1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Mobile ODIN

Dieses Thema im Forum "Tools" wurde erstellt von teddy3, 15.11.2011.

  1. teddy3, 15.11.2011 #1
    teddy3

    teddy3 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,030
    Erhaltene Danke:
    275
    Registriert seit:
    21.06.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 LTE+
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Mobile ODIN, momentan nur für Samsung Galaxy S2 und Note. Weitere sollen noch hinzu kommen.


     

    Anhänge:

  2. Metzi, 30.11.2011 #2
    Metzi

    Metzi Android-Guru

    Beiträge:
    2,361
    Erhaltene Danke:
    734
    Registriert seit:
    16.10.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900F) Samsung Galaxy S2 (CM12.
    Moin,

    möchte mich dazu mal äussern weil es doch ein "mächtiges" Tool ist:

    kurz angerissen:
    vorerst noch sehr mit Vorsicht zu geniessen! Hat schon einige Handys
    zerhackt hier im Forum und wenn man es z.B. als letzte Möglichkeit
    sieht, bei einem evtl. USB-Ausfall seine STOCK wieder draufzuziehen
    um evtl. Garantieanspruch geltend machen zu können dann endet
    man u. U. mit einem gebrikten Handy als luxuriösen Briefbeschwerer,
    wo man sich das einschicken dann auch noch sparen kann. LOL

    Klasse Sache, wenn es zu 100% funktionieren würde. Momentan funktioniert es bei einigen, bei anderen eben nicht!

    Wozu brauch ich es überhaupt:
    Ich wollte es dazu nutzen, das ich auf STOCK zurück komme, wenn mal
    der USB klemmt und nicht will, das wäre eine klasse Lösung falls der USB
    mal ausfällt, keine Frage

    Mein Fazit:
    Nur anwenden und VORHER testen solange USB funktioniert und mit Odin
    via PC wieder nachgeflasht werden kann wenn was schief geht, ansonsten hat man einen Briefbeschwerer :winki:

    Bei meinem SGS2 bisher immer gleiche Fehler nach dem reboot vom flashen,
    ein schwarzer screen mit grüner Meldung "logo.jpg draw failed"
    und danach weder recovery noch boot möglich.

    Dank Odin via PC ist es dann jedoch möglich das System wieder neu zu flashen.

    Man sollte auch bedenken das es nicht mal 4 Wochen auf dem Markt ist
    und noch in den Kinderschuhen steckt.

    Letzte Woche kam die 1.2 raus und heute die 1.25.

    Leider dennoch bei mir ohne positives Ergebnis bisher.

    Hier mal der ORG Thread auf XDA: -->KLICK MICH

    also schön vorsichtig, denn das Tool hat Power die in die Hose gehen kann.
     
    teddy3 bedankt sich.

Diese Seite empfehlen