1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Zepp, 27.09.2011 #1
    Zepp

    Zepp Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Moin.
    Also ich habe eben bemerkt das mein Milestone Akku dicker ist als mein altes Akku o.o
    Kann ich das irgendwie dünner machen? xd
    Also ich hab ja sone Ladestation wo man auch den Akku rein tuhen kann ich tuhe immer den akku da rein.
    Seid paar tagen kann ich diesen hinteren Deckel (Akku-Handy verschluss) nicht mehr richtig schließen.
    und habs eben halt bemerkt.

    Wenns nicht geht was für ein Akku könnt ihr mir empfehlen gibt es gute oder schlechtere akkus? Würde mich interessieren wenns geht auch nicht zu teuer ^^
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.09.2011
  2. mblaster4711, 27.09.2011 #2
    mblaster4711

    mblaster4711 Android-Ikone

    Einen orginalen von Motorola habe ich für 12€ gekauft, du musst aber aufpassen es werden viele Fälschungen angeboten.

    Im Zubehörforum gibt es einen Akkuthread, lies den mal von hinten druch, dort findest du Links zu Shops im Internet die echte orginale verkaufen.

    Sent from my Milestone using Tapatalk
     
  3. TimeTurn, 28.09.2011 #3
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Ich würde den Akku lieber nicht mehr verwenden, das klingt garnicht gut. Als ich einen Stein hatte, ist der Akku nie größer geworden. Hab den immerhin 8 Monate besessen :)
     
  4. -FuFu-, 28.09.2011 #4
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    mein akku hat sich in knapp 2 jahren auch nicht verändert...
    aber ich glaub wenn sich nen akku "aufbläht", das man ihn lieber schnell entsorgen sollte, da dies auf einen defekt hinweist und eine Chemische reaktion entstanden ist, was im extremfall zu einer "explosion" führen kann...
     
  5. Ghostrider1986, 28.09.2011 #5
    Ghostrider1986

    Ghostrider1986 Junior Mitglied

    hab beim bund mal ne aufgeblähte batterie gehabt die ist mir runtergefallen und dann "explodiert" das sieht heute noch schei... auf dem pakettboden aus..... :D
     
  6. -FuFu-, 28.09.2011 #6
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    sind ja auch nicht unbedingt "harmlose" Chemikalien in so na Batterie ^^
    und die kombination aus überspannung (z.b.) und wärme ist da nicht unbedingt vorteilhaft
     
  7. Ghostrider1986, 30.09.2011 #7
    Ghostrider1986

    Ghostrider1986 Junior Mitglied

    also ich hätte keine lust das der druck sich bei mir in der hand entlädt.......:crying:
     
  8. TeCci, 30.09.2011 #8
    TeCci

    TeCci Android-Experte

    oder viel schlimmer: in der hosentasche... 5cm von den eiern entfernt :x
     
  9. Ghostrider1986, 30.09.2011 #9
    Ghostrider1986

    Ghostrider1986 Junior Mitglied

    ja gut die sind ja druck entladen gewohnt :D
     
    mecss bedankt sich.
  10. Diamond-X, 01.10.2011 #10
    Diamond-X

    Diamond-X Android-Lexikon

    Auch wenn ich solche Unterhaltungen durchaus toll finde, bitte bleibt sachlich. Sonst muss ich hier zu machen.
     
  11. -FuFu-, 01.10.2011 #11
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    ich wollte eigentlich eh schon zu machen...

    denn wir haen folgende fakten...
    TE fragt:
    Akku bläht sich auf, warm und was machen?

    Antworten:
    Akku defekt, explosionsgefahr, neuen Akku kaufen, Gefährlich


    daher greif ich dir vor ;) und somit

    ~CLOSED~
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. akku wird größer