdem ich mein neues I5800 heute gerootet habe, wäre es interessant zu wissen, ob es mittlerweile auch sowas wie einen LagFix gibt.

    Für das Galaxy S gibt es ja einen LagFix um die Performance des Gerätes zu steigern.

    Hat jemand das schon ausprobiert oder kennt ein Tutorial dafür?
     
  2. Nkrl, 08.09.2010 #2
    Nkrl

    Nkrl Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    141
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    28.08.2010
    Kann deine frage leider nicht beantworten aber wie hast du dein handy gerootet?
     
  3. djmarques, 08.09.2010 #3
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009

    Wie hast du gerootet?

    Lagfix wird so eine Sache sein, wenn dann geht nur der mit einer externen Karte...weil der Speicher ja nicht sehr groß ist wie beim SGS
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.09.2010
  4. Splatter, 08.09.2010 #4
    Splatter

    Splatter Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    144
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    05.09.2010
    flo09 und djmarques haben sich bedankt.
  5. djmarques, 08.09.2010 #5
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    Also hats den gleichen Kernel
     
  6. Splatter, 08.09.2010 #6
    Splatter

    Splatter Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    144
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    05.09.2010
    Ich denke auch, dass sich das Galaxy S und das Galaxy 3 nicht gravierend von der Firmware her unterscheiden.

    Wie ich grade sehe sind in der root.zip im updater-script folgende Geräte zu finden:

    Code:
    assert(getprop("ro.product.device") == "GT-I5800" ||
           getprop("ro.build.product") == "GT-I5800" ||
           getprop("ro.product.device") == "GT-I9000" ||
           getprop("ro.build.product") == "GT-I9000" ||
           getprop("ro.product.device") == "SGH-T959" ||
           getprop("ro.build.product") == "SGH-T959" ||
           getprop("ro.product.device") == "GT-I9000M" ||
           getprop("ro.build.product") == "GT-I9000M" ||
           getprop("ro.product.device") == "SPH-D700" ||
           getprop("ro.build.product") == "SPH-D700" ||
           getprop("ro.product.device") == "SGH-I897" ||
           getprop("ro.build.product") == "SGH-I897"
    
     
  7. djmarques, 08.09.2010 #7
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    Dann sollte es fast für das GT-I5801 auch gehen, ist Baugleich nur eine Österreichische Version.
     
  8. flo09, 08.09.2010 #8
    flo09

    flo09 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    06.09.2010
    kann ich damit auch froyo draufspielen? und noch ne andere frage was bringt einem das rooten?
     
  9. djmarques, 08.09.2010 #9
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    Froyo wirst du über Odin einspielen müssen, wenn ein Update dafür kommt.

    Rooten, damit kannst die Apps nutzen die du sonst nicht nutzen kannst

    Du kannst dein ganzes System sichern... hast Zugriff auf die Systemdateien...
     
  10. flo09, 08.09.2010 #10
    flo09

    flo09 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    06.09.2010
    aso ok danke noch ne frage kann da irgendwas passieren also das z.B. das handy zerschossen wird oder kaputt geht?
     
  11. djmarques, 08.09.2010 #11
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    Ja, passieren kann immer was
     
  12. flo09, 09.09.2010 #12
    flo09

    flo09 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Hast du schon nen LagFix gefunden? oder funktioniert es auch mit dem galaxy i9000?
     
  13. FadeFX, 14.09.2010 #13
    FadeFX

    FadeFX Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,184
    Erhaltene Danke:
    249
    Registriert seit:
    20.11.2009
    ich werd versuchen mit supercurio irgendwie was zu basteln um den voodoo kernel (lagfix) aufs G3 zu porten, wird etwas dauern, hab noch kein gerät da, aber ich denk das wird machbar sein...
     
  14. Nkrl, 24.09.2010 #14
    Nkrl

    Nkrl Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    141
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    28.08.2010
    FadeFx das wäre super! Gibt es schon Fortschritte?

    Sent from my GT-I5800 using Tapatalk
     
  15. FadeFX, 25.09.2010 #15
    FadeFX

    FadeFX Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,184
    Erhaltene Danke:
    249
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Momentan wenig, hänge irgendwie bei der Extraktion des Kernels. Vielleicht gibts aber noch Nr andere Möglichkeit ohne den Kernel zu modifizieren, muss ich aber erst schauen...
     
  16. nlehmi85, 27.09.2010 #16
    nlehmi85

    nlehmi85 Gast

    wie macht man einen lagfix drauf bitte schritt für schritt
     
  17. Nkrl, 27.09.2010 #17
    Nkrl

    Nkrl Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    141
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    28.08.2010
    Wie du in diesem Thread sehen kannst, gibt es noch kein Lagfix für das Galaxy 3

    Sent from my GT-I5800 using Tapatalk
     
  18. zeipet, 27.09.2010 #18
    zeipet

    zeipet Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    111
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    13.09.2010
    :biggrin: Stress doch nicht so... :biggrin:
     
  19. FadeFX, 09.10.2010 #19
    FadeFX

    FadeFX Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,184
    Erhaltene Danke:
    249
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Hallo, anscheinend ist seit gestern (9.12.10) ein funktionierender Lagfix fürs G3 verfügbar, allerdings nur unter XXJPA lauffähig da den 2.1 Roms der ext2 Suport fehlt. Ein dickes Danke geht an Gsam101 vom XDA Forum der diesen Port ermöglicht hat.

    Achtung dieses Script ist Alpha Status, und noch nicht ausreichend getestet!

    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    unbedingt zuerst XXJPA frisch installieren oder Factory resetten, ihr könnt dann mit Titanium eure vorher gesicherten
    Apps und Einstellungen wiederherstellen!!!
    Das Installscript verfügt zur zeit über keinerlei Testmechanismen ob ausreichend Platz in der /data Partition vorhanden ist!

    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    [​IMG]



    Voraussetzungen:

    • Firmware > XXJPA
    • Funktionierendes Odin als Notfallsrettung
    • Root (z.b. SuperOneClick)
    • Busybox 1.17.1 (download APK)
    • Einen Windows PC zum ausführen des Fixes und für Odin

    Wie´s gemacht wird:
    • USB Debugging aktivieren
    • Das Zipfile herunterladen
    • auf die Festplatte des Computers entpacken
    • die Datei lagfixme.bat ausführen
    • sicherheitshalber Rebooten

    ich und der Autor übernehmen wie immer keine Verantwortung für irgendwelche Folgen die durch Anwendung dieses Scripts entstehen.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 11.12.2010
    windigo bedankt sich.
  20. FadeFX, 09.10.2010 #20
    FadeFX

    FadeFX Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,184
    Erhaltene Danke:
    249
    Registriert seit:
    20.11.2009
    reserviert
     

Diese Seite empfehlen