1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Mehrere kleine Probleme

Dieses Thema im Forum "Huawei MediaPad Forum" wurde erstellt von augenzeuger, 20.07.2012.

  1. augenzeuger, 20.07.2012 #1
    augenzeuger

    augenzeuger Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.01.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Servus, sorry erst mal, dass einen neuen Fred anfange, aber ich hab bei Google und hier nix gefunden, beziehungsweise die Probleme sind etwas unspezifisch:

    Build-Nummer: S7-301uV100R002C167B003
    Android 4.0.3

    1. Ich will swype Beta installieren, aber der Installer sagt: Benutzername oder Passwort falsch, obwohl ich mich auf der Homepage einloggen kann.

    2. Ich will das Ding rooten, geht das nach der Anleitung http://www.android-hilfe.de/root-ha...mediapad/199800-hack-easy-root-3-minuten.html
    oder geht das mit meinem Build nicht

    3. Eduroam: Das Pad vergisst die WLan einstellungen, kann man das ohne Root hinkriegen?

    4. Firefox geht nur die Beta ist das normal?

    5. Ich benutze Apemap, weiß jemand wie ich die Karten auf das Tablet bekomme?

    Sonst alles super, bin begeistert,

    Danke, bis bald
     
  2. Xer0, 20.07.2012 #2
    Xer0

    Xer0 Android-Experte

    Beiträge:
    649
    Erhaltene Danke:
    121
    Registriert seit:
    20.03.2012
    Ist ein bekannter Bug, da Phase2 Auth nicht korrekt gespeichert wird.
    Welche Einstellungen verlangt eduroam bei euch?

    Bei uns ists PEAP+MSCHAPv2,
    das ging bei Ideos X3 Stock und nem Ainol Novo7 mit Stock auch nicht

    ersteres auf CM7, zweiteres mit Feiyu-Mod und schon gings sofort
    angezeigt wird die Einstellung zwar nicht, aber verbinden tuts

    beim HMP hab ichs mit der Stock nie getestet, aber mit Comec's B005 gehts
    -> auf dieser Firmware zu flashen würde Punkt 2 bei dir gleich mit lösen!
     
  3. augenzeuger, 20.07.2012 #3
    augenzeuger

    augenzeuger Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.01.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Ok, dann flash ich mal, ich dachte ich komm ohne aus, aber das klingt ja überzeugend

    In München gibt's bei eduroam mehrere Konfiguration, aber alle haben Phase 2 auth...

    Von apemap und swype weiß keiner was?
     
  4. gunnarweibrink, 21.07.2012 #4
    gunnarweibrink

    gunnarweibrink Android-Experte

    Beiträge:
    610
    Erhaltene Danke:
    165
    Registriert seit:
    03.05.2012
    Habe Swype 3.26.92.37724 drauf... wozu aber Benutzer/Passwort?
    Funktioniert einfach so.

    Greets Gunnar
     
  5. augenzeuger, 23.07.2012 #5
    augenzeuger

    augenzeuger Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.01.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Swype funktioniert mittlerweile, ich hab halt von der Homepage das Swype beta genommen, das kommt über einen Installer bei dem man sich anmelden muss.

    Wegen Apemap werde ich mal deren support anfragen, das einzige was jetzt noch nicht funktioniert ist:

    hangout per google+

    (also nicht nur starten, sondern auch annehmen geht nicht)

    Danke, Bis bald
     
  6. Espress0, 30.11.2012 #6
    Espress0

    Espress0 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.11.2012
    Mahlzeit,
    habe das Pad seit Gestern, S7-301uV100R002C167B005_Comec_V2 draufgedengelt Wlan mit WPA2 daheim funktioniert.
    1)
    Wlan in der Firma WPA2-Enterprise funktioniert nicht mit Peap + MSCHAPv2 + Zertifikat (Zertifikat habe ich installiert). Meldung nach "Speichern" erst "Verbindung wird hergestellt", dann "Authentifizierungsproblem". Gehe ich dann auf "Netzwerk ändern" ist der Eintrag von "MSCHAPv2" durch "keine" ersetzt. Wie kann ich MSCHAPv2 dauerhaft speichern, damit ich auf das Firmen-Wlan zugreifen kann?
    2)
    Gebe ich in den Wlan-Einstellungen einen Manuellen Proxy an, wird die Schaltfläche "Speichern" inaktiv - es ist mir dadurch nicht möglich den Proxy zu nutzen.

    Vorab Danke
     
  7. mru1, 01.12.2012 #7
    mru1

    mru1 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,064
    Erhaltene Danke:
    188
    Registriert seit:
    13.04.2012
    Authentiofizierungsproblem deutet auf ein Passwortproblem hin.


    Überprüfe ganz genau daß kein Zahlen/Buchstabendreher rin ist. Und wenn Du meinst daß da keiner ist: prüfe es noch mal, und nochmal und nochmal.....
    (Hab ich gerade durch - Ich hatte es fertiggebracht auf zwei!!! Geräten den gleichen Buchstabendreher zwei Tage lang nicht!! zu bemerken... 2 Tage des Wahnsinns!!!)
     
  8. petchrisduc, 13.02.2013 #8
    petchrisduc

    petchrisduc Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.02.2013
    Hallo, ich habe genau dieselben Probleme mit der Übernahme der Phase 2 Auth.methode. Habt Ihr inzwischen eine Lösung? Danke
     
  9. Espress0, 19.02.2013 #9
    Espress0

    Espress0 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.11.2012
    Das Problem habe ich mit CM10 umgangen. Mit CM10.1 funktioniert es auch problemlos :rolleyes2:
     
  10. Listo, 20.02.2013 #10
    Listo

    Listo Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    284
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    16.03.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Hi,

    läuft denn alles unter CM10.1 und ist es schneller als Comec's Rom ?
     
  11. Espress0, 20.02.2013 #11
    Espress0

    Espress0 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.11.2012
    Comecs Rom hatte ich nur kurz auf dem Pad und kann deshalb keine Aussage über die Geschwindigkeit machen - gefühlt bin ich mit CM10.1 flott unterwegs.

    Offizielle Liste für CM10.1:
    Working:
    - Radio;
    - Data connection;
    - Touchscreen;
    - Sensors;
    - Wi-fi;
    - AGPS;
    - Usb connection to PC (mtp/ptp);
    - GPS;
    - HDMI;
    - Sound;
    - Microphone;
    - Video playback;
    - Camera (fully working).

    Not Working:
    - Bluetooth.

    :mad: Kann ich bestätigen


    Problems:
    - Glitches/flickerings/shifting of image via HDMI;
    - While connected to TV via HDMI sound goes from tablet, not TV;
    - Not working swapping of storages in extended settings.

    --- Hab ich noch nicht probiert

    Update von CM10 auf CM10.1 war problemlos ohne Datenverlust möglich. Auf funktionierendes BT warte ich halt noch etwas - ist für mich nicht Lebensnotwendig.
     

Diese Seite empfehlen