1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Lust gemeinsam eine App (weiter) zu entwickeln?

Dieses Thema im Forum "Android App Entwicklung" wurde erstellt von sebastian, 14.04.2010.

  1. sebastian, 14.04.2010 #1
    sebastian

    sebastian Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    271
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    11.05.2009
    Hallo ihr anderen Entwickler,

    die Aktion für Entwickler auf AndroidPit Android Developers - AndroidPIT finde ich eigentlich recht cool und dabei habe ich auch gesehen wie viele gute Entwickler aus Deutschland es eigentlich gibt.

    Nun habe ich schon seit ein paar Monaten ein neue App in der "Pipeline" und komme, (zumindest gefühlt) immer langsamer voran :( Inspiriert durch die Aktion auf AndroidPit würde ich gerne mit anderen Entwicklern zusammen daran weiter arbeiten.

    Aber erstmal zur App selbst:
    Die App dient zum Schützen beliebiger Anwendungen (wie z.B. GMail, SMS usw...) per Passwort. Das Schützen selbst funktioniert sehr gut, einen Großteil der Arbeit macht allerdings, aus dem funktionierenden Prototyp eine benutzbare, gute App zu machen. Hier ein paar Highlights die zur Zeit komplett oder zumindest teilweise eingebaut sind:

    - Schützen beliebiger Anwendungen
    - Liste mit geschützten Apps
    - Liste für Situationen (z.B. Arbeit, Daheim...)
    - Einfaches ein-/ausschalten der Funktion
    - Extra große Sicherheit für Root-Nutzer durch spezielle Technik

    Seit ca. 2-3 Wochen gibt es eine App im Market (App Protector) die ebenfalls beliebige Programme schützt und das auch recht gut macht, im fertigen Zustand würde sich "meine" App aber denke ich nicht zu verstecken brauchen.


    Ich suche nun also ein bis zwei recht erfahrene Entwickler
    (keine Anfänger sorry) die ernsthaft Lust und Zeit hätten mit mir zusammen das Programm closed source weiter und fertig zu entwickeln. Angestrebt wird auch ein Verkauf für kleines Geld, damit die Mühe nicht umsonst ist/war.


    Zu meiner Person: Ich bin 23, Student aus Karlsruhe und programmiere seit ich mein Hero habe für Android (also ca. halbes Jahr). Davor habe ich ca. 3-4 Jahre C/C++ auf Windows programmiert. Hauptsächlich programmiere ich hobbymäßig, habe aber auch schon diverse Auftragsarbeiten (auch für Android) erledigt. Auch habe ich ein Programm im Market (Signatur).


    Über Meldungen von Leuten die Interesse hätten würde ich mich sehr freuen! :) Alles weitere können wir dann immer noch auf anderem Wege besprechen. Und weil Bilder mehr sagen als Worte:
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 14.04.2010
  2. swordi, 14.04.2010 #2
    swordi

    swordi Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    3,389
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    09.05.2009
    sry für ot:

    das passt nicht wirklich zusammen. studenten haben mehr zeit als alle anderen :)
     
  3. sebastian, 14.04.2010 #3
    sebastian

    sebastian Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    271
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    11.05.2009
    Hmm wenn du meinst... :rolleyes: Naja auf jeden Fall bin ich mit meinem Ingenieurstudium ganz gut beschäftigt und es bleibt mir nicht viel Zeit um nebenher zu programmieren.
     
  4. modr, 14.04.2010 #4
    modr

    modr Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    443
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    07.12.2009
    Dann solltest Du besser nicht fertig werden, denn dann wirst Du wesentlich weniger Zeit haben. Ich habe ebenfalls den ING gemacht und hatte immer mindestens 2 Jobs parallel, in time fertig studiert und hatte trotzdem wesentlich mehr Zeit als heute.

    Gruß Julian
     
  5. Fr4gg0r, 14.04.2010 #5
    Fr4gg0r

    Fr4gg0r App-Anbieter (Werbung)

    Beiträge:
    2,506
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    21.12.2009
    War das nicht früher so mit Vordiplom und Diplom?
    Das heißt, bis zum Vordiplom war nich wirklich viel los mit lernen und Aufgaben undso?
     
  6. TheFlatz|Veit, 14.04.2010 #6
    TheFlatz|Veit

    TheFlatz|Veit Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    29.09.2009
    war bei mir anders :D. bis zum vordiplom war es stress sich mit der ganzen ursuppe zu beschäftigen. im hauptstudium hat man doch nur noch die fächer belegt, die einen auch interessiert haben :D.
    achja...die gute alte zeit.
     
  7. sebastian, 14.04.2010 #7
    sebastian

    sebastian Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    271
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    11.05.2009
    Okay, äh genug OT :D
    Einen Thread über die Freizeit während des Studiums wollte ich mit meinem Post eigentlich nicht erreichen. Wir können uns darüber gerne mal in Smalltalk und Offtopic unterhalten...

    Wäre die Hälfte der Poster hier auf mein Angebot eingegangen, wäre mir das lieber gewesen :cool:
     
  8. TheFlatz|Veit, 14.04.2010 #8
    TheFlatz|Veit

    TheFlatz|Veit Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    29.09.2009
    :o ich wäre grundsätzlich dabei. bin aber ziemlich eingespannt im moment. was für einen zeitlichen rahmen stellst du dir denn vor?
     
  9. sebastian, 14.04.2010 #9
    sebastian

    sebastian Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    271
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    11.05.2009
    Das muss ganz sicher nicht Morgen fertig werden, kommt ja auch darauf an was man zum Schluss alles drin haben möchte.

    Ein grober Rahmen wäre vielleicht in zwei bis drei Monaten? Ob es bisschen kürzer oder länger geht ist auch egal.

    Falls es dir immer noch zusagen würde, können wir per pm ja mal Email Adressen tauschen.
     
  10. Markus, 17.04.2010 #10
    Markus

    Markus Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    19.01.2009
    Die Idee gefällt mir spontan sehr gut. Gibt's bereits was vergleichbares im Market? Wie gut (sicher) ist die technische Lösung?

    Wir können uns gerne mal austauschen, vielleicht ergibt sich was... :) Erste Infos über uns findest Du unter greenrobot
     

Diese Seite empfehlen