1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Nach Wechsel auf XXJPK zurück per Nandroid auf JM5 - Problem

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von Trininja, 11.10.2010.

  1. Trininja, 11.10.2010 #1
    Trininja

    Trininja Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    122
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Huhu,

    ich hab mal testweise XXJPK installiert mit Root zImage per Odin.

    Irgendwann fiel mir ein, das ich eine App habe, die ich nicht einfach so wieder neu installieren kann, da sie beim installieren eine neue Random S/N generiert, die dann völlig neue Authkeys produziert. Geht um den Blizzard Auth. Wenn ich den nicht mehr ans laufen bringe, habe ich ein riesiges Problem. Titanium Backup hab ich auch gezogen von allem vorher.

    Hatte ein Nandroid Backup über ClockworkMod Recovery gezogen vorm flashen, dieses vorhin zurückgespielt, Dalvik Cache und Cache gewiped, aber mein Handy bleibt nun im Galaxy S Logo hängen und bootet nichtmehr hoch.

    Muss ich vorher zurückflaschen auf JG5 damit das funktioniert was ich vorhabe? Nandroid Backups müssten doch eigentlich reichen oder nicht? Hatte nen Full Backup mit allen Partitionen gezogen gehabt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.10.2010
  2. scheichuwe, 11.10.2010 #2
    scheichuwe

    scheichuwe Android-Ikone

    Beiträge:
    5,440
    Erhaltene Danke:
    2,541
    Registriert seit:
    09.09.2009
    Phone:
    LG G4
    Dad Problem ist, dass ClockworkMod kein ordentliches nandroid-Backup macht...
    Der Kernel z.B. wird nicht gesichert.
    Du musst also erst wieder JMirgendwas flashen und dann dein “nandroid“ zurückspielen.
     
    Trininja bedankt sich.
  3. Trininja, 11.10.2010 #3
    Trininja

    Trininja Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    122
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Gerade mal JG5 geflasht und gerade das Nandroid am einspielen. Ich bete das es klappt. ^^

    Danke für den Tipp, dachte das Nandroid = Nandroid ist und sauber arbeitet. ^^
     
  4. Trininja, 11.10.2010 #4
    Trininja

    Trininja Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    122
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Kann es sein, das ich nen Problem hab, da ich den original OneClikcLagfix benutzt hatte damals, also einer der ersten, das Nandroid das nciht ganz wieder hinbekommt. Es gibt eine journal138176.tmp, die Nandroid wiederherstellen will, die verdammt groß zu sein scheint, weil er dafür fast 2 Minuten braucht. *kopfkratz*
     

Diese Seite empfehlen