1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Manuelle/Automatische Netzwahl nicht sicher einstellbar

Dieses Thema im Forum "Huawei Ideos X3 (U8510) Forum" wurde erstellt von Korken, 11.06.2012.

  1. Korken, 11.06.2012 #1
    Korken

    Korken Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    17.09.2011
    Ich hatte früher schon einmal in eine anderen Thread über die mangelhafte manuelle Netzwahl des X3 berichtet, jetzt möchte ich ein anderes Phänomen hierzu beschreiben und hoffe, dass vielleicht der eine oder andere dieselbe Erfahrung mit einer Lösung hat:

    Hier im Grenzgebiet ist eine manuelle Netzwahl Pflicht, wenn man in Deutschland bleibt und Roaminggebühren sparen möchte. Leider gibt es keine explizite Einstellung "Manuelle Netzwahl" beim X3. Nur "Automatisch auswählen" und "Netz suchen". Soweit, so gut und bekannt.

    Doch selbst wenn ich manuell via Suche ein Netz wähle kommt es weiterhin unregelmäßig vor, dass ich trotzdem ins Nachbarlandnetz eingebucht werde. Mit der SW 2.3.3 zeigte es mir Roaming mit dem Netzbetreibernamen an. Mit der 2.3.5 gibt es eine weitere seltsame Anzeigeversion:

    Ich nutze die Deutschlandsim im O2 Netz. Kommt es zu dieser ungewollten Einbuchung ins Nachbarlandnetz, wird glücklicherweise die Datenverbindung tatsächlich weiterhin unterdrückt, Im Display steht anstatt "Telco" nun aber nicht wie normalerweise bei expliziter Auswahl (zum Beispiel) "Orange F|Telco", sondern "o2-de|Telco". Über der Signalstärkeanzeige prangt das Roaming R.

    Erst dachte ich, es ist ein Anzeigefehler und das Telefon erkennt o2 nicht als sein Heimatnetz, doch tatsächlich bin ich im französischen Netz gewesen. (Per SMS Test bestätigt).

    Das tolle ist, dass sich das Handy nicht mehr ins deutsche O2 Netz zurückbucht, sondern man dies manuell anleihern muss. Hat jemand ähnliche Erfahrungen oder ist nur mein Handy davon betroffen? Ich habe dieses Phänomen seit dem Kauf, nur seit dem SW Update mit eben anderer (kurioser) Meldung.
     
  2. TSC Yoda, 11.06.2012 #2
    TSC Yoda

    TSC Yoda Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Beiträge:
    16,950
    Erhaltene Danke:
    20,436
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Phone:
    LG G4, MX4 Pro, Nex 4, DHD, Evo 3D, Wildf S, Defy+
    Tablet:
    Nexus 7 16GB (2012), Nexus 7 32GB (2012)
    Wearable:
    LG G Watch, LG G Watch R
    Mein X3 hat sich nur ins niederländische Netz eingebucht, wenn es das deutsche Netz verloren hatte...



    Gruß
    Markus
     
  3. Korken, 11.06.2012 #3
    Korken

    Korken Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    17.09.2011
    Ja, das passiert bei mir auch nur, wenn es das deutsche Netz verliert. Sorry, vergessen zu erwähnen. Aber es soll dann einfach ohne Empfang bleiben, bis ich aus dem Funkloch raus bin und nicht irgendwelche Fantasienamen von eingebuchten Roaming-Netzen im Display anzeigen, geschweige denn, sich überhaupt im Ausland einbuchen..
     

Diese Seite empfehlen