1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Nach ICS-Update englische Tastatur

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Sony Ericsson Xperia Mini / Mini Pro" wurde erstellt von clemon, 08.06.2012.

  1. clemon, 08.06.2012 #1
    clemon

    clemon Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    116
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    05.06.2009
    Phone:
    Galaxy S6
    So,

    ich habe erfolgreich die SI-Nummer geändert auf 1249-0812, da mein T-Mobile-Gerät nicht in der Liste aufgetaucht ist.

    Die SI-Nummer ist laut offiziellem Forum die von deutschen ungebrandeten Geräten. Jetzt zu meinem Problem:

    Wenn ich auf die alten Roms von xda-developers flashe, krieg ich immer ein englisches qwerty-layout. z ist y und y ist z.

    Wenn ich das mit dieser Anleitung umstelle:
    [Mini Pro][SK17] Hardware Keyboard FIX - xda-developers
    dann ist der erste Buchstabe immer ein z, wenn ich y drücke. Danach stimmt es.

    Nach Update auf ICS habe ich wieder das komplette englische Layout. Ich verzweifel langsam, da ich mittlerweile alles hin- und her geflashed habe und ich von diesem qwerty-layout net mehr weg komme.

    Für Hilfe bin ich sehr sehr dankbar.
     
  2. JonnyB, 08.06.2012 #2
    JonnyB

    JonnyB Android-Experte

    Beiträge:
    849
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    27.05.2011
  3. Telemuddi, 09.06.2012 #3
    Telemuddi

    Telemuddi Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    268
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    03.10.2011
    1249-1887 ist deutsches Layout. Ändern in der build.prop und per SUS erneut installieren.
     
  4. JonnyB, 09.06.2012 #4
    JonnyB

    JonnyB Android-Experte

    Beiträge:
    849
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    27.05.2011
    Wo kann kann man das umstellen, würd ich auch gern wissen..

    Gesendet von meinem SK17i mit Tapatalk 2
     
  5. Telemuddi, 09.06.2012 #5
    Telemuddi

    Telemuddi Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    268
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    03.10.2011
    ??? Suchfunktion ich habs schon öfters erklärt.
     
  6. JonnyB, 09.06.2012 #6
    JonnyB

    JonnyB Android-Experte

    Beiträge:
    849
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    27.05.2011
    Wie schön das ich immer jeden antworte wenn ich was weiss..

    Der ursprüngliche Beitrag von 11:47 Uhr wurde um 11:58 Uhr ergänzt:

    Hat sich erledigt, wenn ich das mache verliere ich meinen Root zugriff..
     
  7. chrisdroidX, 09.06.2012 #7
    chrisdroidX

    chrisdroidX Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    01.12.2011
    Hatte das gleiche Problem gestern.
    Um ICS zur rooten hab ich ein Downgrade auf die GB .58er Version mit CDA 1249-7083 oder so (es war jedenfalls Central Europe 3) durchgeführt (Die Gibts irgendwo bei xda und ist auch hier verlinkt, man kann natürlich auch andere nehmen). Danach mit zergrush gerootet, build.prop und cust.prop entsprechend dieses Posts mittel RootExplorer bearbeitet (Sk17i statt WT19i verwenden!) Deutscher CDA ist 1249-1887 xda-developers - View Single Post - [SOLVED] force update by editing build.prop, Also: [WIP] list of CDA strings!, und rebootet (wichtig!). Dann nach dieser Anleitung [Tutorial]Root.Xperia 4.0.4 ROM | 4.1.B.0.431 - xda-developers die local.prop erzeugt und das Gerät ausgeschaltet (kein Reboot!). mittel SEUS auf ICS aktualisiert ohne Factory Reset, root nach obiger Anleitung erlangt. fertig
    Für Groß- und Kleinschreibung hatte ich keine Zeit sei froh dass dir überhaupt noch jemand antwortet
     
  8. JonnyB, 09.06.2012 #8
    JonnyB

    JonnyB Android-Experte

    Beiträge:
    849
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    27.05.2011
    So hab ich schon mein Handy gerootet ich kenne die methode.. und auf die Idee die CDA vor dem Update zu ändern bin ich auch gekommen. Nur beim Update von GB auf ICS ging diese Methode zum erlangen von Qwertz nicht. Nur wenn ich ICS nochmal geflasht habe, wo aber natürlich alle Daten+Root verloren gehen. hats geklappt das ich nach dem flash Qwertz hatte. Bringt mir aber natürlich nix weil ich dann kein Root mehr habe..

    Oder sollte es im Normalfall gehen das man am Ende ICS, Root und Qwertz gemeinsam hat? Vielleicht mach ich ja was falsch..
     
  9. Telemuddi, 09.06.2012 #9
    Telemuddi

    Telemuddi Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    268
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    03.10.2011
    Customkernel auf Stockbasis mit root willst du nicht oder :confused2:
    Dann hättest du das geeier mit dem ändern und GB nicht.
     
  10. JonnyB, 09.06.2012 #10
    JonnyB

    JonnyB Android-Experte

    Beiträge:
    849
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    27.05.2011
    Ich nehm alles zurück von meinem letzten Post, beim 2.Anlauf hats geklappt..

    @Telemuddi

    Wenn ich Customkernel flashen könnte würde ich direkt ein Custom Rom verwenden.

    Aber mein verflixtes Handy lässt sein BL nicht öffnen. Sogar auf die Garantie pfeiff ich, aber es gibt (anscheinend) keine Möglichkeit den Bootloader von Provider Xperias zu öffnen.
     
  11. Telemuddi, 09.06.2012 #11
    Telemuddi

    Telemuddi Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    268
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    03.10.2011
    Doch gibt es. Kostet aber ;)
     
  12. JonnyB, 09.06.2012 #12
    JonnyB

    JonnyB Android-Experte

    Beiträge:
    849
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    27.05.2011
    Ich zahle zeig mir einen weg. Wenn ich ein anständiges Rom hätte würde ich mich überhaupt nicht rumtun mit irgendwelchen Down oder upgrades..

    Obwohl.. ich weiss garnicht wie lang ich das Handy noch haben werde.. also zahlt sichs nicht aus da noch Geld reinzustecken wegen einem Bootloader..

    Trotzdem gut zu wissen..
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.06.2012
  13. Telemuddi, 09.06.2012 #13
    Telemuddi

    Telemuddi Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    268
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    03.10.2011
    Wenn dasteht: Bootloader unlock allowed: No kannst du ihn für Geld mit dem SE Tool 2 entsperren sagt google.

    Xperia Bootloader Unlocking using SETool & Test Point (Paid) - YouTube Das Video erklärts ganz gut allerdings auf Englisch.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015

Diese Seite empfehlen