1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Netzlaufwerk-Fritzbox 7270v2-Video + Audio streamen + Fotoshow

Dieses Thema im Forum "APad GF10 Flytouch 2 Forum" wurde erstellt von udobutzen, 17.01.2011.

  1. udobutzen, 17.01.2011 #1
    udobutzen

    udobutzen Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    07.01.2011
    Moin Moin,

    ich habe zu Hause eine Fritzbox 7270 v2 und auch schon ohne Pad mit dem Laptop auf eine an die Box angeschlossene Festplatte zugegriffen.

    Auf der Platte sind Fotos, Musik und Filme und sonst noch so einiges.
    Da ich wieder ein Netzlaufwerk(streamen, Dateien wie ein eigenes Laufwerk und nicht runterkopieren) haben wollte suchte ich ein entsprechendes Programm.
    Und siehe da, mit dem ES Datei Explorer, ich habe die Version 1.4.8.7, geht das alles ohne Probleme.

    An der Fritzbox ist Speicher-NAS aktiv und natürlich die Festplatte angeschlossen.

    Im ES Datei Explorer kann man dann mit 'Neu' und 'Hinzufügen' die Fritzbox "anschließen".
    Es werden beim Ausführen der Dateien die entsprechenden Anwendungen geöffnet. Man kann sie aber auch manuell auswählen..

    Bilder und Diashow sind kein Problem.
    mp3 usw. auch kein Problem.
    avi und mkv(720p) funktionieren auch, wobei die Stream-Bitrate natürlich ausschlaggebend ist.

    Weitere Funktionen(einfach mal kopiert):
    *Kopieren/Ausschneiden/Bewegen
    *Icon-Ansicht
    *Mehrfachauswahl
    *Texte editieren
    *Programme verwalten
    *Suche
    *Umgang mit ZIP-Archiven
    *Zugriff auf FTP Server
    *Zugriff auf den PC

    Ich kann den ES Datei Explorer echt empfehlen.

    Hier ein Link:
    ES Datei Explorer - Android Apps und Tests - AndroidPIT

    Grüße Udo
     
  2. Hochstein, 17.01.2011 #2
    Hochstein

    Hochstein Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    88
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    18.12.2010
    Hi.

    Die gleiche Kombi nutze ich auch.

    Hast du beim Videostreaming keine Aussetzer?

    Bei mir startet automatisch der defizitaere ccplayer.

    Würde ich lieber umstellen - weiß nur nicht wie.

    Der es-Explorer ist aber wirklich klasse.

    Mit mkv kommt der bei mir aber nicht klar.

    Wie machst du das bei dir?

    Hast du evtl mal die fritzapp getestet?
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.01.2011
  3. RStorm, 17.01.2011 #3
    RStorm

    RStorm Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    166
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    03.01.2011
    Ich benutze auch den ES Datei Explorer nur wenn ich filme streame dann kann ich nicht spulen, kann das einer bestätigen? Kannst glaube ich die Box auch als MediaServer nutzen dann kannst du mit einer UPnP-Software oder fähigen Gerät auch streamen.

    Die Fritzbox 7270 hab ich zur Zeit als Repeater laufen da mein internet von Vodafon kommt über nene huwai router. (im dorf geht halt net immer "richtiges" DSL)

    Ich hab einen Ubuntu Server laufen von dem ich via VLC an meine Dreambox streamen kann und auch so am pad oder am desire filme, musik usw anschauen kann.
     

Diese Seite empfehlen