1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Nach einer MMS ladet das WLAN dauernd weiter

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson Xperia X10 Forum" wurde erstellt von nola, 08.06.2011.

  1. nola, 08.06.2011 #1
    nola

    nola Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.06.2011
    Hallo,

    meine Freundin hat mir gestern ne MMS geschickt. Ich habe mich dafür, über mein Wlan zu Hause eingeloggt um mir das Bild eig runterzuladen, ging aber nicht wegen jpg. Datei, so alles schön und gut. Dann habe ich Wlan wieder ausgemacht und seitdem stehen oben links neben meinem Wecker 2 Pfeile mit nem E dran, die werden beide ab und zu weiß & und dann wird mir Geld abgezogen :(,wie bekomm ich die wieder weg?

    Ich bin schon nochmal on gegangen und habe die MMS gelöscht,aber es passiert nix. Guthaben ist schon um 3€ leichter...:(
     
  2. gumpenkind, 08.06.2011 #2
    gumpenkind

    gumpenkind Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.04.2011
    Einstellungen -> Drahtlos und Netzwerke -> Mobile Netzwerke -> Datenverkehr, Haken rausnehmen

    Sollte helfen denke ich.
     
  3. nola, 08.06.2011 #3
    nola

    nola Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.06.2011
    Hi,

    1. es hat geholfen.

    2. dickes fettes Danke, dank dir spar ich jetz ne Menge Geld. ^^

    Grüße :)
     
  4. MaJu, 08.06.2011 #4
    MaJu

    MaJu Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    232
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    06.07.2009
    MMS sollten aber eigentlich gar nicht per WLAN geladen werden können. Allerdings ist der Empfang übers Handynetz gratis, das hat der Absender quasi mit bezahlt.

    Vermutlich hast du für die MMS deine Datenverbindung eingeschaltet und die blieb an. Da das X10 wie alle Smartphones auf die Verwendung mit einer mobilen Internetflatrate optimiert ist, hat es die Verbindung dann auch genutzt.
     

Diese Seite empfehlen