1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

moodio.fm - wie mit dem G1 nutzen?

Dieses Thema im Forum "Sonstige Apps & Widgets" wurde erstellt von Zonk76, 06.07.2009.

  1. Zonk76, 06.07.2009 #1
    Zonk76

    Zonk76 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    278
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    14.03.2009
    Phone:
    Sony Z5
    Hat schon jemand den Radiostream-Player Moodio.fm http://www.moodio.fm auf dem G1 zum laufen gebracht? Ist zwar (noch) keine Android Applikation, aber trotzdem sehr interessant wie ich finde.

    Wenn ich die Sender auswähle wird immer nur "lade Video" angezeigt und nichts passiert (außer dass das G1 heiß wird). Habe auch schon diverse Player die 3GPP unterstützen installiert, auch ohne Erfolg.

    Der Player bzw die Idee gefällt mir deswegen so gut da man hier unzählige "richtige" Radiosender wie zum Beispile die "Öffentlich Rechtlichen" aber auch lokale Sender empfangen kann. Gefällt mir viel besser als Shoutcast & Co. :)
     
  2. Autarkis, 07.07.2009 #2
    Autarkis

    Autarkis Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,016
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    28.02.2009
    Für MP3-Streams ist StreamFurious die Software die man braucht.

    iPhone und Windows Mobile werden ja auch nicht direkt davon unterstützt...

    Wofür brauchst du es?
     
  3. Lubomir, 07.07.2009 #3
    Lubomir

    Lubomir Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,311
    Erhaltene Danke:
    194
    Registriert seit:
    26.03.2009
    Das ging ist GENIAL(kenne es auch erst seit eben). Ich habe noch nicht mein Samsung Galaxy, aber wenn ich es bekomme möchte ich das auf jeden fall nutzen.
    Das Teil ermöglich es sozusagen zb in der Praxis einen hochqualitativen 192kbits stream mit eAAC+ mit 24kbits auf dem Handy zu hören. Vergleicht hier mal einen 24kbits MP3 Stream. Dieser ist dann nur noch mono(stereo geht da dann gar nicht mehr) und klingt GRAUENVOLL.

    Ich höre seit 2005 meistens nur noch Internetradio im Auto (A2DP Bluetooth streaming) und habe sooo lange darauf gewartet, dass sowas herauskommt.

    Weitere Infos:

    Moodio.fm bringt Internetradio auf fast jedes Smartphone - teltarif.de News
     
  4. Zonk76, 07.07.2009 #4
    Zonk76

    Zonk76 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    278
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    14.03.2009
    Phone:
    Sony Z5
    Es geht nicht um MP3 Streams: "What you basically need is a phone that supports 3GPP/3GPP2-streaming and understands the AACPlus-codec."

    "Almost every modern phone with internet and multimedia capabilities should be able to receive radio through Moodio. "
    Daher gehe ich selbstverstaendlich davon aus dass das auch auf dem G1 gehen muss :D
     
  5. StefanG1, 07.07.2009 #5
    StefanG1

    StefanG1 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,494
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    03.05.2009
    Phone:
    HTC Desire
    Wie geil.
    Hab mich gleich mal registriert und ein paar Streams geadded, doch wenn ich per G1 auf die Mobile Seite gehe und ein Stream öffnen mag, öffnet sich Video Player steht nur 'Video wird geladen'.

    Ich werde mal ein Streamplayer testen.

    Nachm Googlen heisst es G1 unterstützt (noch) kein AAc+ :S
    sehr doof :(
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.07.2009
  6. StefanG1, 08.07.2009 #6
    StefanG1

    StefanG1 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,494
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    03.05.2009
    Phone:
    HTC Desire
    Also das Samsung Galaxy soll auf jeden Fall AAC+ e-AAC etc abspielen können, gibts denn schon was neues zu der FIrmware die auf dem Galaxy vorhanden ist, bzw kann man den MUsicPlayer auf das G1 porten?
     
  7. StefanG1, 08.07.2009 #7
    StefanG1

    StefanG1 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,494
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    03.05.2009
    Phone:
    HTC Desire
    Also laut Datenblatt soll das G1 auch AAC+ abspielen, tut es aber irgendwie nicht :S
     
  8. DSC05, 15.07.2009 #8
    DSC05

    DSC05 Android-Experte

    Beiträge:
    463
    Erhaltene Danke:
    135
    Registriert seit:
    03.05.2009
    Hat das mal jemand zum Laufen gebracht?

    Hab alle möglichen Streaming- und Videoprogramme installiert, aber leider öffnet sich immer nur der Standard-Videoplayer und bleibt hängen.....:(
     
  9. markusweidner, 01.09.2009 #9
    markusweidner

    markusweidner Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    336
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    01.09.2009
    Moodio funktioniert auf Android offenbar nicht. Auf meinem Hero funktioniert es auch nicht. Das ist in der Tat schade, zumal es ja ein sehr nützlicher Dienst ist.
     
  10. ulbi, 25.10.2009 #10
    ulbi

    ulbi Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    154
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    18.08.2009
    Geht wohl schon auf meinem hero. Allerdings muss man den stream auf stereo umstellen. Eaac+ funkrioniert nicht.
     
  11. StefanG1, 25.10.2009 #11
    StefanG1

    StefanG1 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,494
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    03.05.2009
    Phone:
    HTC Desire
    Ja es funktioniert natürlich, aber nicht mit einer 24kbps Datenrate.

    Wenn es nur ums streamen geht kann man ja auch StreamFurios oder ähnliche RadioApps benutzen.

    Moodio ist ja gerade deshalb so toll, weil es die Streams so komprimiert.
     
  12. ulbi, 25.10.2009 #12
    ulbi

    ulbi Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    154
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    18.08.2009
    Richtig. Ich nutze es auf dem 52 kbits stereo stream.
    Vielleicht geht es ja mit Android 1.6 oder 2.0?
    Es wundert mich nur das musik mit dem videoplayer geöffnet wird. Vielleicht würde es ja mit dem Musicplayer gehen?
    Hab aber keine Ahnung wie man das ändern könnte...
     
  13. DSC05, 25.10.2009 #13
    DSC05

    DSC05 Android-Experte

    Beiträge:
    463
    Erhaltene Danke:
    135
    Registriert seit:
    03.05.2009
    Also ich hab's gerade ausprobiert und es läuft nun auch auf meinem G1. Liegt wohl an Donut. Mein Videoplayer weigert sich nun nicht mehr den stream zu spielen. Ich habe mal eine Minute spielen lassen und dabei nur etwa 180 KB verbraucht. Glaube also auch, dass es tatsächlich - wie von mir bei Moodio eingestellt - mit gerade mal 24 kbps läuft!!!
     
  14. markusweidner, 25.10.2009 #14
    markusweidner

    markusweidner Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    336
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    01.09.2009
    Das war der entscheidende Tipp. In Stereo funktioniert es mit meinem Hero in der Tat auch. Danke Dir.
     
  15. StefanG1, 25.10.2009 #15
    StefanG1

    StefanG1 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,494
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    03.05.2009
    Phone:
    HTC Desire
    Ich hab mal einen Stream vom PC aus geöffnet, dort zeigt Winamp mit 128kbps an, also nix mit 24 :(

    Aber vom Handy kommt immer nur unsupported.
     
  16. markusweidner, 25.10.2009 #16
    markusweidner

    markusweidner Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    336
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    01.09.2009
    Am PC funktioniert Moodio nicht (zumindest habe ich es bisher nicht hinbekommen). Leider, denn auch die mobile Nutzung am Netbook wäre ja sehr interessant. Am Handy funktioniert es aber definitiv.
     
  17. ulbi, 13.11.2009 #17
    ulbi

    ulbi Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    154
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    18.08.2009
    Ich hab noch einen Tip für euch.
    Habe grad was raus gefunden.
    Installiert euch aus dem Market den Dolphin Browser. (kostenlos)
    Wählt unter Settings den "User agent" vom iPhone.
    Dann installiert ihr den "Cherry RPlayer" (kostenlos) aus dem Market. Der kann nämlich aac+.
    Öffnet den Dolphin Browser und geht auf die moodio Seite, also "m.moodio.fm".
    Wählt "change bitrate".
    Wechselt zu aac+, also "parametric stereo".
    Dann wählt ihr euren Sender, den ihr hören wollt.
    Wenn Android euch fragt mit was ihr abspielen wollt, wählt den "Cherry Rplayer".
    und los gehts.

    "Ab jetzt könnt ihr eure Streams in feinster AAC+ Qualität hören, selbst wenn ihr nur Gprs bzw Gsm oder 2G habt."

    Wenns klappt könnt ihr ja mal den "Danke" Button drücken wenns genehm ist...

    Ansonsten viel Spass, hab tagelang gebraucht um das raus zu bekommen.

    Nachtrag: Am besten stellt ihr 36 kbps parametric stereo, also aac+ ein. Hab grad gemerkt das der Player 40 und 44 nicht so mag.
    Freu mich total, das hab ich jetzt schon so lange gesucht. Minimalster Datenverbrauch bei maximaler Qualität.
    Läuft bei mir absolut flüssig.
    Da ihr jetzt den seperaten Player laufen habt, könnt ihr zwischendurch natürlich auch browsen usw. was vorher nicht ging.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.11.2009
    falkenbein bedankt sich.
  18. StefanG1, 13.11.2009 #18
    StefanG1

    StefanG1 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,494
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    03.05.2009
    Phone:
    HTC Desire
    Ich korrigier mich nochmal, scheint so als hätte Moodio daran gearbeitet oder irgendwelche Neuerungen, bei mir klappts nun auch ganz normal mit dem Video Player und unter 24kbps. :D

    Allerdings klappt es bei mir als iPhone nicht, sondern nur als Android, als Iphone möchte er die "Musik"streams nämlich runterladen, bei Android öffnet er normal den Vid. player. Sehr schön :) Endlich Radio.

    #Stefan
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.11.2009
  19. ulbi, 13.11.2009 #19
    ulbi

    ulbi Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    154
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    18.08.2009
    Mit dem Videoplayer is es aber Müll, weil man zwischendurch nichts anderes am handy machen kann. Man darf noch nicht mal die Tastensperre rein machen, sonst bricht es ab.
    Ausserdem, unter Stereo klappt das schon immer. Unter AAC+ kann das mein videoplayer nicht öffnen!
    Mit der von mir beschriebenen Anleitung gehts aber doch.
    Du musst natürlich den Cherry rplayer instalieren, sonst gehts nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.11.2009
  20. Zonk76, 13.11.2009 #20
    Zonk76

    Zonk76 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    278
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    14.03.2009
    Phone:
    Sony Z5
    Leider fragt mich mein G1 aber nicht sondern benutzt automatisch den integrierten Videoplayer. Wo kann ich den denn deaktivieren? Unter Anwednungen verwalten / Satandard habe ich nichts gefunden.
     

Diese Seite empfehlen