1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Nach Goldcard-Flash Probleme - was tun?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G1" wurde erstellt von Nikwalter, 25.06.2011.

  1. Nikwalter, 25.06.2011 #1
    Nikwalter

    Nikwalter Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,645
    Erhaltene Danke:
    128
    Registriert seit:
    27.03.2010
    Leute problem, habe meines wissens nach mich genau an diese anleitung gehalten, und nachdem die goldcard fertig war wolle ich weitermachen mit dem downgrade auf 1.0 nach dieser anletung http://www.android-hilfe.de/root-ha...ger-spl-recovery-launcher-sdk.html#post153187
    Nun habe ich die dreamimg-rc7 entpackt, auf die sd geschoben, und mit kamera+auflegentaste den bootloader betreten.
    Nachm flashvorgang :
    Update terminate
    UPDATE FAIL
    Was nun? wenn ich das handy mit oder ohne sd neustarte, komm ich immer wieder in den bottloader, und nix anderes passiert..
    PS: Bin mir zu 100% sicher das die umgeschrieben cid richtig war, hab sie damals aus astro als sms an mein arc geschickt, und grade alles überprüft gehabt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2011
  2. winne, 26.06.2011 #2
    winne

    winne Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    Ob deine Goldcard ok ist kann ich von hieraus nicht prüfen, aber ich frage mich, warum du es mit der Uraltmethode versucht hast. Vor einem solchen Eingriff sollte man sich doch etwas schlau machen und nicht einfach drauflosflashen.

    Was meinst du mit Datei entpackt?
    Was steht im Bootloader an Daten?
    Schonmal mit gedrückter Hometaste gestartet?
    Du hast auf alle Fälle ein Problem mit der Goldcard oder der benutzten Datei. Bei letzterer die Checksumme geprüft?

    Deine Aussagen sind nicht sehr detailliert und bitte verkneife dir Hilfeanfragen per PN. Dies ist ein Forum und nicht der Google-Helpdesk. Alleine deswegen wollte ich eigentlich antworten. ;-)
     
  3. Nikwalter, 26.06.2011 #3
    Nikwalter

    Nikwalter Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,645
    Erhaltene Danke:
    128
    Registriert seit:
    27.03.2010
    sorry, hab mittlerweile ne lösung gefunden.
    Bei den xda's gabs ne andere version der dreaimg und die hat funktioniert.
    Warum die uraltmethode, tja, wenn ich oben das tutorial habe dann denke ich doch das dieises akteull ist?
    Sorry für die pn, hatte gestern die hoffnung verloren..
    Zum stand, hab jetzt die 1.5 drauf, von dort werd ich abends weitermachen..
    Aber, kann man mittlerweile die stock 1.6 mit superoneclick rooten?
    Dann könnte ich ja normal ota drauf updaten und in ruhe rooten.
    Dann könnte man doch vom market rommanager holen und von ihm aus cwm installieren? richtig oder net?
     
  4. meckergecko, 26.06.2011 #4
    meckergecko

    meckergecko Android-Experte

    Beiträge:
    802
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    09.06.2010
    am besten machst du wieder das OTA-Update auf 1.6 und gehst dann nach dieser Methode vor: 0.0 Rooten ohne Goldcard.

    btw: Ich versteh übrigens auch nicht, warum die noch nicht ganz oben angepinnt ist.
     
  5. winne, 26.06.2011 #5
    winne

    winne Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    Da er jetzt die 1.5 drauf hat kann er auch per One-Klick rooten. Ist auch nicht aufwendiger. ;-)
     
  6. norbert, 29.06.2011 #6
    norbert

    norbert Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,394
    Erhaltene Danke:
    1,631
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    Weil sich ein externer Link so schlecht pinnen lässt? :blink:
    Einen kurzen Post diesbezüglich (mit ein paar sinnvollen Worten) und dann den Link (oder wenn Winne mag einfach den Text als ganzes reinkopieren - mit Quellenangabe) und dann kann ich das pinnen. Solche Infos können mir dann auch gern mal per PN geschickt werden (z.B. "kannst du diese Root-Anleitung mal pinnen")
     
  7. Nikwalter, 29.06.2011 #7
    Nikwalter

    Nikwalter Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,645
    Erhaltene Danke:
    128
    Registriert seit:
    27.03.2010
    naja, es ist nie zu spät..
    dank den tipps von winne & co hab ichs doch geschafft, und jetzt läuft froyo drauf..
     

Diese Seite empfehlen