1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Lock Ring ändern?

Dieses Thema im Forum "Themes für HTC Sensation" wurde erstellt von Mezzy, 09.08.2011.

  1. Mezzy, 09.08.2011 #1
    Mezzy

    Mezzy Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    906
    Erhaltene Danke:
    184
    Registriert seit:
    30.07.2011
    Hi!

    Es gibt eine Möglichkeit den Lock Ring bzw. das Aussehen zu ändern und ich möchte hier mal den Weg beschreiben.
    Benötigte Anwendungen und Dateien:

    M10Tools
    Blank_Update.zip
    Ein Bild im PNG Format in der Auflösung 271x270.
    Idlescreen_Base.apk und Fusion.apk aus vorhandenem System.

    -Als erstes wird M10Tools entpackt an einen Ort deiner Wahl.

    -Danach startest du den M10Editor und klickst dort auf"Load File".

    -Nun musst du dich bis zur fusion.apk navigieren, markieren und dann mit "Öffnen" bestätigen.

    -Weiter geht es mit dem Button "M10Files".

    -Im nächsten Fenster geht es mit einem Haken bei "Decode Images" weiter.

    -Jetzt muss noch der letzte shared.m10 Eintrag markiert und danach der Vorgang durch ein Klick auf Decompile/Show
    aufgerufen werden.

    -Das aufpoppende Hinweisfenster wird mit einem Klick auf "Ja" wieder geschlossen.

    -Im nächsten Schritt müssen alle Pfeile vor den erscheinenden Einträgen einmal angeklickt werden,
    bis eine sehr lange Liste mit lauter Einträgen erscheint, wo alle Einträge die Bezeichnung "Texture" haben.

    -Nun markiert man den ersten Eintrag "Texture" und in der rechten Fenster erscheint das entsprechende PNG Bild.

    -Mit der Pfeil nach unten Taste klickst du dich jetzt so lange nach unten durch, bis rechts der original Lockring erscheint.

    -Dort machst du nun einen Rechtsklick und wählst "Show in Explorer". Worauf sich ein Explorerfenster öffnet und die
    entsprechende Datei automatisch markiert ist.

    -Diese Datei (PNG Bild) wird nun in einem Bildbearbeitungsprogramm eurer Wahl geöffnet und kann (ohne die Grösse zu
    verändern) nach Herzenslust bearbeitet werden.Danach nur noch abspeichern und fertig. Wenn schon ein passendes PNG Bild
    vorhanden ist, braucht man dieses (mit der gleichen bezeichnung wie die des originalen PNG Bildes) nur in das geöffnete
    Explorerfenster kopiern und überschreiben lassen.

    -Ein eigenes Bild muss wegen der späteren korekten Anzeige immer Vertikal gespiegelt werden. Sonst würde später der
    Lockring auf dem Kopf stehen.

    -Zum Abschluss geht es im Editor unter "Start" weiter. Hier wird alles mit einem Klick auf "Save File" gespeichert.

    -Am besten erst einmal unter einem anderen Namen als "fusion", da sonst die originale "fusion.apk" überschrieben wird.

    -Jetzt wiederholt sich der Vorgang ab "Load File", aber dieses mal mit der "Idlescreen_Base.apk".

    -Hier wird unter "M10Files" der Eintrag mit der Endung "Lock_ring_motion.m10 dafür ausgewählt.

    -Das Schöne hier ist, es gibt nur einen Eintrag "Texture". Auch das PNG Bild hierfür muss Vertikal gespiegelt sein und die
    selbe Bezeichnung wie die vorhandene Datei (original Lockring) haben.

    -Wieder mit "Save File" abspeichern. Auch hier erst einmal eine andere Bezeichnung als "Idlescreen_Base" geben.

    -Zum Schluss kopiere beide neuen APKs erst einmal in einen neuen Ordner, sowie auch die "Blank_Update.zip".

    -Gib dort beiden APKs wieder die originalen Bezeichnungen. Also "fusion.apk" und "Idlescreen_Base.apk".

    -Nun die "Blank_Update.zip" und beide APKs nach "system\app\" kopieren. Anschließend die Zip wieder schließen und mit einer
    Bezeichnung eigener Wahl umbenennen.

    -Diese Zip kann jetzt wie gewohnt im Recoverymodus geflasht werden.Vor dem Flashen aber schön ein Backup mit Nandroid machen.
    In die Hose gehen kann immer etwas.

    Noch ein Wort zum Abschluss. Auch wenn es bei mir selber geklappt hat, übernehme ich bei einem missglückten Versuch keine
    Garantie.

    P.S Aktuelle Screenshots vom Sensation Lockring.

    [​IMG]


    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.09.2011
  2. Mezzy, 09.08.2011 #2
    Mezzy

    Mezzy Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    906
    Erhaltene Danke:
    184
    Registriert seit:
    30.07.2011
    [​IMG]


    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.08.2011
  3. Thyrus, 10.08.2011 #3
    Thyrus

    Thyrus Gast

    klaro.

    also:

    die stock images dafuer sind in der fusion.apk -> fuer das standard theme sind das (ring im ruhezustand) die shared.m10 in dem DEFAULT folder.

    - mit m10 editor oeffnen (die shared.m10 aus fusion apk)
    - dann auch die images decoden lassen
    - dann nach dem symbol suchen
    - editieren
    - m10 editor die sachen speichern.
    - die neue shared.m10 in fusion.apk in den default folder speichern (NICHT! compressen, store only)

    das wars (so grob)

    einfach geht es mit skins. gibt es schon eine menge im XDA mit 1000tende Lockscreens
     
    Petflasche, Neoby und Mezzy haben sich bedankt.
  4. Mezzy, 10.08.2011 #4
    Mezzy

    Mezzy Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    906
    Erhaltene Danke:
    184
    Registriert seit:
    30.07.2011
    Aus irgendwelchen Gründen wird auf einmal die fusion.apk nach jeder Änderung mit späterer Abspeicherung immer kleiner.Falls jemand eine Idee hat, ich bin für jeden nützlichen Vorschlag dankbar.
    Was zur Folge hat das nach dem booten erst einmal der Homescreen geladen wird und nach dem ersten kurz Bildschirm aus und wieder ein kein Homescreen mehr vorhanden ist.Anstatt 47,6 mb ist sie ganz zum Schluss nur noch 8,27 mb groß, was den fehlerhaften Homescreen erklären würde.Die Frage ist nur warum die fusion.apk hinterher so beschnitten ist.
     
  5. Thyrus, 10.08.2011 #5
    Thyrus

    Thyrus Gast

    tja auch das weiss ich

    fusion oder andere haben m10 files drin. die m10 files selber bleiben umkomprimiert immer gleich gross, aber sobald ihr die durch die standard tools laufen last (zipalign, apktool, winrar etc) werden die komprimiert, und da eben mit unterschidlichen groessen.

    zipalign funktioniert NICHT mir komprimierten m10 dateien. Daher immer dem archiv (fusion etc) unkomprimiert hinzufuegen.
     
  6. Mezzy, 10.08.2011 #6
    Mezzy

    Mezzy Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    906
    Erhaltene Danke:
    184
    Registriert seit:
    30.07.2011
    Die Option ohne Kompression scheint es bei M10Editor nicht zu geben, oder ich bin blind.
    Wenn ich die .png im Explorer ausgetauscht habe, muß ich doch damit es in der shared.m10 gespeichert wird einmal mit Save File abspeichern oder nicht?
    Anders wird die Änderung doch nicht wirksam.
     
  7. Thyrus, 10.08.2011 #7
    Thyrus

    Thyrus Gast

    nicht im m10! in der apk in die du die m10 stekcts
     
  8. Mezzy, 10.08.2011 #8
    Mezzy

    Mezzy Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    906
    Erhaltene Danke:
    184
    Registriert seit:
    30.07.2011
    Also wenn ich die m10 mit Decompile/Show geöffnet habe, die .png später mit Show in Explorer geöffnet habe, dort dann die .png gegen meine gewechselt habe,schließe ich den Explorer wieder.Zu diesem Zeitpunkt ist die Änderung ja noch nicht komplett vollzogen.
    Danach muss ich doch noch dafür auf Save File klicken.Spätestens dann ist die shared.m10 schon geschrumpft.
    Denn die Änderung ist ja sonst nur im von m10 geöffneten Explorerfenster passiert.
    Es sei denn es gibt noch eine andere Möglichkeit die shared.m10 für diesen Vorgang wie ein Ordnerfenster zu öffnen,denn würde sich der Rest ja auch nicht verändern.
     
  9. Thyrus, 10.08.2011 #9
    Thyrus

    Thyrus Gast

    ok, dann machst du was falsch. die m10 bleibt immer identisch gross.
     
  10. Mezzy, 10.08.2011 #10
    Mezzy

    Mezzy Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    906
    Erhaltene Danke:
    184
    Registriert seit:
    30.07.2011
    Ach ich habe ja geschrieben die m10 schrumpft dabei, sorry ich meinte natürlich die .apk.
    Gibt es denn eventuell ein Programm mit dem man auch die m10 zum ändern öffnen kann, ohne das die .apk danach komprimiert ist?
     
  11. Thyrus, 10.08.2011 #11
    Thyrus

    Thyrus Gast

    ich versthe nicht was dein problem ist.. oder hoere nicht richtig zu

    nimm die M10, kopiere die aus der APK irgendwo hin(nicht die apk) und oeffne die m10 direkt mit dem m10 editor. danach machst du deine aenderungen, und savest - und sie ist gleich gross

    dann diese m10 nehmen, wieder in die apk reinhauen, (store only) und zipalignen
     
  12. Mezzy, 10.08.2011 #12
    Mezzy

    Mezzy Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    906
    Erhaltene Danke:
    184
    Registriert seit:
    30.07.2011
    Das habe ich schon probiert.Mit dem Entpacker die .apk geöffnet und die von mir veränderten m10 Dateien dort in den entsprechenden Ordner hineinkopiert (überschreiben lassen).
    Dann habe ich die bearbeitete fusion.apk in den Systemordner auf dem Sensa kopiert (im Recoverymodus) und trotzdem war das Ergebnis das Gleiche.Es bootet völlig normal und es zeigt sich auch der Homescreen, aber nach Power off/Power on war der Homescreen komplett verschwunden.
     
  13. Thyrus, 10.08.2011 #13
    Thyrus

    Thyrus Gast

    sorry mezzz, keine ahnugn was du da machst. scheint aber am idlecreen zu liegen wenn du die probleme nur beim power off/down hast
     
  14. Mezzy, 10.08.2011 #14
    Mezzy

    Mezzy Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    906
    Erhaltene Danke:
    184
    Registriert seit:
    30.07.2011
    Ich laß das auch erst mal ein wenig sacken und guck mir das irgendwann später noch mal an.Gestern und heute fast den ganzen Tag, da ist jetzt erst mal die Luft raus bei mir. :)
    Danke dir trotzdem.
     
  15. Thyrus, 11.08.2011 #15
    Thyrus

    Thyrus Gast

    lol. was soll denn ich sagen, ich mache das fuer 12 versionen fast jeden tag (3 rom versionen und 4 skins) lol.

    wichtig ist eine gute dateistruktur bei sowas - > sonst passieren copy paste fehler nur zu schnell
     
  16. Mezzy, 11.08.2011 #16
    Mezzy

    Mezzy Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    906
    Erhaltene Danke:
    184
    Registriert seit:
    30.07.2011
    Ja du machst das ja auch schon länger und kennst die Kniffe.Ich habe im Grunde null Ahnung davon und habe versucht es herauszufinden.
    Schade das es nicht so ein Lock Ring Kit wie das für das EVO3D gibt.Würde eventuell auch klappen, nur müßte warscheinlich "updater-script" und "update-binary" entsprechend angepasst werden vermute ich jetzt mal so als Laie.
     
  17. Ruedix, 13.08.2011 #17
    Ruedix

    Ruedix Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.08.2011
    Hi, würde auch gerne den Lockring ändern, es gelingt mir nicht. Habe es nach dieser Anleitung gemacht: [Tutorial] Sense 3.0 Custom Lock Ring Kit - xda-developers
    Funktioniert eigentlich alles, perfektes Video zur Anleitung. Habe ich meinen Zip fertig istalliere ich es über ClockwordMod 4.0.1.5. Nach dem Neustart habe ich aber immer den normalen Lockring. Wo könnte der Fehler liegen? Benutze Virtuous 1.0.3 Rom.
     
  18. Mezzy, 13.08.2011 #18
    Mezzy

    Mezzy Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    906
    Erhaltene Danke:
    184
    Registriert seit:
    30.07.2011
    Das dürfte am updater-script liegen und darum hatte ich auch versucht es per m10 Tool zu machen.Da diese Version es in ein ext4 Verzeichnis kopieren möchte.Ich kenne mich mit scripts nicht besonders gut aus, darum ist das auch nur eine Vermutung von mir.

    mount("ext4", "/dev/block/mmcblk0p23", "/system");

    ui_print("Installing Lock Ring");

    package_extract_dir("system","/system");

    unmount("/system");


    Leider habe ich auch noch keinen Weg gefunden die geänderten shared.m10 Dateien wieder sauber im fusion.apk unterzubringen.
    Eventuell geht es mit dem APK Manager, aber da habe ich noch kein vernünftiges deutsches HOWTO gefunden.

    Edit:
    Es gibt hier zwar eine Anleitung um APKs zu modifizieren, aber die Signierung funzt nicht bei mir.
    Es kommt immer die Fehlermeldung das die unsignedfusion.apk nicht gefunden wurde und danach befindet sich die unsignedfusion.apk auch nicht mehr im Ordner place-apk-here-for-modding.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.08.2011
  19. Ruedix, 13.08.2011 #19
    Ruedix

    Ruedix Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.08.2011
  20. Mezzy, 13.08.2011 #20
    Mezzy

    Mezzy Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    906
    Erhaltene Danke:
    184
    Registriert seit:
    30.07.2011
    Ist das gleiche in Grün, nur das es vom EVO3D ist.Das habe ich alles schon durch.
     

Diese Seite empfehlen