1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Market wird immer größer (Speicher)

Dieses Thema im Forum "Google Play Store (Android Market)" wurde erstellt von paulsenior, 24.02.2009.

  1. paulsenior, 24.02.2009 #1
    paulsenior

    paulsenior Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    21.02.2009
    Hallo, ich denke ich bin da nicht der einzige.
    Und zwar geht es um den Speicherplatzverbrauch des Markets auf dem G1.
    So wie ich das sehe speichert der Market alle installierten Programme.
    Gibt es eine Möglichkeit den Speicher wieder freizumachen, oder kommt das erst im Update (RC33) oder ist garnichts geplant?

    Da der Speicher sowieso schon knapp ist, ist das ganze doppelt ärgerlich...


    Ciao
     
  2. g-man, 24.02.2009 #2
    g-man

    g-man Android-Experte

    Beiträge:
    546
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    06.02.2009
    ich hoffe einfach, das das Speicherproblem generell mit einem Update gelößt wird, wenn man zB Apps von der SD aus starten könnte, wären die paar MB mehr für den Market zu ertragen, nur in der Summe ist das ein Problem


    so on g-man

    EDIT:
    ganz vergessen. geplant ist nichts - schon gar nicht im RC33
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.02.2009
  3. Jaffari, 24.02.2009 #3
    Jaffari

    Jaffari Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    104
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    12.02.2009
    Hi, hab grade nachgesehen, meine Marketapp hat zum jetzigen Zeitpunkt 20 MB. Nach der Deinstallation immer noch 20 Megs....

    Ich kann mich erinnern, dass die Market-App vor ein paar Tagen nur 17 MB hatte.

    Das Problem liegt anscheinend darin, dass nach einer Deinstallation einer Applikation der Download noch auf dem G1 gespeichert ist. Wenn Du in die Market App gehst und unter meine Downloads nachschaust, erscheinen auch noch derzeit nicht installierte Programme....

    Probier mal einen harten Reset... damit sollte mehr Speicher frei werden.

    Gruß, Stephan....
     
  4. paulsenior, 24.02.2009 #4
    paulsenior

    paulsenior Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    21.02.2009
    Mach dein Handy mal aus und wieder an Stephan.
    Danach erscheinen in "Meine Downlloads" nurnoch die installierten.

    Aber es wird anscheinend trotzdem das Programm im Market gespeichert... Sinnlos
     
  5. markus1515, 24.02.2009 #5
    markus1515

    markus1515 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    21.01.2009
    Der Speicher ist extrem nervig ich hoffe sehr das bald was kommt um die apps auf der SD-Karte zu speichern ... :(
     
  6. rocket, 25.02.2009 #6
    rocket

    rocket Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.02.2009
    jo richtig vollkommen sinnlos!
    trotz allem belegt mein market schon sinnlose 24mb.
    k.a wo das hinführen wird!!!
     
  7. Manfred, 25.02.2009 #7
    Manfred

    Manfred Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    156
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    03.02.2009
    Ich weiss es zwar nicht, aber vielleicht macht das den Unterschied:

    1. Man kann Applikationen über die Einstellungen löschen

    ODER

    2. Man geht in den Market zu "meine Downloads", klickt auf die Applikation und sagt dort "Deinstallieren" dann soll man auch einen Grund angeben warum

    Als Entwickler weiss ich auch, dass man ja in der Developer Console sieht, wieviele Applikationen runtergeladen wurden und wieviele nocht installiert sind. Ich denke, dass die Deinstallationen, die über die "Einstellungen" gemacht werden, da nicht wieder abgezogen werden. Jedoch die über den marktplatz schon!?
     
  8. paulsenior, 25.02.2009 #8
    paulsenior

    paulsenior Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    21.02.2009
    Hi.

    Leider flasch gedacht.
    Ich habe 80% der Apps wieder über den Market deinstalliert.

    Ich denke hier wurde gepfuscht, oder aber gedacht "Falls der User es nochmal installieren will, muss er es nicht nochmal ziehen".

    Ach ja, passt gerade zum Thema:
    Kann ich per PC auf mein G1 zugreifen?
    Also nicht auf die SD, sondern direkt auf die Handydatein?
     
  9. davidhellmann, 25.02.2009 #9
    davidhellmann

    davidhellmann Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    186
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    23.01.2009
    hm er sollte die downloads wenigstens auf die SD Karte machen, dass würde ja schon reichen...
     
  10. magnummandel, 25.02.2009 #10
    magnummandel

    magnummandel Android-Experte

    Beiträge:
    735
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    05.02.2009
    Mit Discover z.B. via wlan, allerdings nur lesend (für alles Andere muss das G1 gerootet sein).
     
  11. zx128, 25.02.2009 #11
    zx128

    zx128 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,179
    Erhaltene Danke:
    143
    Registriert seit:
    23.01.2009
    Nicht nur. Wenn du dir Android SDK installierst - kannst du mit dem "adb"-Tool auf dein G1 zugreifen.

    @magnummandel:

    Es ist ein Gerücht, dass man bei einem nicht gerooteten G1 (außer auf der SD-Karte) überall nur Lesezugriff hat. Es gibt auch bei einem normalen G1 Ordner, wo Benutzer schreiben darf.

    Die Pseude-Experten (damit meine ich nicht dich) wissen das natürlich nicht und verbreiten dann solche Gerüchte ;)
     
  12. paulsenior, 25.02.2009 #12
    paulsenior

    paulsenior Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    21.02.2009
    Geht das komplett ohne Root?

    Dann müsste ich ja *theoretisch* in den Marketordner kommen können, und dort die .apk Dateien löschen können, vorrausgesetzt die werden dort seperat gespeichert und nicht irgendwie in der Appstorefile integriert.
     
  13. zx128, 25.02.2009 #13
    zx128

    zx128 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,179
    Erhaltene Danke:
    143
    Registriert seit:
    23.01.2009
    @paulsenior:

    So weit kommt man ohne Root wiederrum auch nicht.

    Auch ohne root, kannst du mit dem adb aus dem SDK auf das meiste zugreifen, allerdings nur lesend.

    Es gibt, wie gesagt, paar Ordner wo du dann auch schreiben kannst, aber nicht überall.

    Mit der Market-Sache habe ich mich nicht beschäftigt, ich habe da andere Schwerpunkte.

    Was soll ich sagen? Pack dir SDK drauf, guckst es dir selbst an. Ist immer noch imho besser, als sich auf Meinungen irgendwelcher "Experten" zu verlassen ;)
     
  14. magnummandel, 25.02.2009 #14
    magnummandel

    magnummandel Android-Experte

    Beiträge:
    735
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    05.02.2009
    Hast natürlich Recht. Was ich meinte war halt, dass man an die wirklich interessanten Sachen nur mit rootzugriff kommt.
    ----------
    Aber nochmal zurück zum Thema. Habe mich heute mal ein wenig mit der Problematik beschäftigt, und es ist nicht so, dass die runtergeladenen apks im Market gespeichert werden. Die Größe die für den Market angezeigt wird ist der reine Cache der sich da auftut. Leider kann man diesen im Gegensatz zum Browsercache halt leider nicht löschen.
    Nach eigenen Aussagen möchte google mit einem späteren Release die Möglichkeit zum manuellen Löschen des caches einfügen. Derzeit ist es so, dass der Cache geleert wird, wenn der Arbeitsspeicher an seine Grenzen stößt. Nachzulesen ist das Ganze im offiziellen Android Market Support, und zwar genau hier. Allerdings ist das Statement auch schon wieder 3 Monate alt. Googles Mühlen mahlen halt manchmal doch im Microsoft-Tempo.

    Es gibt auch einen ewig langen Thread bei androidcommunity.com wo das einige Leute ausprobiert, und zumindest einen Lösungsansatz entwickelt haben. Dieser sieht im groben so aus (kurzfassung, langfassung gibts hier):
    Factory-Reset -> 71 MB frei -> Apps in einem Rutsch installieren, möglichst wenig über den Market -> spart knapp 20MB. Ausgiebig im Market stöbern sollte man demnach also nicht.

    MM
     
  15. Rolligt, 27.02.2009 #15
    Rolligt

    Rolligt Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    91
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    18.02.2009
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z2
    Nach dem update ist Market nurnoch 2Mb groß vorher 22Mb. ist aber alles noch da! ;)
     
  16. magnummandel, 28.02.2009 #16
    magnummandel

    magnummandel Android-Experte

    Beiträge:
    735
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    05.02.2009
    Dann hoffen wir mal, dass das gefixt wurde. Ich vernute allerdings, dass während dem Update einfach nur der cache geleert wurde. Das wird sich dann flott wieder füllen, wenn dem so sein sollte.

    MM
     
  17. Hexxer, 01.03.2009 #17
    Hexxer

    Hexxer Android-Guru

    Beiträge:
    2,452
    Erhaltene Danke:
    283
    Registriert seit:
    26.02.2009
    Phone:
    OnePlus 3
    Also ich hab mein Handy seit gestern und war schon wirklich oft im Market. Da wächste nicht viel, ernsthaft nicht.
     
  18. magnummandel, 01.03.2009 #18
    magnummandel

    magnummandel Android-Experte

    Beiträge:
    735
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    05.02.2009
    Ok, wie groß ist denn der Market so geworden in der Zeit @Hexxer ?

    Das sind ja pro Besuch nur einige 100kB. Bis das wieder spürbar wird kannst du schon einige Male den Market besuchen. Aber ich habe immer noch die Hoffnung, dass sie es gefixt haben :)
     
  19. Hexxer, 01.03.2009 #19
    Hexxer

    Hexxer Android-Guru

    Beiträge:
    2,452
    Erhaltene Danke:
    283
    Registriert seit:
    26.02.2009
    Phone:
    OnePlus 3
    Seit gestern sind nur 2mb in der anzeige. Hab den market locker 50x besucht.
     
  20. paulsenior, 01.03.2009 #20
    paulsenior

    paulsenior Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    21.02.2009
    Dann lad mal ein paar MB an Programmen runter.Dann siehst du wie dein Market groß und stark wird ;).
     
    Bluefreeman bedankt sich.

Diese Seite empfehlen