1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

nicht konforme recovery.img - bitte um Hilfe.

Dieses Thema im Forum "Android OS Entwicklung / Customize" wurde erstellt von Bluebrain, 27.04.2010.

  1. Bluebrain, 27.04.2010 #1
    Bluebrain

    Bluebrain Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,513
    Erhaltene Danke:
    811
    Registriert seit:
    20.01.2010
    Phone:
    Galaxy S6
    Hallo!

    Ich habe da eine recovery.img von einem Android eReader ("Alex"), Android 1.5
    (aus /system - ist auch die gleiche wie in einem update.zip)

    Normalerweise sollte die recovery.img ja so aufgebaut sein:
    2k Header + Kernel + gzip ramdisk

    Das passt "soweit" auch.

    1. Problem:
    Das "Magic" ANDROID! am Anfang fehlt schon mal.

    2. Problem:
    die ramdisk lässt sich zwar entpacken, aber da scheint schon mit der gz was nicht zu stimmen:
    Code:
    #gunzip -tv ramdisk.gz
    ramdisk.gz:
    gzip: ramdisk.gz: decompression OK, trailing garbage ignored
     OK
    # gunzip -lv ramdisk.gz
    method  crc     date  time           compressed        uncompressed  ratio uncompressed_name
    defla 00000000 Apr 27 15:12             3118256                   0   0.0% ramdisk
    
    Aber gut. entpacken lässt sich das Teil, wenn auch mit der Meldung, dass zusätzlicher "Schrott" am Ende abgeschnitten wurde.

    Eigentlich sollte ein copy-out mit cpio jetzt die darin enthaltenen Dateien wieder aufspalten können, geht aber nicht!

    Bei einem Blick in die entpackte ramdisk.gz hab ich gesehen, dass die wieder aus 2 Teilen besteht.
    Einem unbekannten 1. Teil und dann noch ein gzip Archiv!!!

    Ich also den 1. Teil weggeschnitten und den 2. Teil als gzip entpackt und dann ein cpio drauf -> jetzt habe ich die Dateien.
    ABER: warum passt das nicht? ... und vorallem, was ist der 1. Teil in der entpackten ramdisk.gz



    Jetzt kann ich nur hoffen, dass das weg versteht, was ich da zu formulieren versucht habe.

    Ich werde es versuchen, nochmal etwas anschaulicher darzustellen.

    Wie es sein sollte:
    Code:
    recovery.img
    [---2k_header---][---kernel---][---------------ramdisk.gz--------------------]
    gunzip und cpio mit ramdisk.gz = Recovery Files
    
    wie es ist:
    Code:
    recovery.img
    [---2k_header---][---kernel---][---------------ramdisk.gz--------------------][???]
    
    extrahierte ramdisk.gz:
    [---??????---][-------noch_ein_gzip_Archiv.gz--------]
    gunzip und cpio mit noch_ein_gzip_Archiv.gz = Recovery Files
    

    Wäre toll, wenn mir wer helfen könnte und dahinter kommt, was da gemacht wurde.
    gezippte recovery.img im Anhang.
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen