1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Mein SG2 schaltet sich automatisch aus, ständig!

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum" wurde erstellt von Mondhexe, 26.03.2012.

  1. Mondhexe, 26.03.2012 #1
    Mondhexe

    Mondhexe Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.03.2012
    Hallo erstmal!!! Ich bin auch neu hier. Hab gesucht und auch ein paar Antworten für mein Problem gefunden, aber nichts hilft! Also doch schreiben. Mittlerweile ist dies meine letzte Anlaufstelle, sonst hilft nur noch einschicken...

    Freitag waren wir im Kino. Das Handy hatte ich, wie immer, in meiner Handtasche. Ich habs ganz normal benutzt, bei Ebay geschaut usw. Als der Film anfing, wollte ich es schnell noch lautlos stellen. In die Hand genommen merkte ich, das es völlig überwärmt war. Ne Lichtquelle o.ä. was das hätte verursachen können, war da nicht. Ausserdem hatte es sich komplett runtergefahren. Ich hab den Akku rausgenommen, aber der fühlte sich normal an. Der Bereich um die Kamera herum war nur sehr warm. Kurz wieder eingeschaltet war der Akku fast vollständig leer, obwohl er am selben Tag noch geladen wurde. Ich habs dann erstmal ausgelassen und es dann abends wieder aufgeladen. Am nächsten ging es auch ne Weile, schaltete sich trotzdem ständig aus. Also war ich bei mediamarkt. Die Angestellte hat mir ein Update empfohlen. Hab ich gemacht, hat nichts gebracht. Also hab ich es nun in die Werkseinstellung zurückgesetzt. Sämtliche Apps gelöscht, die ich raufgeladen hab und auch die Speicherkarte entnommen. Trotzdem geht es immer wieder aus und benötigt dann einen Augenblick, bis ich es wieder einschalten kann. Ich habe niemals den Akku bei laufendem Gerät entnommen, es nie runtergefallen oder auch nicht nass geworden. Nur halt vor 3 Tagen mächtig war.

    Bitte helft mir! Ich hab echt keine Ahnung was ich noch machen kann und ich bin auch echt ein Blödie, was Audrücke wie rooten oder so angehen...

    Vielen Dank schonmal für Eure Mühe und Gedanken!!!
     
  2. MeGusta, 26.03.2012 #2
    MeGusta

    MeGusta Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    312
    Erhaltene Danke:
    62
    Registriert seit:
    13.02.2012
    Phone:
    OnePlus 2
    Vielleicht hilft es den Akku für 30 Minuten rauszunehmen und dann nochmal probieren.

    Welche Firmware Version hast du drauf? (*#1234#)
     
  3. Randall Flagg, 26.03.2012 #3
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Es ist aber komplett aus, oder startet es neu? Wird es jedes Mal warm?

    Das es im Kino oben an der Kamera warm gewesen ist, deutet darauf hin, dass der Prozessor sehr stark beansprucht wurde.
    Da wird sich eine App aufgehangen haben und eine außergewöhnliche Last erzeugt haben. Und dann hat der Akku abgeschaltet, als er leer war.

    Diese beiden Sachen müssen nichts miteinander zu tun haben! Das kann ein reiner Zufall sein, dass sich dort eine App erhängt hat.
    Das es ausgeht, kann ebenfalls mehrere Ursachen haben. Sitzt der Akku fest?
    Hast den mal raus genommen und die Kontakte angeguckt? Reinige die mal vorsichtig und gucke, ob das etwas bringt.

    Vielleicht hilft auch ein neuer Akku, denn der könnte einen Defekt haben (an den Kontakten).
    Ich hatte mal das Problem, dass ständig Daten verschwunden sind und sich mein Klingelton verstellt hat. Das war auch ein Kontakt Problem und ich habe ein halbes Jahr gebraucht, bis ich drauf gekommen bin.
    Erst als ich einen neuen Akku gekauft habe, war es dann nämlich verschwunden. Hatte vorher alles mögliche probiert und nichts hat geholfen.

    Es kann gut sein, dass der Akku den Kontakt verliert, wenn es bewegt wird und sich deshalb abschaltet.

    Wenn ein Update, samt Rücksetzen nichts geholfen hat, dann kann man die Software eigentlich schon fast ausschließen.
    Ich würde es umtauschen/einschicken, oder halt einen neuen Akku kaufen und mal testen.
    Es kann natürlich auch an den Kontakten des Gerätes liegen. Wenn Du es einschickst, dann nicht über den Mediamarkt, denn das dauert ewig.
    Schick es selbst ein, an die Firma W Support. Die sind gut und schnell. Den Link findest über Google, oder über meine Begriffserklärung, die oben angepinnt ist.

    Edit: Dein Anliegen wird übrigens auch wahrgenommen, wenn Du die normale Schriftart und Schriftfarbe benutzt. Ist dann auch leichter zu lesen. ;)
     
  4. Mondhexe, 26.03.2012 #4
    Mondhexe

    Mondhexe Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.03.2012
    Hallo und vielen Dank erstmal!

    Also der Akku sass schon fest. Denk ich... die Kontakte und alles waren sauber. Nach den Einsetzen in die Werkeinstellung hat sich noch so einiges verändert. Also ich kann z.B. Sperrbild mehr einrichten. Nur noch Hintergrundbilder. Schon komisch, dazu kommt noch das alle meine Kontake, Fotos, Videos und Kalendereinträge gelöscht sind. :glare: Ganz toll ... Nun hab ich heute morgen mit dem Debitel Servicecenter gesprochen und es eingeschickt. Ich glaub nicht, das es der Akku ist (oder viel mehr, ich hoffe es, dann läuft es noch über die Gerätegarantie. Für die Akkugarantie bin ich knapp 4 Wochen drüber).

    Warm wird es ständig, ob es sich nun abschaltet oder nicht. Meist geht es eher darum, ob ich es wieder einschalten kann. Die Wärmequelle würde ich um die Kamera herum deuten, vom Handgefühl her... Naja, nun ist es erstmal weg und ich muss mich mit nem Nokia N78 begnügen :crying:

    Aber trotzdem vielen Dank für die Antwort. Drück mal Daumen, das es schnell wieder da ist. Ich werd dann mal berichten, was die Fehlerquelle gewesen ist!

    LG

    Das mit der Schrift und Farbe war keine Absicht. Ist meine Lieblingsschrift und Farbe in Foren. Aber ich kann auch gerne bei Schwarz bleiben ...
     

Diese Seite empfehlen