1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Navigation mit folgenden Eigenschaften

Dieses Thema im Forum "Karten und Navigation" wurde erstellt von Firlefanz, 25.06.2012.

  1. Firlefanz, 25.06.2012 #1
    Firlefanz

    Firlefanz Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    73
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    14.05.2012
    Hallo :)

    Navigationsmarkt ist groß und unübersichtlich, viele meiner gewünschten Eigenschaften werden auch nicht beworden sodass ich mal hier frage, vielleicht kann mir ja jemand mit eigenen Erfahrungen weiterhelfen.

    Für mien Tablet suche ich eine Android-Nagivations-App
    die soll - zwingend- folgendes können:

    * Offline-Kartenmaterial von ganz Deutschland
    * offline-Navigation + Routenberechnung
    * import eigener POI möglich
    * Sprachausgabe

    schön wäre es wenn
    * man die Farben der Karte ändern könnte (also benutzerdefinierte Farben für Straßen verschiedener Kategorie usw)
    * letzte Ziele gespeichert bleiben
    * es einen "Home"-Button gibt (also naviagiere nach Hause)
    * die Routenplanung eine Auswahl von "schnellste", "kürzeste" usw Route zulassen würde
    * ein GPS-Tracker eingebaut wäre


    die Software kann kostenlos sein, muss sie aber nicht
    auf eine 3D-Darstellung lege ich keinen Wert, wenns drin ist ist Ok, muss ich ja nicht nutzen

    Interessant sind für mich auch Negativbereicht,
    wenn also jemand sagt Software xyz kann KEINE eigene POI importieren dann weiß ich dass
    ich mich mit der APP nicht unnötig beschäftigen muss :)


    ich bin gespannt auf eure Empfehlungen :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2012
  2. fred_999, 25.06.2012 #2
    fred_999

    fred_999 Android-Experte

    Beiträge:
    629
    Erhaltene Danke:
    93
    Registriert seit:
    01.11.2011
    Ich habe für die Autonavigation zwei Programme auf dem Smartphone, das für mich beste Programm Navigon 4.1 scheidet für dich allerdings aus, da es keine POI's importieren kann.

    Das zweite, für dich in Betracht kommende Programm wäre CoPilot Live, das fast allen deiner Ansprüche entspricht (allerdings keinen Tracker und keine individuellen Straßenfarben).

    Eine kostenlose Software, die auch nur annähernd an die beiden oben beschriebenen Programme herankommt, ist mir nicht bekannt.


    Gruß
    Fred :)
     
    Firlefanz bedankt sich.
  3. Firlefanz, 27.06.2012 #3
    Firlefanz

    Firlefanz Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    73
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    14.05.2012
    Danke Fred :)

    Sygic kann POI importieren :)
    habs erfolgreich gemacht, aber sonst hab ich mich damit noch nicht beschäftigt.

    Ich habe ein Tomtom-Navi und bin wohl, wie man im Internet lesen kann, relativ verwöhnt da es wohl mehr Möglichkeiten als manche Mitbewerber bietet.

    Am besten wäre eine Tomtom-Android-App, aber auch da gehen die Meinungen auseinander ("dauert wg Verträgen mit Apple" vs "kommt bald")

    Ich werde auf die Tomtom-Android warten, es sei denn jemand hat noch ne gute Alternative für mich ... ?
     
  4. derjürgen, 27.06.2012 #4
    derjürgen

    derjürgen Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,123
    Erhaltene Danke:
    548
    Registriert seit:
    15.06.2012
    Hallo Firlefanz.

    Eigentlich enthält doch der Freenavigator von Mapfactoralles das was du aufzählst. Ausser die Farbschemen der Straße . Da müßte ich erstmal gucken ob das geht.

    Mein Vater hatte ein TomTom recht aktuell. Was da an Fehlern im Kartenmaterial drin ist.... er nutzt es nicht mehr. Mein Schwiegervater auch nicht mehr aus dem selben Grund.

    Gruß Jürgen

    Gruß Jürgen

    Der ursprüngliche Beitrag von 16:03 Uhr wurde um 16:05 Uhr ergänzt:

    PS:

    Doch das mit den Farben geht auch. Nur POI´s importieren glaube ich nicht. Aber man kann eigene Orte wie zum Beispiel seinen Heimatort oder von Bekannten usw unter eigene Orte ablegen. Da findet man sie zum Navigieren dann schnell

    Gruß Jürgen
     
  5. fred_999, 27.06.2012 #5
    fred_999

    fred_999 Android-Experte

    Beiträge:
    629
    Erhaltene Danke:
    93
    Registriert seit:
    01.11.2011
    Aber genau da liegt auch das Problem der App's, die OSM-Karten verwenden. Sehr viele Gebiete sind mittlerweile vorbildlich erfasst. Es gibt aber noch zu viele weiße Flecke, in denen gerade mal die Hauptverkehrsstraßen erfasst sind.

    Aber die Zeit spielt ja sprichwörtlich OSM direkt in die Karten. :winki:

    Gruß
    Fred :)
     
  6. derjürgen, 27.06.2012 #6
    derjürgen

    derjürgen Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,123
    Erhaltene Danke:
    548
    Registriert seit:
    15.06.2012
    Hallo Fred,

    klar hat OSM noch weiße Flecken. Aber ie werden täglich weniger. Und je mehr noch mitmschen je besser wird die Karte.

    Ich ( und nicht nur ich ) arbeite nur noch damit.

    Gruß Jürgen
     
  7. fred_999, 27.06.2012 #7
    fred_999

    fred_999 Android-Experte

    Beiträge:
    629
    Erhaltene Danke:
    93
    Registriert seit:
    01.11.2011
    Für die offroad Navigation verwende ich auch nur OSM-Karten mit Locus pro (hatte vorher auf meinem HTC HD2 mit WM 6.5 Magicmaps2go mit teuren Topo-Karten).

    Für die Kfz-Navigation habe ich schon viele Programme getestet bzw. gehabt, aktuell Navigon und CoPilot, wobei für mich Navigon mit Abstand die Beste App ist.

    Gruß
    Fred :)
     

Diese Seite empfehlen