Wieso Speicherplatz freizugeben? Genügend freier Speicher vorhanden

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wieso Speicherplatz freizugeben? Genügend freier Speicher vorhanden im Google Play Store (Android Market) im Bereich Android Apps und Spiele.
S

samswolf1

Neues Mitglied
Beim Versuch die App "Kosmos Vogelführer" zu installieren, wird angezeigt, dass Speicherplatz freizugeben ist: Es wird eine Liste von Apps angezeigt, die gelöscht werden könnten. Die Downloadgröße der App ist 604 MB, der interne Speicher hat noch 1,3 GB frei. Nehme ich die Haken in der Liste von "Speicherplatz freigeben" heraus, wird für die Installation der App sogar ein Bedarf von 1,96 GB angezeigt. Es liegt offensichtlich auch nicht an dieser App, da auch beim Installationsversuch der App "NABU Vogelführer", die eine Downloadgröße von 681 MB hat, dasselbe Problem auftritt.

Da ich die vorhandenen Apps nicht löschen nöchte, weiß ich nicht weiter. Wer kann mir hier weiterhelfen?
Gruß Wolfgang
 
Zuletzt bearbeitet:
Otandis_Isunos

Otandis_Isunos

Ehrenmitglied
Gar nicht. Du wirst Apps löschen müssen. Da kommst du nicht drum rum ;)
 
swa00

swa00

Moderator
Teammitglied
@samswolf1

Die Download-Größe hat nichts mit der Installationsgröße resp. des benötigten Platzes nach der Installation zu tun.
Ein APK Paket ist eine komprimierte Datei um den Datentransfer zu verringern. (604MB)

Wird die App installiert, werden alle Inhalte entpackt und wie du schon oben mitgeteilt hast, ~2 GB benötigt.
Ergo sind deine restlichen 1.3GB definitiv zu wenig .

Als Faustformel sollte man mindestens 1 / 3 der Speicherplatzes nicht belegen, sonst kann das Gerät u.U. gar nicht mehr bedienbar sein und Alles wäre weg.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

samswolf1

Neues Mitglied
Das Problem konnte ich inzwischen lösen: Ich habe die Daten von Facebook (660 MB) gelöscht, die App "Vogelführer" installiert und danach mich wieder in Facebook angemeldet. Es sind dort zwar nicht mehr alle Beiträge vorhanden, doch das ist mir nicht wichtig.